EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

Elois
  • Beiträge: 27
  • Registriert: So 4. Nov 2018, 21:35
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Vielen Dank. Ich stehe eh kurz vor dem Wechsel.
Hyundai Kona 64 kWh, Januar 2019, ceramicblue
Anzeige

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
Sorry, dass länger nichts neues kam. Ich teste intern gerade viel unter den Slack Testern - vor allem für den Kona.

Außerdem arbeite ich an vielen Sachen, die jetzt bald auch als (Beta) Patch verfügbar sein werden. Seid gespannt. Es wird toll.

Bis dahin brauche ich Hilfe.

5€ für denjenigen, der mir hilft.

https://gist.github.com/GPlay97/a074a5d ... 9904422ddc

Manche Dongle funktionieren nicht mit EVNotify und ich weiß nicht, wieso.

Die 5€ sind symbolisch und sollen als Dankeschön gelten. EVNotify ist kostenlos und bringt kein Geld - und soll es auch nicht. Und ich bin auch nicht reich ;) Wer es schafft, das Geld aber nicht annehmen möchte, "spendet" das GEld automatisch - und ich nutze es für die nächsten Serverkosten.

Ich melde mich bald wieder.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
Unterwegs bei Bekannten an der Schuksteckdose und über Nacht zuhause an der Wallbox hatte ich wieder die Ladeabbruchprobleme. Heißt: Ich bekomme jeweils eine Mail, in der mir der Ladevorgang bei einer bestimmten %-Zahl mitgeteilt wird. Schaut man dann nach, stellt man fest: Der Ladevorgang läuft noch, aber der Dongle ist aus.

Jener Dongle hier ist es:

https://www.amazon.de/gp/product/B07CTJT7VQ
Bild

Ich nahm zunächst an, dass es an dessen "Energiemanagement" läge. Sprich, dass er sich wohl abgeschaltet habe und daraufhin mangels Daten EVN einen Ladeabbruch angenommen hat. Merkwürdig ist aber, dass man dieses Abschalten des Dongles nicht an einer bestimmten Zeit festmachen kann. Ich bin mir nicht sicher, ob er nicht er von EVN in den Schlaf versetzt worden ist. Warum auch immer das passiert sein sollte. Normal ist, dass er in eine Art Standy geht, wenn EVN den Kontakt abbricht und sich dann nach 30 Minuten ganz abschaltet und auch nicht bzw. nur manuell wieder wecken lässt.
Auf jeden Fall passierte es unterwegs bei meinem Bekannten 1x und bei mir zuhause 2x (bei 25% und bei 62,5%). Ich habe dann jeweils den Dongle manuell neu aktiviert und musst EVN auch neu starten, um wieder aktuelle Daten zu bekommen.

So ein bisschen befürchte ich, dass es mit der Stabilität der App speziell auf meinem Samsung J5 nicht allzu weit her ist. Würde ich zwar wundern, wenn es ausgerechnet auf so einem Brot-und-Butter-Handy so wäre, aber irgendwie drängt sich der Gesanke auf, dass sich die App aufgehängt hat und in der Folge dann der Dongle nach einer gewissen Wartezeit aus ging.

Noch etwas Merkwürdiges:
Auf dem Smartphone meiner Frau, das auch mit EVN beseelt ist, werden Push-Benachrichtigungen durchgereicht. Auf meinem deutlich moderneren Smartphone dagegen nicht. Dort erfahre ich lediglich via Mail von irgendwelchen Ereignissen.

Ich werde morgen mal die Sartphones austauschen und mein eigentliches als Sender ins Auto legen und das Samsung J5 als Empfänger nehmen. Mal sehen, was dann passiert. Richtig aussagekräftig wäre das aber wohl nur bei einem sehr langen Ladevorgang, also nach einer langen Tour mit weit entladenem Akku.
Ioniq28 - der gute alte noch....

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

lotusje
  • Beiträge: 1
  • Registriert: So 8. Jul 2018, 00:31
read
Hallo liebe Leute.

Ich habe das Problem das nur die Daten auf der ersten Seite korrekt angezeigt werden.
Die Daten auf der zweiten und Dritter Seite sind fast alle 0.
Also SOC BMS % ist 0, Akkugesundheit steht auf 100%,12V Batterie Spannung ist immer 0V, und auf der Dritter Seite Akku-Spannung, Strom und Ladeleistung Bleiben auch alle permanent auf 0 stehen.

Ich habe zwei ODB bluetooth dongles. Ein Blaues ELM327 und auch die Ldex ( http://amzn.to/2fzDxIK ). Beide haben genau das selbe Problem. Das Fahrzeug ist ein Ioniq electric. Im Torque Pro funktioniert alles und werden die ganzen Daten einwandfrei angezeigt statt 0.

Woran kann das liegen?

Gruß aus die Niederlande.

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

Thopomas
  • Beiträge: 147
  • Registriert: Sa 11. Feb 2017, 10:21
  • Wohnort: Graz, Österreich
  • Hat sich bedankt: 103 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Hallo,

vielleicht habe ich nur etwas übersehen, aber bei mir funzt EVnotify nicht richtig.

Fahrzeug: Soul 27kWh
Handy: Samsung Note 2 (Android 4.4.2)
OBD-Dongle: MaxiScan (=Konwei902)


ich habe die letzte Version bei Git runtergeladen und auf meinem Handy installiert, allerdings sehe ich im Dashboard rein gar nichts. In der App kommt aber die Meldung, dass die Verbindung klappt. GPS und automatische Fehleranalyse aktiviert.

Im Webinterface klappt es, allerdings stimmt der SoH nicht 2,3%. :D
Das war in Torque am Anfang auch so, nachdem ich ein anderes PiD verwendet habe klappt es (108,8% SoH).

Laden konnte ich noch nicht ausprobieren.

Jemand eine Idee?

@GcAsk: ich wäre auch an einer Anleitung für DAU's zum Aufsetzen eines Servers interessiert. Hätte einen PI herumliegen, die Anleitung in Git ist mir aber zu hoch.
Seit 24.07.2020 Hyundai Ioniq 28kWh :hurra:

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
@GAF5006 Danke für die Rückmeldung. Ich habe jetzt auch intensiv nochmal selbst getestet und habe diese Probleme nicht. Ich werde daher erneut Deine ganzen Debug Daten nochmal ausführlich durchsuchen - um somit das Problem zu lokalisieren.
Ich werde Dir dann eine PN schreiben.
Da Dein Dongle sich aggressiv bei Nicht-Nutzung KOMPLETT ausschaltet, gibt es für EVNotify keinen Weg mehr, die Überwachung neu zu starten. Natürlich sollte es aber während der Fahrt bzw. beim Laden nicht dazu kommen, dass die Verbindung verloren geht - nur wenn das Auto aus ist sollte das passieren. Ich hoffe, mit einigen Debug Daten kann ich bei Dir näheres herausfinden.
Bezüglich der Push Benachrichtigungen gab es noch einen Fehler - diese wurden nur aktiviert, wenn in den Einstellungen nach dem Login noch einmal gespeichert wurde. Ist inzwischen gefixed und kommt sehr bald als Patch heraus.

@lotusje
Am besten mal den Debug Modus einschalten und mir per PN Deinen AKey schicken, dann kann ich das mal ansehen. Es sieht aber so aus, als ob das Handling dem Dongle nicht gefällt und nicht die gewünschten Daten kommen. Es gibt zum Teil Berichte, dass wenn Torque kurz zuvor lief, EVNotify nicht bzw nur instabil läuft. Ich würde mal versuchen, das Handy neu zu starten und direkt nur EVNotify laufen zu lassen. Leider weiß ich noch nicht, wieso es da speziell zum Problem kommt.

@Thopomas
Die beste und zuverlässigste Unterstützung gibt es derzeit für den IONIQ Elektro, was daran liegt, dass ich ihn vor der Haustür habe ;) Kannst Du auch mal den Debug Modus aktivieren (Käfer Icon) - und dann eine PN mit Deinem AKey schreiben? Dann kann ich mir mal die Bytes ansehen, wahrscheinlich ein Kalkulationsfehler von mir beim Soul.
Android 4 macht derzeit leider sehr große, visuelle Probleme. Der Nutzer @Loeschi hat mir ein Testgerät zur Verfügung gestellt, ich hoffe, schnellstmöglich dafür eine Lösung zu finden. Android 4 ist leider wie der Internet Explorer ziemlich grausam - vieles kann er nicht - und wird daher komisch bzw. nicht angezeigt. Wenn alle Stricke reißen, wird es eine (unschöne) Version speziell für sehr alte Geräte geben.

Die Anleitung zum Aufsetzen des Servers kommt in Kürze.

@all
Ich habe mal eine kleine Übersicht erstellt - hier sieht man, woran aktuell (offiziell) von mir gearbeitet wird ;) https://github.com/orgs/EVNotify/projects/1

Desweiteren gibt es sehr bald ein cooles Update.Vermutlich bis morgen ;)
Oh - und man munkelt, Akkutemperatur wäre drin. ;)

Ich mach jetzt mal weiter an ein paar neuen Features und Bugfixes ;)
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
  • evs65
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Di 27. Nov 2018, 13:25
  • Wohnort: Ö - Steiermark
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Hallo GcAsk,

ich habe meinen Kona vor ein paar Tagen bekommen und auch gleich evnotify ausprobiert. Als Dongle verwende ich einen Adapter von BMW HAT bzw. Carly, wie es jetzt heißt. Diesen Dongle hatte ich zuvor bei meinem BMW in Verwendung und auch die Verbindung mit evnotify hat sofort geklappt.
Allerdings steht die Verbindung nur für wenige Minuten, dann findet keine Aktualisierung der Daten mehr statt. Das einzige, was dann hilft, ist ein Neustart von evnotify.
Kannst Du mir eine Empfehlung geben, was derzeit der zuverlässigste Dongle ist, der auch dauerhaft im Auto angeschlossen bleiben kann?

Vielen Dank für die Ganze Mühe, die Du Dir machst, um uns eine hilfreiche App zur Verfügung zu stellen.

Außerdem natürlich frohe Weihnachten.

Liebe Grüße
evs
_____________________________________________________________________
HYUNDAI Kona EV Level 5 1275qe-P1-O1, chalk white - seit 20.12.2018
Fronius Hybrid | BYD HV 9kWh | oWB2

_____________________________________________________________________

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
Hallo @evs65,

das klingt nicht nach einem Problem des Dongle - sondern vom Handy eine Energiespareinstellung. Prüfe die Stromsparmoduseinstellung des Handys - und deaktivere sämtliche Optimierungen für EVNotify. Zudem aktiviere Hintergrunddaten unter SIM bei der Datennutzung. Sollte dann komplett im Hintergrund gehen (nutze das auch bei meinem P8 Lite absolut zuverlässig - man muss halt leider viele Optimierungen ausschalten).
Der kleine blaue Dongle ist immer zuverlässig und steckt bei mir auch permanent drin.

Auch ich muss mich bedanken für all das nette Lob und die vielen Nutzer, die meine App nutzen. Es freut mich, etwas geschaffen zu haben, das vielen hilft. Auch wenn vieles sicherlich noch nicht perfekt ist, gerade beim Kona gibt es noch einige Stabilitätsprobleme, was daran liegt, dass ich ihn noch nicht hundertprozentig reverse engineered habe.

In den nächsten Tagen wird es tatsächlich auch meinerseits keine Updates geben und ich werde nicht bis wenig erreichbar sein.

Ich wünsche Euch frohe Weihnachten, ein paar erholsame Tage :)

Abschließend gibt es heute noch ein Weihnachtsupdate - als kleines Geschenk von mir für Euch! :)

https://github.com/EVNotify/EVNotify/re ... .6-patch.3

Was ist neu?
- Fehlerbehebungen. Wie immer.
- Batterietemperaturen! :hurra: :tanzen: (Derzeit nur für den IONIQ Elektro!)
- Optimierungen
- QRNotify*

* QRNotify erlaubt es, einen QR Code zu generieren. Dieser kann anschließend ausgedruckt werden und ins Auto gelegt werden. Wird dieser von anderen eingescannt, kann der aktuelle Ladezustand eingesehen werden, sofern das Auto gerade lädt. Damit können andere sehen, wann die Ladestation voraussichtlich wieder frei wird. Zudem wird es bald auch die Möglichkeit geben, dass der andere Euch direkt mit einer Push Benachrichtigung informieren kann, dass er gerade laden möchte.
Diese Funktion ist jetzt im neusten Patch integriert - auch das Generieren des QR Codes funktioniert - das Abfrufen des QR Codes wird in den kommenden Tagen, spätestens Anfang 2019 integriert.
Kostenlos. Anonym.

EVNotify löst damit noch ein großes Problem - Live-Ladezustand für andere und das Benachrichtigen und Erreichen des Fahrers, wenn man dringend laden muss. Mit dem Vorteil, dass dies kostenfrei ist, der andere selbst keine App installiert haben muss und keine personenbezogenen Daten dabei herausgegeben werden - der andere braucht keine Kontaktinformationen - dies passiert im Hintergrund per Push, ohne dass es der Nutzer mitbekommt.

Ich hoffe, ich konnte Euch mit dem neusten Update eine kleine Freude bereiten.

Ein weiteres, großes Problem wird sehr bald auch noch gelöst.. Nicht über Probleme aufregen, sie versuchen, zu lösen ;)

Viel Spaß!
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
Wow QRNotify klingt ja spannend. Danke für deinen Einsatz und ein schönes Fest! :-)

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
Hmmm ...klingt ja super.....aber ich habe üblicherweise keinen Drucker im Auto und ich denke, dass ich damit kein Enzelschicksal bin.

So oder so, Giuseppe, ein toller Job. Ich wünsche auch Dir und Deinen Lieben ein Frohes Fest.

Und ich bin gerade in Weihnachtsurlaub und habe die Unterstützung von EVNotify auf meiner Fahrt durch die Republik sehr genossen.
Ioniq28 - der gute alte noch....
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag