Route&Charge - App für Routing und Navigation

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

lecsy
  • Beiträge: 199
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 10:20
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Bei mir funktioniert das oben beschriebene einwandfrei.
Zum UX: ich mag die Schnelleinstellungen zur Routendefinition, bei mir wird da auch nichts abgeschnitten. Würde ich mir von anderen Diensten wünschen, dass sie ähnlich intuitiv Einstellungen ermöglichen würden wie Ladestand bei Abfahrt, Umweg, Steckerfilter etc.
Fehlt vielleicht noch Ladestand Ankunft.
Wenig intuitiv finde ich nur die Routeneingabe selbst. Das kennt man von Google Maps einfach anders.

Insgesamt mega Job von euch, danke!
Anzeige

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

thf
  • Beiträge: 230
  • Registriert: Mo 25. Jun 2018, 19:36
  • Wohnort: zw. Augsburg und Landsberg/Lech
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Danke für die vielen Antworten. Ich werde daraus entsprechende Tickets machen.
Ich denke, einiges davon bekommen wir schnell gelöst (für Version 0.11.1).

Ich muss Mal schauen ob ich eins meiner alten Handys mit Lineage&MicroG ausstatten kann, zum Testen.
Route&Charge(Forumbeitrag) Routing-App und Ladepunkt-Finder

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

thf
  • Beiträge: 230
  • Registriert: Mo 25. Jun 2018, 19:36
  • Wohnort: zw. Augsburg und Landsberg/Lech
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
lecsy hat geschrieben: Wenig intuitiv finde ich nur die Routeneingabe selbst. Das kennt man von Google Maps einfach anders.
Könntest du mir genauer beschreiben, was da nicht intuitiv ist und was du zum Beispiel als Verbesserung vorschlagen würdest?


Ich habe aus euren Meldungen die folgenden Tickets eröffnet:

#102 Icons und Namen auf dem Karten-Overlay überarbeiten
#103 UI Issues aus GE-Thread lösen
#104 Bei Ortssuche Focus in das Textfeld legen
#105 Routing: bei fehlendem Start-Punkt nutze eigenen Standort

Wenn ich in der Eile was vergessen habe, dann bitte nochmal Bescheid geben (PN, Mail oder hier).
Vielen Dank :thumb:
Route&Charge(Forumbeitrag) Routing-App und Ladepunkt-Finder

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

Rangarid
  • Beiträge: 1083
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
Ich schätze er meint sowas:
Screenshot_20190810-101351.png
Fand es am Anfang auch eher gewöhnungsbedürftig. Eine direkte Eingabe wie bei Google inklusive Vorschläge während dem Tippen wie bei Google Maps ist man inzwischen von Routenplaner gewöhnt denk ich.

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

thf
  • Beiträge: 230
  • Registriert: Mo 25. Jun 2018, 19:36
  • Wohnort: zw. Augsburg und Landsberg/Lech
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Okay. Ich denke, das bekommen wir auch hin, wenn auch nicht umgehend.
#106 Routing: bessere Routeneingabe
Route&Charge(Forumbeitrag) Routing-App und Ladepunkt-Finder

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

JuGoing
  • Beiträge: 1632
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
thf hat geschrieben: Ich habe aus euren Meldungen die folgenden Tickets eröffnet:
#105 Routing: bei fehlendem Start-Punkt nutze eigenen Standort
Das funktioniert im Prinzip ja schon.
Wenn der eigene Standort nicht ermittelt werden kann kommt halt der Fehler
"Kann Route nicht berechnen. Start- oder Zielpunkt fehlt"
und man muss komplett von vorne anfangen.
Vielleicht kann die App ja "Erneut versuchen, den Standpunkt als Start zu ermitteln" als Frage ausgeben, anstatt direkt den Vorgang abzubrechen.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

JuGoing
  • Beiträge: 1632
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
thf hat geschrieben: Ich habe aus euren Meldungen die folgenden Tickets eröffnet:

#102 Icons und Namen auf dem Karten-Overlay überarbeiten
Ich tue mich ja immer noch schwer mit den Icons für Start und Ziel.
Original Start-Ziel.jpg
Ein paar Anregungen, wie man es vielleicht klarer macht, was gemeint ist
Vorschläge Start-Ziel.jpg
EDIT:
Oder einfach den Strich verwenden.
Einmal steht das Fähnchen am Anfang und einmal am Ende des Strichs.
Klappt beim Zwischenziel ja auch
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

JuGoing
  • Beiträge: 1632
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
JuGoing hat geschrieben:
GAF5006 hat geschrieben: Das Routing scheint zu funktionieren, aber ich muss es abbrechen, um es dann sehen zu können. Es scheint kein Ende zu finden.
Sobald "Schliessen" erscheint, ist die Berechnung zu Ende, auch wenn sich der Kreis noch dreht.
Hier nochmal im Detail
Berechnung.jpg
Das Verhalten kann man übrigens in den Einstellungen | Routing-Einstellungen ändern
Screenshot_20190810-123802_Route & Charge.jpg
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

lecsy
  • Beiträge: 199
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 10:20
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
thf hat geschrieben:
lecsy hat geschrieben: Wenig intuitiv finde ich nur die Routeneingabe selbst. Das kennt man von Google Maps einfach anders.
Könntest du mir genauer beschreiben, was da nicht intuitiv ist und was du zum Beispiel als Verbesserung vorschlagen würdest?


Ich habe aus euren Meldungen die folgenden Tickets eröffnet:

#102 Icons und Namen auf dem Karten-Overlay überarbeiten
#103 UI Issues aus GE-Thread lösen
#104 Bei Ortssuche Focus in das Textfeld legen
#105 Routing: bei fehlendem Start-Punkt nutze eigenen Standort

Wenn ich in der Eile was vergessen habe, dann bitte nochmal Bescheid geben (PN, Mail oder hier).
Vielen Dank :thumb:
Genau was Rangarid sagt. Hab's jetzt auch raus, aber die Symbole sind halt so nicht gewohnt. Nichts schlimmes, steigt jeder irgendwie durch, nur weil es oben um ux ging habe ich das angemerkt.

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

thf
  • Beiträge: 230
  • Registriert: Mo 25. Jun 2018, 19:36
  • Wohnort: zw. Augsburg und Landsberg/Lech
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Gibts denn Ideen, wie man die 4 Elemente rechts an der Karte (Hier, Ort, Suche und Start) anders gestalten kann?
Wir sind leider begrenzt, was den Platz angeht, zu kleine Schrift wäre für andere schwer Lesbar, die Icons dürfen keine zu kleinen Details beinhalten weil diese auf weniger hochauflösenden Displays dann nicht mehr sichtbar wären.
Route&Charge(Forumbeitrag) Routing-App und Ladepunkt-Finder
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag