EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos!

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
  • marin71
  • Beiträge: 44
  • Registriert: Mi 23. Nov 2016, 16:43
  • Wohnort: St. Pölten
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hatte auch relativ oft Ladeabbrüche. Werde heute mit der neuen Version testen.

Ich verwende als Sendehandy ja ein altes Galaxy S2 mit Android 4.1. Dachte, die Abbrüche stammen eventuell daher.

Mal sehen, hoffentlich ist dies mit der neuen Version wirklich behoben :)

Ich würde es noch toll finden, wenn sich das Wolkensysmbol den Zustand merkt, wenn man die App schliesst und wieder startet. Ich stelle auch immer direkt auf Senden und Empfangen, muss dies halt bei jedem Start der App neu machen.
Denke, man verwendet für die Handys meistens die gleiche Einstellung.

Ansonsten TOP, weiter so :)
05/17: Hyundai IONIQ Electric Premium
Anzeige

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
read
Danke für die Rückmeldungen, freut mich, dass es nun geht. Auch ich habe jetzt mehrfach getestet und kriege keine Ladeabbrüche mehr hin ;)

@marin71
Ruhig immer Auffälligkeiten melden, auch unter Android 4.1. Auch da soll es gehen, auch wenn es hier meist länger dauert, weil viele Sachen in Android 4.1 nicht so gehen, wie sie heute gehen. Geht da das Ladestationen-Update eigentlich? Kann es selbst leider nicht wirklich testen :(
Das mit dem Wolkensymbol merken, habe ich schon auf dem Schirm und wird bald hoffentlich implementiert werden können (https://github.com/GPlay97/EVNotify/issues/46) :)
Die Ladeabbrüche sollten aber wegsein, da eine Erkennung nun läuft, die die CAN Error erkennt und die Schnittstelle dann neu initialisiert. Dies gab es vorher nicht, deswegen hat der Wiederaufbau zu lange gebraucht, weshalb dann die Meldung raus geschickt wurde.

Wenn alles gut geht, kommt heute mein Hotspot für's Auto - dann teste ich mit Android TV Sticks und AutoBoot. mal sehen, wie gut das klappt ;)

Die Integration für Amazon Alexa habe ich sogar bereits vor einiger Zeit implementiert, allerdings hatte das damals nur halb geklappt. Online mit dem Alexa-Simulator von Amazon Developer ging das (da konnte man fragen: Wie ist mein Ladezustand?) - mit meinem Fire-TV Stick mit Alexa Fernbedienung hat das aber nicht funktioniert. Könnte halt aber auch sein, dass das entweder damals noch so war oder das allgemein am deutschsprachigen Raum liegt (laut Google war es zumindest damals so, dass die Alexa Skils für Deutschland nicht wirklich funktioniert haben). Falls da jemand mehr weiß, gerne sagen :D
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
read
Also mein Sender Handy läuft auf 4.4.1
Seit Oktober 2016 elektrisch unterwegs
im Kia Soul EV (17'er Modell).

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

christemb
  • Beiträge: 125
  • Registriert: Mo 23. Nov 2015, 12:58
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
GcAsk hat geschrieben:Wenn alles gut geht, kommt heute mein Hotspot für's Auto - dann teste ich mit Android TV Sticks und AutoBoot. mal sehen, wie gut das klappt ;)
Kannst du dann bitte eine kurze Beschreibung machen, wie du vorgangen bist und welchen Stick du verwendest? Die Variante mit dem Android-Stick reizt mich nämlich auch, da ich kein Telefon, egal wie alt, ins Auto legen will.

Bau doch vielleicht unter dem Bereich Info in deiner App einen PayPal-Spendenlink ein. Damit steht es dann jedem frei deine Arbeit zu unterstützen und du forderst es trotzdem nicht durch einen App-Kauf ein.

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
read
@christemb

Mache ich gerne :) Blöderweise hat das mit dem Hotspot nicht hingehauen - habe den auf Amazon gekauft, der war einfach, entgegen der Bewertungen und Kundenfragen und -antworten mit einem simlock versehen. Und nicht nur das, er war sogar komplett gesperrt (offenbar zu oft falsch eingegeben worden zuvor -> gebraucht statt neu?? ). Oh man, Verkäufer ist kontaktiert. Hoffentlich kriege ich richtigen Ersatz oder mein Geld wieder. Ärgerlich.
Aber prinzipiell hat das mit dem Android TV Stick schon funktioniert, sogar mit AutoBoot. Dabei ist mir noch was aufgefallen:
Ich muss nicht nur CAN Error abfangen, sondern auch SEARCHING und UNABLE TO CONNECT.
Das kommt dann aber bald nach als Update.

Plane das eigentlich nicht in der App zu machen, aber wer weiß. Auf GitHub in der Wiki hab ich den Link schon drin, will aber nochmal ausdrücklich sagen, dass die App kostenlos ist und bleibt. Ich stecke zwar viel Arbeit rein, würde mir das aber kein Spaß machen, würde ich es nicht machen. Ich verlange keine Gegenleistung. Wer natürlich trotzdem ein paar Cent spenden will, kann dies gerne tun. Wie gesagt, keine großen Spenden, ich werde sonst rot :P https://github.com/GPlay97/EVNotify/wiki/Donation
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
  • marin71
  • Beiträge: 44
  • Registriert: Mi 23. Nov 2016, 16:43
  • Wohnort: St. Pölten
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Habe gestern mit der Kombi Android 4.1 als Sendehandy und Galaxy S5 mini als Empfangshandy mit jeweils aktueller APP geladen.
Die richtige Anzeige der % kommt ohne Probleme. Aber sogar dr Anfangsstand wurde eine zeitlang nicht refreshed. Ich habe dann auf dem Empfangshandy paar mal die Menüpunkte gewechselt und irgendwann hatt ich eine aktuelle Anzeige.
Die blieb dann aber wieder hängen und einmal noch bekam ich den aktuellen Stand später angezeigt.

Ich dachte, dass das Android 4.1 Handy hier Schuld ist, da ich aber dan ndoch hin und wieder einen aktuellen Stand bekomme, bin ich mir da nicht mehr so sicher.

Werde fürs nächste Laden das Handy meines Sohns zweckentfremden um zu sehen, ob es mit dieser Kombi dann besser geht.

Stromtankstellenupdate funkt übrigens auch unter 4.1 :)
05/17: Hyundai IONIQ Electric Premium

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
read
@marin71 Vielen Dank für die Rückmeldung :)
Gut, dass die stromtankstellen auch unter Android 4.1 laufen.
Das mit dem nicht mehr aktualisieren wird sehr vermutlich das sein, was mir gestern auch das erste mal aufgefallen ist (mit dem Android TV Stick 4.4). Nicht nur can error, sondern auch unable to connect und searching Fehler müssen abgefangen werden. Deswegen geht auch ein manueller reconnect wieder (durch das Menü). Kommt mit einem sehr zeitnahen Update, dann sollte das gehen :)
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
read
Das Update mit erweiterter Fehlererkennung in dem OBD2-Interface ist nun veröffentlicht und in Kürze im Play Store verfügbar.

Damit sollten nun auch seltenere Fehler abgefangen werden und falsche Ladeabbruchsmeldungen verhindert werden.
Unbedingt berichten :)

Gestern hat EVNotify 333 Downloads erreicht - tausend Dank dafür! Viele neue Funktionen, Optimierungen und Fehlerbehebungen werden kommen!
Server Datenbank Restrukturierung wird gerade von mir vorbereitet. Schreibe hierfür nun auch Servertests (wurde auch Zeit) - anschließend stelle ich um. Laufen auch die Tests danach noch erfolgreich, wird ausgerollt und die neuen Funktionen für die App können nach und nach implementiert und freigeschaltet werden (bspw. letzter Ladezustand, Favoriten für Ladestationen, Ladestationen finden per Telegram uvm. ).
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

e-Go
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Sa 28. Jan 2017, 15:29
  • Wohnort: OWL
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich habe mir die App geladen, leider bekomme nicht nichts angezeigt.
Es erscheint eine Meldung, dass die Verbindung zum Dongle erfolgreich war, aber angezeigt wird nichts.
Ich nutze ein billiges Android-Smartphone ohne SIM-Karte (war aber per Wlan verbunden)
Muss ich da irgendetwas anstuppsen?
Und noch eine Frage: wenn ich per Mail benachrichtigt werden möchte, muss dazu ein Mailaccount auf dem Smartphone eingerichtet werden?
Sorry, wenn das alles schon gefragt wurde, blicke durch die Menge der Beiträge nicht durch.
Regnet's im Mai ist der April vorbei.

Re: EVNotify - überwache den Ladezustand Deines Elektroautos

USER_AVATAR
read
Hallo,

kein Problem, lieber mehr fragen, als zu wenig ;)
Angestupst werden muss da nichts, das geht inzwischen alles vollautomatisch.
Welches "Polling-Intervall" hast Du eingestellt? Stell dies am besten mal auf 10 Sekunden oder so (über Einstellungen, dann auf Speichern).
Klicke bitte dann auch mal in der Übersicht auf das Käfer Symbol oben in der Leiste. Nach kurzer Zeit sollten dort Daten angezeigt werden.
Bitte Screenshot hier teilen. Wird im kommenden Update auch automatisiert an mich gesendet werden.
Es kann einfach ein bestehender Mail-Account verknüpft werden. Hierzu in den Einstellungen die Mail-Adresse einfach eintragen und speichern.
Kann von überall aus empfangen werden, egal welches Gerät. Man benötigt nur Zugriff auf den Mail Account.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag