E Nummernschild

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: E Nummernschild

murghchanay
  • Beiträge: 448
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 159 Mal
read
Nein, bestimmte Buchstabenkombinationen sind ausgeschlossen.
Anzeige

Re: E Nummernschild

USER_AVATAR
  • ef_
  • Beiträge: 310
  • Registriert: Do 17. Okt 2019, 10:20
  • Wohnort: Erfurt
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 154 Mal
read
Seit der FE-Schrift sind alle Buchstaben erlaubt, allerdings vergeben viele Zulassungsstellen bestimmte Kombinationen nicht.

Und in Erfurt beispielsweise gibt es grundsätzlich keine einzelnen Buchstaben, jede Kombination besteht aus zwei Buchstaben und 1-3 Ziffern (26*26*999 = 675.324 Kombinationen bei 214.000 Einwohnern) - die können also alle problemlos E-Kennzeichen erhalten.

Ausnahmen mit 4 Ziffern gibt es hier beispielsweise für die Thüringer Polizei - EF-TP1234 - da wäre dann kein E-Kennzeichen möglich. Weitere Ausnahmen habe ich noch nicht gesehen.
seit 02/2020: ZOE INTENS R135 Z.E. 50 (Winterpaket, CCS, 9,3"), go-eCharger
EnBW/ADAC, Maingau/ESL, eins, Naturstrom-Ladekarte, (Plugsurfing, Shell Recharge, GET CHARGE, SW Erfurt)

Bild

Re: E Nummernschild

electic going
  • Beiträge: 1408
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 186 Mal
read
Manche Buchstabenkombinationen sind nicht erlaubt, andere sind reserviert oder es wird nach Regionen verteilt. Manche Firma mag sich bestimmte Buchstaben auch reserviert haben. Und ich könnte mir vorstellen, dass manche Kombination wegen Lesbarkeit oder zumindest Vorlesbarkeit nicht vergibt (erlaubt wohl Essen ein E - EE 333 E ?).

Re: E Nummernschild

USER_AVATAR
  • Fraenkl
  • Beiträge: 221
  • Registriert: Mi 23. Aug 2017, 10:57
  • Wohnort: 68259 Mannheim
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
ef_ hat geschrieben:
Dafür hatte ich ein Problem, von dem ich hier überhaupt noch nichts gelesen hatte. Kombination war vorreserviert, daher gleich die Kennzeichen günstig im Internet bestellt. Die Siegel wurden mir dann in der Zulassungsstelle verweigert - das E war zu nah an den Ziffern... Zwischen den einzelnen Ziffern war 1 cm Abstand, genau wie zwischen letzter Ziffer und E. Zwischen den Ziffern und dem E (oder H) müssen aber 2 cm sein.... (wie zwischen Ziffern und den Buchstaben davor)Bild

AB CD 123E - abgelehnt
AB CD 123 E - ging dann
Hab eben meinen eGolf aus 12/2018 kontrolliert. Ich hab eindeutig

AB CD 123E und nicht
AB CD 123 E auf dem Schild.

Ist aber schon lange her. Mal schauen, wie die nächste Anmeldung dieses Jahr abläuft.
e-Golf 300 seit 12/2017, ID.3 First MAX seit 10/2020

Re: E Nummernschild

R2-D2
  • Beiträge: 601
  • Registriert: Fr 5. Mai 2017, 13:42
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Ladesaeule hat geschrieben:
GTDler hat geschrieben: [Rechnerisch komme ich bei 26 x 999 auf 25974 Möglichkeiten. Davon müsste man jetzt noch die bereits vergebenen Sieben stelligen Kennzeichen abziehen. Dann bleibt bestimmt nicht mehr so viel übrig.
Also ich komme da auf 26x26x999 + 26x9999 = 935.298 (bei 2-stelligem Ort)

Wobei: Sind alle 26 Buchstaben möglich? Da bin ich mir gerade nicht sicher.
Bei uns in Nordsachsen sind noch die "historischen" regionalen möglich. Neben TDO auch TG, TO, EB, DZ. Ich habe mich für TO und E-Kennzeichen entschieden. Ich glaube so schnell gehen die Kennzechen hier nicht aus.

Re: E Nummernschild

jsteffe
  • Beiträge: 60
  • Registriert: Do 6. Jun 2019, 08:05
  • Wohnort: Kreis Wesel
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Auf der Seite unserer Kreisverwaltung wird dieser Link für die Maße von KFZ-Kennzeichen gegeben.
https://www.utsch.com/out/pictures/wysi ... elkenn.pdf

MfG
Jürgen
11.06.2019 Kaufvertrag für Corsa-E abgeschlossen. !
13.08.2020 Auto wurde beim Händler angeliefert !
26.08.2020 Auto wurde beim FOH abgeholt !
Ab sofort nur noch mit E-Pedelec oder Corsa-e unterwegs.

Re: E Nummernschild

USER_AVATAR
read
162312 hat geschrieben: das mit dem E wird sich eh irgendwann erledigen, da so viel Kombinationen gibt es da ja nicht ... ich werde meins vermutlich gleich ohne E holen ... auf das kostenlose Parken in manchen städten kann ich verzichten und wenn es ums Laden geht sind eh die meisten Schilderkombinationen eh so nicht zulässig.
Das würde ich nicht tun.
In manchen Städten wirst du dann beim Laden abgeschleppt. Ist in Hamburg schon einem Tesla passiert. Abgeklemmt und 300€ "Spesen"
Ob das Schild zulässig ist oder nicht, zuerst musst du immer bezahlen.
Wer mit einem Fahrzeug mit Verbrennungsmotor auf einem Parkplatz mit Elektroauto-Ladesäule steht, muss ab dem 28. April 2020 mit einem Bußgeld in Höhe von 55 Euro statt zuvor zehn Euro rechnen. Gleiches gilt für unzulässig abgestellte E-Autos – etwa wenn das E-Kennzeichen fehlt (...)
https://www.autozeitung.de/elektroauto- ... 79853.html

Irgendwann kannst du dein Auto einfach nicht mehr öffentlich laden - ich finde das zu Geil. Wagen ist angeschlossen und der Strom fließt und dennoch abgeschleppt. Strafe muss sein, und da die Kassen notorisch leer sind...
Eine e-Plakette für ausländische Fahrzeuge OHNE E-Kennzeichen, ist jedoch für deutsche fzg. streng verboten.

Mit einem guten Diesel hat man solche probleme nicht.

Re: E Nummernschild

USER_AVATAR
  • Wacek
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:10
  • Wohnort: Metropole Ruhr
  • Hat sich bedankt: 281 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
jsteffe hat geschrieben: Auf der Seite unserer Kreisverwaltung wird dieser Link für die Maße von KFZ-Kennzeichen gegeben.
https://www.utsch.com/out/pictures/wysi ... elkenn.pdf

MfG
Jürgen
davon gibt es ein Update - mit E Kennzeichen ;)
https://www.utsch.com/out/pictures/wysi ... r_2017.pdf
BMW i3 120Ah, EZ 07/2019 (Prod.: 2019-06-24), SW: I001-19-03-530 (♂)
BMW i3 60Ah, EZ 01/2014 (Prod.: 2013-12-12), SW: I001-20-07-510 (♀)
Renault ZOE, EZ 06/2013 (♀T)
PV: 5kWp

Re: E Nummernschild

USER_AVATAR
  • Wacek
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:10
  • Wohnort: Metropole Ruhr
  • Hat sich bedankt: 281 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
ich frage mich gerade, ob es "bald" auch ein Kennzeichen mit E und H gibt? Elektrischer Oldtimer so zu sagen. und dann noch Saison? Dann bleibt nicht mehr viel Platz für Zahlen/Buchstaben ;)
BMW i3 120Ah, EZ 07/2019 (Prod.: 2019-06-24), SW: I001-19-03-530 (♂)
BMW i3 60Ah, EZ 01/2014 (Prod.: 2013-12-12), SW: I001-20-07-510 (♀)
Renault ZOE, EZ 06/2013 (♀T)
PV: 5kWp

Re: E Nummernschild

Ladesaeule
  • Beiträge: 386
  • Registriert: Di 3. Jan 2017, 13:58
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Kürzlich live gesehen: Saisonkennzeichen mit E und 3-stelligem Ort - da bleibt auch schon nicht mehr viel Platz für das "eigentliche Kennzeichen".

Ansonsten macht ein H Kennzeichen an einem E-Auto derzeit wenig Sinn: Die beiden Vorteile beim H-Kennzeichen sind ja derzeit:
1.) Einfahrt in Umweltzonen - geht mit E sowieso
2.) Pauschale Besteuerung - auch ein altes E-Auto dürfte selten über 192 Euro kommen.
e-up! best. 04.11.19
unverb. LT lt. Vertrag Q1/20, lt. AB 6/20
9.1. Farbwechsel -> neue AB mit Q3/20 (autsch!)
9/20 -> 8/20 -> KW 34 -> KW44 -> KW43
2.10. Prod. gestartet
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile