EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos!

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
  • Ernesto
  • Beiträge: 1257
  • Registriert: Sa 25. Jul 2015, 15:26
  • Wohnort: Thüringen
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Hört sich super an, bin sehr gespannt. Jedoch fände ich es per. supergenial wenn der OBD Dongle und dder Sender in einem Gerät vorhanden wären, es muss doch irgendwie möglich sein das man kein 2. Gerät benötigt oder?
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß seit 02.Juni 2017
- Renault Zoe R110 Limited Blueberry Violett für meine Frau seit 15.12.2018
- PV-Anlage 7,95kWp + Tesla PW2
Anzeige

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

ello
  • Beiträge: 944
  • Registriert: So 2. Okt 2016, 11:42
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 116 Mal
read
es gab da ein Dongle mit SIM-Card aber ob man da so leicht drauf programmieren kann?
So hat man eine universelle Lösung und kann bspw. noch Torque benutzen.

Ich hab für die Zwecke ein altes Galaxy S4 mini bei Ebay geschossen. root, custom rom und jetzt werkelt das meistens in der Armlehne und macht gleichzeitig noch die Internetverbindung für das Auto.

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
  • KD Kona
  • Beiträge: 43
  • Registriert: So 24. Jun 2018, 13:55
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ernesto hat geschrieben:Hört sich super an, bin sehr gespannt. Jedoch fände ich es per. supergenial wenn der OBD Dongle und dder Sender in einem Gerät vorhanden wären, es muss doch irgendwie möglich sein das man kein 2. Gerät benötigt oder?

Am 10.7. habe ich genau diesen Vorschlag gemacht.
Diesen Dongle habe ich mir zugelegt und er funktioniert.
https://www.ebay.de/itm/OBDII-Stecker-G ... 2749.l2649
Zusätzlich hat er einen GPS Empfänger zu Diebstahlsicherung.

Macht natürlich viel Arbeit, diesen in das Programm zu integrieren.
Trabant - Wartburg - VW
! In Zukunft nur noch elektrisch !
KONA electric 64 kWh seit 16.11.2018

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
read
Ggf. gibt es von mir bald mal eine Raspberry PI Version - dann braucht man zumindest kein Android Handy mehr (wobei ein 30€ Handy vollkommen ausreichend ist).
Das Problem an Dongle, die gleichzeit auch ne SIM z.B. haben und ne App oder so - sind auf Verbrenner ausgelegt (wie dieser
- überteuerte - Telekom Dongle da). Und das nächste - den so zu manipulieren, damit er entsprechend Daten ausliest - und obendrauf diese noch verarbeitet und versendet.

Mit V2 wird das ganze aber dann einfacher - denn nach V2 gibt es eine Weboberfläche, dann braucht man zumindest kein 2. Android Handy mehr,sondern kann irgendein Gerät mit einem Browser nutzen.

GPS bzw. Standort Tracking gibt es ab V2 mit an Bord ;) Das wird genutzt, um Fahrten zu tracken und so ein Verbrauchs-Log / Fahrtenlog zu führen (sowie das Log von Ladungen für Kosten etc.).

Natürlich optional und aktivier- bzw. deaktivierbar. (Sämtliche Daten werden in V2 übrigens exportierbar und auch löschbar sein).

Oh - mit dem neusten patch, den ich gerade entwickelt habe für V2, gibt es auch native Push Notifications - geräte übergreifend. So kann das Empfänger-Handy direkt eine Push Notification erhalten - auch dann, wenn EVNotify im Hintergrund ist bzw. geschlossen ist!

Viele weitere coole Sachen in Kürze (freue mich auf das Release dann! Wird derzeit noch fleißig in Slack getestet, ehe es "richtig" raus kann).

Oh - und auch cool: Ein Video wurde über mich bzw. EVNotify gemacht ! Total cool, milliarden Dank! https://www.youtube.com/watch?v=tkYLiBtAzDA
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
  • c2j2
  • Beiträge: 2195
  • Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
  • Wohnort: Allensbach/Bodensee
  • Hat sich bedankt: 163 Mal
  • Danke erhalten: 200 Mal
read
Moin,

super, was Du hier machst. :D

Meine Anforderung: ich laden den Leaf (ok, "werde laden") an einer PV-Anlage. Sprich: irgendwann nach Hause kommen, Leaf in die Garage stellen, Wallbox verbinden, und vergessen. Die Home Automation (go-eCharger, gesteuert über FHEM in meinem Fall, das ist aber nur ein Detail) soll den LEAF auf 80% laden (batterieschonend), wenn die Sonne scheint. Das heißt aber auch, dass mein System informiert werden muss, wann das erreicht ist - im Ideallfall alle halbe Stunde oder so braucht FHEM den Momentanwert.

Also muß im Leaf eine App sein, die idealerweise auch - um Strom zu sparen - keine Funkverbindung hat, und nur periodisch:

- WLAN einschaltet (habe ich in der Garage)
- SOC-Zustand schickt (HTTP-GET-Kommando auf Server)
- WLAN wieder ausschaltet

Ist das mit EVNotify möglich (notfalls erst mal ohne die Stromsparvariante)?

ach so: geht das überhaupt, dass EVNotify erfährt, wenn irgendwann - Stunden später nach Verlassen - das Auto erst geladen wird?

Sonst muß ich mir das selbst programmieren, aber warum alles neu erfinden, wenn es das schon gibt?


(Edit: Frage, ob das überhaupt gehen kann...)
Leaf ZE1 Acenta EZ 10/2018, Lade per PV oder Naturstrom, wenn möglich. Super Lösung für mich. Habe 2 Android Apps geschrieben für das Laden an Wallboxen und für den Leaf (siehe https://android.chk.digital/).

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
read
Hallo,

ja, dies ist prinzipiell problemlos möglich. EVNotify hat eine offene API (welche sich mit V2 aber erheblich verbessert).
Aber schon jetzt ist sowas realisierbar - openWB - die erste Kooperation mit einem anderen OpenSource Projekt - ermöglicht genau das. Sogar alle 30 Sekunden wird das System dort informiert.

Mit V2 wird das ganze aber auch noch cooler werden - es wird neben der API nämlich auch Webhooks geben - sprich Events, die getriggert werden, wenn bspw. ein gewünschter Ladezustand erreicht ist.

EVNotify hat einen automatischen Überwachungs-Mechanismus, der vollautomatisch sich um die Aktivierung des Bluetooth kümmert - und auch später erst die Ladung überwachen kann. Wobei V1 notgedrungen einen Energiesparmodus hat, um leere 12V Batterien zu verhindern. Muss mal schauen, wie ich das mit V2 besser lösen kann.

Also prinzipiell alles möglich - Problem ist nur, dass der Leaf noch nicht unterstützt wird. Wenn aber mir jemand sagt, wie ich den Ladezustand abfragen kann (per Kommando oder passivem "Lauschen"), dann gibt es Support für das Fahrzeug in V2. Oder jemand entwickelt selbst ein Modul dafür (gibt bald Doku dafür - vielleicht findet sich ja jemand, der dies dann per Pull Request einreichen kann).

Für den IONIQ und den Soul EV ist mit openWB und Integration mit EVNotify das ganze, was Du brauchst, aber jetzt schon möglich. Brauch also nur den Leaf Ladezustand ;)
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
  • c2j2
  • Beiträge: 2195
  • Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
  • Wohnort: Allensbach/Bodensee
  • Hat sich bedankt: 163 Mal
  • Danke erhalten: 200 Mal
read
Ooooh, wie die alten Adventures - löst man ein Problem, kommt das nächste ;)

Aber ich habe gerade gesehen, dass der Leaf spy das kann, er lädt REST files periodisch auf bis zu 4 Server. Nicht so energiesparend wie meine Idee, aber vllt baut er das auch noch ein...

Ok, danke für Deine ausführliche Info, weiter so (sagt hier ein 54jähriger Software-Entwickler, der sich für Open Source-Motivierte begeistern kann),

Christian
Leaf ZE1 Acenta EZ 10/2018, Lade per PV oder Naturstrom, wenn möglich. Super Lösung für mich. Habe 2 Android Apps geschrieben für das Laden an Wallboxen und für den Leaf (siehe https://android.chk.digital/).

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 707
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 138 Mal
read
Hallo, gibt es irgendwo eine Beschreibung wie die ganze Geschichte genau zu installieren ist ?

Bei mir ist der Dongle drin, die Apps sind auf den Handys, Bluetoothverbindung steht, Dongle erkannt, aber Anzeige 0% . Da muss ich doch bestimmt noch Einstellungen vornehmen. Ich finde nirgends ein Video oder eine Erklärung, die das mal im Detail wiedergibt, Plug and Play ist bei mir jedenfalls nicht.
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
read
Hallo,

zunächst musst Du sicherstellen, dass der IONIQ komplett an ist (fahrbereit) - oder sich gerade am Laden befinden. Andernfalls kommen keine Daten vom IONIQ.

Wenn das sichergestellt ist, dürften die Daten eigentlich kommen.

Ich gehe mal davon aus, Du nutzt v1 - also die offizielle, derzeitige Version aus dem Google Play Store. Die hat keinen Remote Debug, und ihr fehlen einige andere Features, aber es gibt oben rechts wo der Ladezustand steht - ein Käfer-Symbol. Wenn Du das anklickst, sollten nach kurzer Zeit unten "Daten" erscheinen. Davon kannst Du mal einen Screenshot machen und mir hier per PN schicken.

Ansonsten gibt es hier eine Wiki: https://github.com/GPlay97/EVNotify/wiki

Und hier auch ein Video von einem User: https://www.youtube.com/watch?v=tkYLiBtAzDA

Die Bedienung ist eigentlich einfach. Gerne kannst Du mir auch nochmal schreiben per PN, dann kann ich Dir auch gerne näher helfen
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 707
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 138 Mal
read
GcAsk hat geschrieben:Hallo,

zunächst musst Du sicherstellen, dass der IONIQ komplett an ist (fahrbereit) - oder sich gerade am Laden befinden. Andernfalls kommen keine Daten vom IONIQ.

Wenn das sichergestellt ist, dürften die Daten eigentlich kommen.

Ich gehe mal davon aus, Du nutzt v1 - also die offizielle, derzeitige Version aus dem Google Play Store. Die hat keinen Remote Debug, und ihr fehlen einige andere Features, aber es gibt oben rechts wo der Ladezustand steht - ein Käfer-Symbol. Wenn Du das anklickst, sollten nach kurzer Zeit unten "Daten" erscheinen. Davon kannst Du mal einen Screenshot machen und mir hier per PN schicken.

Ansonsten gibt es hier eine Wiki: https://github.com/GPlay97/EVNotify/wiki

Und hier auch ein Video von einem User: https://www.youtube.com/watch?v=tkYLiBtAzDA

Die Bedienung ist eigentlich einfach. Gerne kannst Du mir auch nochmal schreiben per PN, dann kann ich Dir auch gerne näher helfen
Vielen Dank für die Hilfe, aber ich lasse das mal lieber. Jawoll ist die V1 aus dem Play Store. Auto war auch an, Ladekabel auch dran. Ich hab da jetzt fast 2 Stunden "rumgemurkst". Nachdem ich zufällig festgestellt habe, dass das Bluetooth des Dongle wohl die Freisprecheinrichtung "blockiert" (Dongle dran Bluetooth zum Handy blockiert - Dongle ab Verbindung wieder da) hab ich erst mal damit abgeschlossen.
Freisprecheinrichtung ist mir wichtiger.

Nachtrag: das Video hab ich mir vorher angeschaut und gedacht, dass das ganz easy ist. Das Kabel (Verlängerung mit Schalter) aus dem Video vom Blauzahn kann man sich sparen. Hab ich auch bestellt, passt aber leider nicht hinter die Klappe.
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag