Route&Charge - App für Routing und Navigation

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

JuGoing
  • Beiträge: 1693
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 208 Mal
  • Danke erhalten: 111 Mal
read
Die Arbeit hat sich gelohnt.
Cool ist, dass man die minimale Anzahl der Anschlüsse angeben kann :thumb:

Vielen Dank !!
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
Anzeige

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

thf
  • Beiträge: 234
  • Registriert: Mo 25. Jun 2018, 19:36
  • Wohnort: zw. Augsburg und Landsberg/Lech
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Das ist eine Idee von einem Nutzer gewesen, den ich an einer Ladestation getroffen hatte. :)
Auf viele Ideen kommt man ja auch gar nicht alleine - aber für Vorschläge haben wir immer ein offenes Ohr - und es kamen ja viele gute Vorschläge.
Route&Charge(Forumbeitrag) Routing-App und Ladepunkt-Finder

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

USER_AVATAR
  • DocDan
  • Beiträge: 289
  • Registriert: Mi 9. Nov 2016, 17:12
  • Wohnort: D-86899
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
thf hat geschrieben:Nun ist es soweit, die neuste Version der App ist im PlayStore und für alle freigegeben. (Eventuell ist sie noch nicht sofort sichtbar).

Ich hoffe, sie wird als nützlich empfunden und dass wir viel Feedback bekommen um die App noch besser zu machen.
Viele Punkte gibt es ja jetzt schon auf unserer ToDo-Liste.

Wir sind gespannt auf eure Rückmeldungen.
Besteht die Möglichkeit, die apk direkt zu bekommen, ohne über den Playstore gehen zu müssen? Grund: BlackberryOS10.
Mein "blaues Wunder". Ich erlebe es jeden Tag...
Ioniq Style, Marina Blue, abgeholt am 14.12.16 beim Händler des Vertrauens in Landsberg.
Bitte unterstützen / Please support us
https://www.gofundme.com/f/wind-fur-unsere-segel

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

thf
  • Beiträge: 234
  • Registriert: Mo 25. Jun 2018, 19:36
  • Wohnort: zw. Augsburg und Landsberg/Lech
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Klar.
Wir wollen die App auch außerhalb des Play Store zur Verfügung stellen, haben nur noch keine ideale Lösung.
Ich werde aber eine APK irgendwo hin Laden und dir einen Link schicken.
Jedoch gibt's auf die Weise keine automatischen Updates.
Route&Charge(Forumbeitrag) Routing-App und Ladepunkt-Finder

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

USER_AVATAR
  • phk
  • Beiträge: 182
  • Registriert: Mi 25. Apr 2018, 23:30
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Hallo,

ich habe gerade etwas für all jene gefunden,
die den PlayStore nicht nutzen können/wollen,
aber trotzdem zumindest die Gratis-Apps von dort haben möchten.

Yalp-Store
https://f-droid.org/en/packages/com.git ... yalpstore/

Auf diese Weise solltet Ihr auch zur R&C-App kommen.

Renault Zoe ZE40 Q90
go-eCharger
Renault Zoe ZE40 Q90
go-eCharger

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

Andrés
read
Vielen Dank für die tolle Arbeit

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

beetle77
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Fr 2. Feb 2018, 10:22
read
das sieht schon sehr vielversprechend aus. Vielen Dank an die Entwickler

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

thf
  • Beiträge: 234
  • Registriert: Mo 25. Jun 2018, 19:36
  • Wohnort: zw. Augsburg und Landsberg/Lech
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Danke danke.
Wenn euch was auffällt was besser sein könnte, könnt ihr das gerne hier oder per PN schreiben.

Eine Bewertung im Play Store wäre (natürlich erst nach ausführlichem Test) super :mrgreen:
Route&Charge(Forumbeitrag) Routing-App und Ladepunkt-Finder

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

thf
  • Beiträge: 234
  • Registriert: Mo 25. Jun 2018, 19:36
  • Wohnort: zw. Augsburg und Landsberg/Lech
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Erster Ausblick auf die nächste Version:
Screenshot_2019-01-15-15-07-16.jpg
Die Routen-Details wurden überarbeitet und übersichtlicher gemacht (hoffen wir zumindest).
Wir werden aber noch ein paar Dinge mehr tun. Unter Anderem auch eine bessere Möglichkeit der Kommunikation mit den Nutzern, die nicht hier im Forum sind.
Route&Charge(Forumbeitrag) Routing-App und Ladepunkt-Finder

Re: Route&Charge - App für Routing und Navigation

kepppfeff-ZOE
  • Beiträge: 112
  • Registriert: Do 9. Jun 2016, 20:02
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Erstmal vielen Dank für die gelungene App. :thumb:

Habe direkt ein paar Anmerkungen und Wünsche. :D

Zunächst einmal habe ich einen Fehler gefunden:
Ich hatte zuerst als Ladestecker Typ2, Schuko, CEE Blau und CEE Rot ausgewählt und bekam einfach keine Ladestationen angezeigt (die Routenplanung funktionierte ebenfalls nicht). Nach längerem Herumprobieren kam ich zu dem Ergebnis, dass der Fehler immer dann auftritt, wenn CEE Blau, CEE Rot, Tesla HPC oder Tesla Supercharger als Ladestecker ausgewählt sind. Alle anderen Ladestecker kann ich beliebig auswählen und kombinieren und bekomme alle entsprechenden Ladestationen korrekt angezeigt. Tritt dieser Fehler nur bei mir auf oder können andere dieses Verhalten bestätigen?

Des Weiteren habe ich festgestellt, dass durch die Berücksichtigung hinterlegter Ladekarten keine „barrierefreien“ Ladestationen mehr angezeigt werden. Dies sollte meiner Ansicht nach unbedingt geändert werden, sodass „barrierefreie“ Ladepunkte entweder immer mit angezeigt werden oder dass dies zumindest einstellbar ist. Als Beispiel nenne ich mal diese Schnellladesäule, die gar nicht über Ladekarten (oder Apps) freigeschaltet werden kann: https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -A5/15852/

Sinnvoll fände ich noch eine Filter-Option, um ausschließlich Ladestationen zu berücksichtigen, die rund um die Uhr nutzbar sind.

Außerdem gibt es eine Kleinigkeit, die mich ein bisschen stört: Die Position einer Ladestation ist nicht dort, wo der Ladestations-Marker hinzeigt, sondern in der Mitte des Markers. So könnte es schnell passieren, dass man z.B. eine Säule auf der falschen Straßenseite sucht, weil man intuitiv vermutet, dass sie sich an der Spitze des Markers befindet. Wenn ihr schon solche Marker mit Spitze verwendet, dann sollte die Spitze auch der Position entsprechen. Alternativ könntet ihr auch statt der Marker einfach Kreise nehmen, dann wäre es auch eindeutig.

Und noch was: Ist es erwünscht, dass bei der Routenerstellung das Fenster mit dem Titel „Route wird berechnet..“ und der Debug-Ausgabe geöffnet bleibt, auch wenn (zumindest nach meinem Ermessen) die Route bereits fertig erstellt wurde? Muss man also immer auf „Debug schließen“ drücken, um sich die Route anschauen zu können?

Ansonsten großes Kompliment: Die App ist intuitiv bedienbar und optisch ansprechend gestaltet. Auf sowas habe ich schon lange gewartet ;)

Freundliche Grüße Michi
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag