Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • elektrostrom
  • Beiträge: 330
  • Registriert: Di 21. Jan 2014, 17:48
  • Wohnort: In der Nähe von Aachen
read
Mittwoch Abend in Aachen:
Es gibt E-Autos in Aachen, die die Ladesäulen benutzen.
Dateianhänge
actheater1.jpg
Aachen, Theaterstraße
acjesuiten.jpg
Aachen, Jesuitenstraße
Zoe Life Neptun-Grau, 22 kW Ladestation
Anzeige

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • Greenhorn
  • Beiträge: 4371
  • Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
  • Wohnort: Geesthacht
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Ich bin das erste mal öffentlich Laden, stehe hier schon 30 Minuten und habe immer noch keinen getroffen :-(
Gruß Bernd
Ab 19.06.19 Hyundai Kona EV, 25,000 km
Seit 02.15-11.19 Leaf Tekna: 108.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
elektrostrom hat geschrieben:Mittwoch Abend in Aachen:
Es gibt E-Autos in Aachen, die die Ladesäulen benutzen.
Hey! Da hast du mich mit meinem Zoe abgelichtet! ;)
Eigene Fahrzeuge:
VW E-Up (2014)
Renault Zoe (2014)

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
Neulich an der Kombisäule in DEG: Gleich 3 i3 wollen bissl CCS nuckeln.
Dateianhänge
image.jpg
Die 3 i3 von der Tankstelle
BMW i3 BEV, DC, Wärmepumpe, EZ 03/2014, >100 Tkm,
SW Vers. seit 07/18: 001-18-03-540

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7472
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
  • Website
read
Angetroffen ja, die Zoe hat aber nicht geladen. :D
Vorbildlicher Händlerladepunkt, Autohaus Ehrler in Oelsnitz/Ergebirge. :)
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... se-1/7498/
Dateianhänge
ehrler1.jpg
ehrler2.jpg
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
Am Wochenende wird es in Berlin Mitte schon mal eng.
Hab drei Ladesäulen abklappern müssen bis ich einen Ladepunkt gefunden habe.
Alles ohne Multicity;-) Aber leider mit Dauerparker (Der Linke steht da eigentlich immer an der 32A Dose) :(
image.jpg
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo

Betreiber des https://www.twizy-forum.de

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
Großstadtfahrer hat geschrieben:Am Wochenende wird es in Berlin Mitte schon mal eng.
Hab drei Ladesäulen abklappern müssen bis ich einen Ladepunkt gefunden habe.
Alles ohne Multicity;-) Aber leider mit Dauerparker (Der Linke steht da eigentlich immer an der 32A Dose) :(
image.jpg
Vielleicht mal einen lieben und wirklich netten Hinweis hinterlassen ? Wenn er da eh immer steh kann er ja auch langsamer laden.
Ich Heut auch schon etwas unterwegs in Berlin aber bis auf einen Volt und einen Drilling sah ich bis jetzt kein nicht Carsharing beim Laden.
i-MiEV Bj. 2011

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • Algo
  • Beiträge: 442
  • Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:28
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
rengdengdeng hat geschrieben:Neulich an der Kombisäule in DEG: Gleich 3 i3 wollen bissl CCS nuckeln.
Interessant ... weiß scheint beim i3 echt beliebt zu sein (meiner wird ja auch so ein Stormtrooper ;) ).
Mein Stormtrooper: BMW i3 BEV Capparisweiß

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
imievberlin hat geschrieben: Vielleicht mal einen lieben und wirklich netten Hinweis hinterlassen ? Wenn er da eh immer steh kann er ja auch langsamer laden.
Ich war heut auch schon etwas unterwegs in Berlin, aber bis auf einen Volt und einen Drilling sah ich bis jetzt kein nicht Carsharing beim Laden.
Abgesehen von der generellen Blockade ist das schon mitgedacht.
Die Vattenfall lässt keine Ladung mit 16A an den 32A Ausgängen zu.

Damit könnten 98% aller in Berlin fahrenden Autos dort nicht mehr laden.
Ist zwar Pech für den Tesla, aber er kann ja auch noch mit 16A laden.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo

Betreiber des https://www.twizy-forum.de

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

MarkusD
read
Großstadtfahrer hat geschrieben:Die Vattenfall lässt keine Ladung mit 16A an den 32A Ausgängen zu.
Du meinst, Vattenfall schaltet den Ausgang nicht frei, wenn ein Kabel mit einer 16A- bzw. 20A-Codierung dran hängt, oder?
Das ist gut möglich, solche Dinger gibt es auch hier bei uns.

Aber jede Wette, daß ich meinen Ampera mit meinem Typ2->Typ1-Kabel an diesen Vattenfall-Säulen laden kann, obwohl der Ampera maximal 14.8A zieht.
Und sofern die Säule auch eine meiner "vertraglichen" Zugangsmöglichkeiten akzeptiert ... latürnich.

Gruß
Markus
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag