EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
Irgendwas neu Installiert?
Kona 64 seit 11/18 Unterwegs DO&FRA - DC Rules! :-)
EVNotify seit 2018 / Ziocom OBD2
Model 3 reserviert am 31.03.16 in Frankfurt/Hanauer. Bleibe wohl beim kompakten Kona.

Bild
http://www.e-charger.de
Anzeige

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3916
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 437 Mal
  • Danke erhalten: 1302 Mal
read
Nein, nicht dass ich wüsste
06/2020 ZOE ZE50 Intens (Blueberry Violett)
07/2021 IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0006xx)

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

zauberervonosch
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 16:49
read
Auch auf die Gefahr hin dass ich mich mit meiner Frage blamiere: EVNotify liest nur die aktuellen Live-Daten aus oder?
Ich kann also nicht über Nacht laden - ohne verbundenes Handy - und morgens Handy mit dem ODB2 im Kona verbinden und auslesen wieviel ich geladen habe?

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
zauberervonosch hat geschrieben: Auch auf die Gefahr hin dass ich mich mit meiner Frage blamiere: EVNotify liest nur die aktuellen Live-Daten aus oder?
Ich kann also nicht über Nacht laden - ohne verbundenes Handy - und morgens Handy mit dem ODB2 im Kona verbinden und auslesen wieviel ich geladen habe?
Völlig korrekt.
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
So, kurze Neuigkeiten:

Beta Update verfügbar:
- Persistente Benachrichtigungen: Jederzeit sowohl im Sender als auch im Empfängerhandy den aktuellen Ladezustand sehen
- Neue Erkennung für Kona, ob ladend oder nicht (scheint jetzt recht gut zu gehen - bis auf eine Ausnahme, morgen hoffentlich final gefixed)
- Erste In-App-Guides implementiert (integrierte Anleitungen)
- "Einschlafproblem" für nahezu alle Handys gelöst :hurra: Bis auf Android 9 scheint es jetzt zu gehen - auch mit meinem neuen problematischem Handy kann ich jetzt (ohne eine Einstellung manuell ändern zu müssen), stundenlang Fahrten/Ladungen aufzeichnen - inkl. Standortsynchronisation. Yay :cool:
- Neuer Server gekauft: Staging System - damit kann ich besser nach dem lokalen Entwickeln und Testen testen (Pre-Production-System) - und neue Features testen für einige Nutzer. Inklusive automatischem Deployment, Testing und Co. Sehr cool.

Zudem hab ich die GitHub Repositories ein wenig aufgeräumt. Master Branches jeweils für v2 Version. Endlich. v1 ist damit offiziell veraltet / deprecated (v1 Server wird aber weiterhin noch von mir betrieben - ist ebenfalls ein weiterer Server ;) ).
Neuer Workflow: Versuche mehr in kleinen Schritten zu arbeiten, das über Boards und Issues zu tracken. Mit seperaten Branches. Pull Requests und ggf. Code Reviews, um für erhöhte Qualität zu sorgen.
Zudem gibt es nun Meilensteine - damit ihr auch sehen könnt, woran aktuell gearbeitet wird. Versuche zukünftig mehr und mehr das so zu machen, damit ihr auch einschätzen könnt, wann was kommt. Beachtet, dass es ggf. - wie aktuell - noch Abweichungen gibt, wenn ich bspw. lokal noch experimentelle Funktionen einbaue (oder Beta Updates) - und noch nicht alles final commited wurde. https://github.com/EVNotify/EVNotify/milestones

Auch ist die Raspberry Pi Version in voller Entwicklung (vor allem auch für die kommende "PlugAndPlay" Lösung relevant).
Für die iOS App wurden auch die letzten Optimierungen vorgenommen. Sie ist somit bereit (als reines Empfängerhandy vorerst).
Das ganze zögert sich dennoch etwas hin - da es zum einen noch einiges anderes zu tun gibt - und zum anderen ich kein Mac-Gerät habe und mir daher von netten Leuten aus dem Slack entsprechende Geräte ausleihen muss (und natürlich noch das Zertifikat kaufen muss und den App Store Eintrag vorbereiten muss).

@zauberervonosh
Noch ist es so. In Kürze werden die geladenen bzw. verbrauchten kWh ermittelt. In Logs werden diese Werte dann auch vollautomatisiert angezeigt. Logs lassen sich übrigens in Kürze exportieren. Damit wirst Du es also zukünftig tracken können :)
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
  • Ernesto
  • Beiträge: 1317
  • Registriert: Sa 25. Jul 2015, 15:26
  • Wohnort: Thüringen
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Es soll eine Plug and Play Lösung geben? Oh das ist ja super :-)
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß seit 02.Juni 2017 - > IO5 bestellt.
- Renault Zoe R110 meiner Frau seit 15.12.2018
- Renault Twingo ZE für die Tochter seit 09.07.2022
- PV-Anlage 7,95kWp + Tesla PW2

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
  • NiggelSönni
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Do 20. Dez 2018, 22:22
  • Wohnort: Bönebüttel
read
Hab da mal wieder ne Frage:

Bei mir funktioniert soweit alles echt gut, ich hab ein Android 4 Handy mit Simkarte im Auto liegen und rufe die Daten über die Webseite mit dem iPhone ab.
Soweit so gut.

Einziges Manko, die App erstellt nicht selbstständig die Logs.
Ich habe schon alle möglichen Varianten in den Einstellungen probiert, inklusie der "verborgenen" neue Verison hab ich auch drauf.

Im Dezember hat es 2-3 Mal funktioniert, nun muss ich die Logs immer manuell erstellen.
Die Daten sind aber alle vorhanden, also der Log ist richtig, wenn ich ihn erstelle.

Woran kann das liegen?
Hyundai IONIQ Electric seit November 2018

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
Wahrscheinlich an Android 4. GPlay97 erwähnte letztens im Slack etwas davon dass er die Kompatibilität mit Android 4 nicht mehr aufrecht halten kann.

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
  • Ernesto
  • Beiträge: 1317
  • Registriert: Sa 25. Jul 2015, 15:26
  • Wohnort: Thüringen
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Wie schaut denn die "plug and play" Lösung aus? Du machst es echt spannend.
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß seit 02.Juni 2017 - > IO5 bestellt.
- Renault Zoe R110 meiner Frau seit 15.12.2018
- Renault Twingo ZE für die Tochter seit 09.07.2022
- PV-Anlage 7,95kWp + Tesla PW2

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

Jarry
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Di 26. Sep 2017, 07:02
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Ernesto hat geschrieben: Wie schaut denn die "plug and play" Lösung aus? Du machst es echt spannend.
Stand jetzt:
Raspi mit OBD2 HAT. LTE Stick und Batterie-Wächter (für die 12V Batterie)
Kann dann auch gleichzeitig WiFi Hotspot machen für das Navi.
Das ganze in einem "schicken" Gehäuse
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag