EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

Manfredo52
  • Beiträge: 170
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 04:12
  • Wohnort: 24629 Kisdorf
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Köln Bonner hat geschrieben: Zur Beta anmelden kann man sich hier: https://play.google.com/apps/testing/com.evnotify.app
Das ist der Beta-Test für die App. Es geht aber eher um die neue Hardware, siehe Post vom 4. Jan 2020, 23:58

Gruss Manfred
Kona/64/Bj2019 - verkauft Sept.2021
Ioniq 5 LR/RWD - Dynamic seit 8.10.21
Anzeige

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
Er meint die Beta für PlugAndPlay.

Die Phase ist vorbei

Einige wurden bereits angeschrieben und erhalten die Geräte in den nächsten Tagen.
Die, die nicht angeschrieben wurden, erhalten keins.

Geplanter richtiger Verkaufsstart ist bald

Dort wird es dann aber einen Early Access Cashback geben. Das heißt, dass Käufer am Anfang bei Problemen nachträglich geld zurück bekommen können.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

Heavyaxel
  • Beiträge: 4
  • Registriert: So 5. Jan 2020, 10:24
read
So nach viel schwitzen und probieren hat es endlich geklappt. Das Problem war tatsächlich der Dongle. Ich habe heute den Dongle von icar ausprobiert und siehe da, es funktioniert. Ohne Probleme bekomme ich jetzt alle Daten sofort angezeigt :-)
Alle guten (Dongle) Dinge sind 3, sagt man ja nicht umsonst ;-)

Grüße Axel

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

Ektus
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Sa 12. Jan 2019, 14:39
  • Wohnort: Oberfranken
  • Hat sich bedankt: 397 Mal
  • Danke erhalten: 260 Mal
read
Ich versuche gerade den Ladevorgang meines e-Niro zu beobachten. Klappt nur nicht so richtig :-(
Setup: EVNotify 2.1.0 auf Android-Handy (Motorola G5 mit stock 8.1), Bluetooth-Dongle UniCarScan. Solange das Auto eingeschaltet ist, besteht eine Verbindung und es werden Daten aufgezeichnet. Sobald ich das Auto abschließe, stehen alle Werte auf Null.Der Handy-Bildschirm ist auf niedrigster Helligkeit und immer an, der Akku sollte die Nacht durch reichen. Legt der e-Niro da die ganzen Steuergeräte schlafen (oder zumindest die Verbindung zum OBD2-Stecker)? Oder ist die Unterstützung für den e-Niro einfach noch nicht soweit? Oder die Programmversion zu alt? Oder habe ich noch etwas falsch eingestellt?
Bei aktivem Ladevorgang (230V 10A AC) sind die USB Steckdosen stromlos, der 12V Akku wird scheinbar auch nicht mit geladen. Die OBD 2 Buchse und der Dongle haben immer Spannung.
edit 23:16 Uhr: Der Ladestand wird aktualisiert (wächst langsam) und SOH steht auf 100%, aber die anderen Werte sind alle auf Null.
edit 23:45 Uhr: Jetzt werden seltsamerweise alle Werte angezeigt (im Webinterface und auch in der APP auf einem zweiten Gerät). Nur die Angabe in der APP zur geladenen Energiemenge bleibt bei Null.
e-Niro Spirit 64kWh seit 03.01.2020

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
Aufzeichnung geht nur bei fahrbereitem Auto oder ladendem. Aus geht nicht.

e Niro Lademenge und Bugfixes sowie weitere neue Fahrzeuge kommen im nächsten Update
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
Heavyaxel hat geschrieben: So nach viel schwitzen und probieren hat es endlich geklappt. Das Problem war tatsächlich der Dongle. Ich habe heute den Dongle von icar ausprobiert und siehe da, es funktioniert. Ohne Probleme bekomme ich jetzt alle Daten sofort angezeigt :-)
Alle guten (Dongle) Dinge sind 3, sagt man ja nicht umsonst ;-)

Grüße Axel
Hallo,
hast du mal einen Link zu dem von dir benutztem Dongle ?.
mfg
Jürgen
Kia e-Soul 64 kW seit 08.2019

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

Heavyaxel
  • Beiträge: 4
  • Registriert: So 5. Jan 2020, 10:24
read
belmondo2001 hat geschrieben:
Heavyaxel hat geschrieben: So nach viel schwitzen und probieren hat es endlich geklappt. Das Problem war tatsächlich der Dongle. Ich habe heute den Dongle von icar ausprobiert und siehe da, es funktioniert. Ohne Probleme bekomme ich jetzt alle Daten sofort angezeigt :-)
Alle guten (Dongle) Dinge sind 3, sagt man ja nicht umsonst ;-)

Grüße Axel
Hallo,
hast du mal einen Link zu dem von dir benutztem Dongle ?.
mfg
Jürgen
Aber naklar gerne.
https://www.amazon.de/dp/B07CTJT7VQ/ref ... hEbA5YEPKA
Das ist der Dongle, welcher bei mir geklappt hat.
Grüße
Axel

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
GcAsk hat geschrieben: Sehr unwahrscheinlich. Neue Fahrzeuge bedeuten viel Aufwand. Gerade bei VW ist das generell schwierig mit OBD und BMS Daten darüber.
Aber wäre denn nicht eine Ausweitung auf möglichst viele Fahrzeugtypen lukrativ? Besonders auf die preiswerteren die selber sowas gar nicht bieten?
SKODA CITOGOe iV "Style" 32kWh seit 13.03.2020 - KIA e-Soul 64kWh"Vision" seit 15.04.2021
Offener Brief an Olaf Scholz: Für Waffenlieferungen an die Ukraine

Spenden für die ukrainische Armee

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

elChris
  • Beiträge: 924
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 11:45
  • Hat sich bedankt: 362 Mal
  • Danke erhalten: 314 Mal
read
EVNotify und IONIQ 38kWh FaceLift:

Ich habe EVNotify auf meinem neuen IONIQ FaceLift ausprobiert. Gefällt mir sehr gut, aber .....

Zuerst ging nicht viel, alle Werte standen sozusagen auf 0.

Dann habe ich gelesen, dass die fehlenden Daten von den veränderten PIDs verursacht werden, habe dann statt IONIQ den Kona eingestellt und tatsächlich funktioniert es dann halbwegs.

"Halbwegs", denn der "Kona Hack" verursacht zwei Probleme:
  • 1. Die Akkukapazität und der Verbrauch vom Kona passen natürlich nicht. Ich kann zwar zur Not die Kapazität in den Settings auf 38kWh stellen, aber die Einstellung wird im Empfängerhandy ignoriert.
  • 2. Die Live Integration in ABetterroutePlanner funktioniert nicht richtig weil ich die Routenplanung für den IONIQ mache aber die EVNotify Daten dann von einem Kona kommen.
Wäre es möglich, auch den neuen IONIQ in EVNotify einzubauen? Die PIDs vom Kona passen ja anscheinend und die Kapazität wäre einfach 38 statt 28kWh.

Christof
IONIQ Style 38kWh seit 2019 Bild_____ ZOE R110 50kWh seit 2021 Bild

Re: EVNotify 2 - Fernüberwachung für Dein Elektroauto

USER_AVATAR
read
@Ambi Valent
Lukrativ ist mir egal. Wenn der Nutzen da ist, ist das viel wert, egal ob "lukrativ" oder nicht. Nur ist das a ) bei VW eben nicht mit "normalen" Dongle wirklich machbar und b) ist, wie schon gesagt, Reverse Engineering extrem schwierig und mit Zeitaufwänden von Wochen oder Monaten verbunden. Und c) Jedes neue Auto verursacht natürlich auch "Wartung", denn Fehler müssen gefixed werden oder neue Daten hinzugefügt / angepasst werden

@elChris

Kommt im nächsten Update (nach PnP Verkaufsstart)

https://github.com/EVNotify/EVNotify/issues/166
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag