Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • LX84
  • Beiträge: 869
  • Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
  • Wohnort: Wels, OÖ
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Einerseits hatte ich mich gefreut, dass ich wiedermal andre E-Autos sehe.. dann aber etwas enttäuscht
20140828-IMG_20140828_161129.jpg
Nicht nur dass der häßliche Pickup den ausdrücklich markierten und mit Halteverbot versehenen Lade-Parkplatz verstellt (die Säule hat 4 Steckplätze), sondern dann auch noch, dass die beiden Schnarchlader sich an die beiden Typ2 22kW Steckplätze angehängt haben :( die 2 SchuKos waren frei
Naja, gottseidank fuhr der Kangoo dann eh nach ein paar Minuten weg (Firmenwagen von Siemens) - und ich konnte doch endlich meine TNM-Karte mal ausprobieren - funzt einwandfrei!
20140828-IMG_20140828_161803.jpg
Schade nur dass diese einzige Smatrics-Säule in Linz im eingezäunten und beschrankten Siemens-Werksgelände steht, und daher nur zu Geschäftszeiten benützbar ist :roll:
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Anzeige

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12161
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
read
LX84 hat geschrieben:... sondern dann auch noch, dass die beiden Schnarchlader sich an die beiden Typ2 22kW Steckplätze angehängt haben :( die 2 SchuKos waren frei
Viele Schnarchlader können an Schuko nur mit 10A LAden, aber mit nem TYp2 Kabel 16A d.h. 60% schneller.
smart_ninja hat geschrieben:Heute so beim Laden in Schwäbisch Gmünd. Mein bescheidener Leaf und ein Mercedes AMG electric drive (416.500€)
IMG_20140830_155434.jpg
Cool - sowas ist schon selten.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: AW: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetro

TeeKay
read
smart_ninja hat geschrieben:Heute so beim Laden in Schwäbisch Gmünd. Mein bescheidener Leaf und ein Mercedes AMG electric drive (416.500€)
IMG_20140830_155434.jpg
Gibts die also wirklich in freier Wildbahn... Gleich Visitenkarte mit Goingelectric-URL unter den Scheibenwischer geklemmt?

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • Starmanager
  • Beiträge: 1525
  • Registriert: Di 12. Aug 2014, 22:25
  • Wohnort: D- Kuessaberg
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
LX84 hat geschrieben:Einerseits hatte ich mich gefreut, dass ich wiedermal andre E-Autos sehe.. dann aber etwas enttäuscht
20140828-IMG_20140828_161129.jpg
Nicht nur dass der häßliche Pickup den ausdrücklich markierten und mit Halteverbot versehenen Lade-Parkplatz verstellt (die Säule hat 4 Steckplätze), sondern dann auch noch, dass die beiden Schnarchlader sich an die beiden Typ2 22kW Steckplätze angehängt haben :( die 2 SchuKos waren frei
Naja, gottseidank fuhr der Kangoo dann eh nach ein paar Minuten weg (Firmenwagen von Siemens) - und ich konnte doch endlich meine TNM-Karte mal ausprobieren - funzt einwandfrei!
20140828-IMG_20140828_161803.jpg
Schade nur dass diese einzige Smatrics-Säule in Linz im eingezäunten und beschrankten Siemens-Werksgelände steht, und daher nur zu Geschäftszeiten benützbar ist :roll:
Man sollte die Verbrenner auf den EV Parkplaetzen unter Strom stellen.. einfach eine Phase an den Auspuff :mrgreen: Mei der wird nicht mehr versuchen da zu parken...
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
read
Gestern bei der Garten Tulln / Gartenbaumesse Tulln.

Bericht auf FB !

In der Rosenarkadengarage war dann alles leer !

3 oder 4 Stellplätze und wir exklusiv.
Dateianhänge
20140830_110026.jpg
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • mlie
  • Beiträge: 3816
  • Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
  • Wohnort: sehr weit weg vom Meer - aber mit "Deich" neben dem Haus
  • Hat sich bedankt: 732 Mal
  • Danke erhalten: 166 Mal
read
Ja, ist halt traurig, dass die Schnarchlader nur an Typ2 mit 16A Laden können, der Ziegel hat werksseitig nur 10A, und wenn ich keine Übernachtung plane, wird eben Typ2 genutzt, 6 vs 11 Stunden ist schon ein Unterschied...
Ist halt blöd, wenn die Hersteller keinen 16A Ziegel mit Temperatursensor im Stecker mitliefern, dann könnten auch die Schnarchlader die Ladesäulenschukos für ihr Havarieladegerät benutzen und Typ2 wäre für die Autos mit vollwertigem Ladegerät frei.
Im übrigen, der Kangoo kann nicht anders, da ist nur das Typ2 Kabel dabei, und den Ladeziegel kauft sich keiner freiwillig, der eine Ladesäule vor dem Werkstor hat...

Erstaunlich: Ich habe bis heute kein zweites Elektroauto angetroffen ausser den Carsharing Leaf, in den ich umgestiegen bin und einem VW eDOWN! der Metropolregion, der seit einigen Tagen an dem 22kW-Port im Parkhaus hing.

Dafür habe ich bei der Ausfahrt aus dem Westerceller Industriegebiet eine FLUENCE vor mir fahren gehabt! Hat ja schon fast Seltenheitswert.
290 Mm elektrisch ab 2012.
Wenn's stinkt, war wohl die Verdrahtung falsch.
Zu manchen Problemen kommt man wie die Jungfrau zum Kinde, das in den Brunnen gefallen ist.

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

Hasi16
read
LX84 hat geschrieben:Nicht nur dass der häßliche Pickup den ausdrücklich markierten und mit Halteverbot versehenen Lade-Parkplatz verstellt (die Säule hat 4 Steckplätze)
Also man sieht nur bei den ersten zwei Parkplätzen Schilder?!

Viele Grüße
Hasi16

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

USER_AVATAR
  • LX84
  • Beiträge: 869
  • Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
  • Wohnort: Wels, OÖ
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
mlie hat geschrieben: Im übrigen, der Kangoo kann nicht anders, da ist nur das Typ2 Kabel dabei, und den Ladeziegel kauft sich keiner freiwillig, der eine Ladesäule vor dem Werkstor hat...
ah, das wusste ich nicht.. dachte da ist ohnehin ein Ziegel dabei...
ärgerlich.. für alle Beteiligten..

wie ist das beim imiev?
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

TeeKay
read
i-Miev hat Ziegel, lädt mit Typ2 aber auch 45% schneller als mit 10A Schuko. Es ist nicht nur schneller, sondern auf Dauer auch sparsamer. Der Drilling zieht beim Laden rund 300W Strom für den Eigenverbrauch. Lade ich 9 statt 6h, sind das also 900Wh zusätzlich, die es zu bezahlen gilt. Bei 1000 Zyklen sinds 900kWh oder bei BEW 315 Euro Extrakosten. Dafür bekomme ich auch ein Typ2-Kabel.

Re: Schon mal beim Laden ein zweites Elektroauto angetroffen

MarkusD
read
TeeKay hat geschrieben:i-Miev hat Ziegel, lädt mit Typ2 aber auch 45% schneller als mit 10A Schuko.
Mein gebrauchter i-MiEV hat einen 16A-Ziegel dabei.
Ansonsten aber d'Accord.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag