Mode3 Ladekabel

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Mode3 Ladekabel

menu
Adolar
    Beiträge: 93
    Registriert: So 2. Mär 2014, 09:20

folder Mo 9. Okt 2017, 06:25

Hallo @all,

ich habe ein Mode3 Kabel noch nie gebraucht und bis heute auch nicht vermisst. Da ich aber demnächst eine längere Tour in ein Gebiet, wo es keine andere Lademöglichkeit gibt, unternehme will, bin ich momentan bei der Beschaffung eines solchen.
Dabei bin ich über dieses:
https://www.alibaba.com/product-detail/ ... 11c71km4rP
gestolpert. Ich habe den shop angeschrieben und die wollen ein 32A Kabel für 95$ plus 65$ Versand schicken.
Die Versandkosten habe ich erstmal angeprangert, bin aber wenig optimistisch, daß sich daran etwas ändert.
Fragen:
Gibt es Erfahrungen mit solchen Importen?
Hat jemand Interesse, sich zu beteiligen?
Oder gibt es andere Vorschläge?

Gruß,
Adolar
Gruß,
Adolar

ca. 20KKm/Jahr
Verbrenner bis 2007
Kangoo electricite bis 2008
Saxo electrique bis 2012
iOn bis 2017
Soul EV bis ...
Anzeige

Re: Mode3 Ladekabel

menu
emobs
    Beiträge: 12
    Registriert: So 8. Okt 2017, 19:04

folder Mo 9. Okt 2017, 06:54

Hallo Adolar,

rechne mit etwas PEch damit das du Persönlich zu Zollamt laufen darfst.
Zu deinen kosten darfst du noch die Zollgebühren rechnen sind so ca. 25 € wenn die Rechner im Internet stimmen.
Garantie kannst du auch keine Erwarten.

Ich würde dir empfehlen schaue nach einem Händler in Deutschland oder Europa da zahlst du wenig mehr und hast die oben genannten Nachteile nicht.

Gruß

Re: Mode3 Ladekabel

menu
Adolar
    Beiträge: 93
    Registriert: So 2. Mär 2014, 09:20

folder Mo 9. Okt 2017, 07:05

emobs hat geschrieben:Hallo Adolar,

rechne mit etwas PEch damit das du Persönlich zu Zollamt laufen darfst.
Zu deinen kosten darfst du noch die Zollgebühren rechnen sind so ca. 25 € wenn die Rechner im Internet stimmen.
Garantie kannst du auch keine Erwarten.
Gruß
Danke für den Hinweis, aber damit hatte ich schon gerechnet. Die Jungs beim Zollamt kenne ich schon :), da das nicht mein erster Import auch CN ist.
Allerdings gebe ich dir Recht, daß das Ganze dann doch etwas zu teuer ist, wenn der Zoll (Steuer) dazukommt.
Jedoch werde ich nicht >200Euro für ein Kabel zahlen, das ich danach höchstwarscheinlich nicht mehr brauche. Dann fahre ich doch mit einem Verbrenner.
Gruß,
Adolar

ca. 20KKm/Jahr
Verbrenner bis 2007
Kangoo electricite bis 2008
Saxo electrique bis 2012
iOn bis 2017
Soul EV bis ...
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag