Fenster folieren um Kinder vor der Sonne zu schützen

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Fenster folieren um Kinder vor der Sonne zu schützen

menu
Benutzeravatar
    Dr.Forcargo
    Beiträge: 396
    Registriert: Do 20. Aug 2015, 13:02
    Wohnort: Dortmund Schüren
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Fr 30. Jun 2017, 14:56
Hallo,

ich muss mich jetzt entscheiden, ob ich bei meinen Ioniq die hinteren Scheiben und die Kofferraumfenster folieren lassen möchte.
Die Folie soll dem Schutz der beiden Kinder (5 Monate alt und 2 Jahre alt) dienen,
damit sie bei längeren Fahrten nicht gebraten werden.

Und auch ein Schutz beim Parken während der Arbeitszeit, damit das Auto sich nicht so aufheizt.

Kann die Folie genug abdunkeln oder abhalten um das zu leisten?
Beim vorherigen Auto gab es Sonnenrollos in den Türen eingebaut, ich denke, der Schutz ist wohl nicht vergleichbar.

Lieber direkt die Hello Kitty ( :ironie: ) Sonnenblenden mit Saugnapf kaufen?

PS: Klar ist, dass Sonnenblenden mit Saugnapf oder in die Türen eingebaut die Wärme nicht draußen halten können, da die Sonnenstrahlen ja erst innen gestoppt werden.
Seit Anfang Juli endlich elektrisch unterwegs
Anzeige

Re: Fenster folieren um Kinder vor der Sonne zu schützen

menu
St3ps
    Beiträge: 1072
    Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05
folder Fr 30. Jun 2017, 17:53
http://www.solarplexius.de

Ob das jetzt aber wirklich besser ist, keine Ahnung. Nachteil auf jeden Fall: Fenster bleiben oben.

Teile auch mal das Video eines unserer User hier dazu: https://youtu.be/SQPv1uS_yYI?list=UUXZ1 ... Y2829HawJQ
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS

Re: Fenster folieren um Kinder vor der Sonne zu schützen

menu
fbitc
    Beiträge: 4822
    Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
    Wohnort: Hohenberg / Eger
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Fr 30. Jun 2017, 22:02
Ich bin ein Fan von Foliatec Folien
Verschiedene Tönungsstufen ("Schwärze")
Im Outlander und Zoe hatte ich MIDNIGHT REFLEX SUPERDARK.
Schau mal auf deren Seite (https://www.foliatec.com/shop/folienpro ... -superdark)

Dort findest du Händler und Servicestationen die dir die Dinger einbauen
Ob sich das Auto insgesamt weniger aufheizt glaube ich nicht, aber die Personen die dann zB hinten sitzen empfinden es als kühler da die Wärmestrahlung sehr gut reflektiert wird.

Re: Fenster folieren um Kinder vor der Sonne zu schützen

menu
campr
    Beiträge: 1233
    Registriert: Mi 1. Jul 2015, 15:47
folder Sa 1. Jul 2017, 08:46
Ich habe jetzt das zweite Auto, bei dem ich die hinteren Fenster folieren lassen habe. Professionell gemacht ist das nicht ganz billig, mir aber wert. Das Auto wird einfach nicht so extrem warm im Sommer, was auch die Klimaanlage etwas entlastet.

Re: Fenster folieren um Kinder vor der Sonne zu schützen

menu
SL4E
    Beiträge: 2239
    Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51
folder Sa 1. Jul 2017, 09:10
Foliatec MIDNIGHT REFLEX SUPERDARK

Super Folie! Innenraum bleibt lange kühl! Ich werd sie auf jedenfall im nächsten Auto wieder verbauen lassen. Das wäre dann das 3. Auto.
Hab den Audi meiner Frau mit eine Folie von CFC folieren lassen, direkt bei CFC. Die Wirkung war nicht so gut und sie Sicht durch den Rückspiegel ist seit dem verschwommen. Ich werde auf jedenfall wieder die Foliatec nehmen.
Ich habe das Forum verlassen

Re: Fenster folieren um Kinder vor der Sonne zu schützen

menu
xpop
    Beiträge: 90
    Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:56
folder Sa 1. Jul 2017, 10:46
Unser Auto hat ab Werk stark getönte Scheiben hintenrum, der Kangoo meiner Schwester ist foliert (Hund) beides bringt gefühlt was, weil man nicht mehr so direkt in der Sonne sitzt. In kurzen Pausen mindert es auch das Aufheizen. Steht der Wagen stundenlang in der Sonne spielt das alles keine Rolle mehr. Die Frontscheibe bringt genug Fläche zum Heizen. Und ob da nach ner Stunde nun 70 oder 75 Grad sind ist auch egal. 5min Lüften muss dann eh sein. Hinten ist meist auch nicht so viel Material was sich durch direkte Einstrahlung erhitzt wie vorn. Wenigstens genauso wichtig sind Luftauslässe hinten.

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk

Re: Fenster folieren um Kinder vor der Sonne zu schützen

menu
Benutzeravatar
    akg
    Beiträge: 477
    Registriert: Do 4. Aug 2016, 16:18
    Wohnort: Weimar
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Website
folder Mo 3. Jul 2017, 21:58
Das wichtigste an der Tönungsfolie ist doch, dass man in Ruhe popeln kann und der Mensch hinter einem nix merkt. :D
Probegefahren: Smart ED3/4 • Ampera • Model S • ZOE • IONIQ Electric • i3 • Leaf 2 • Sion • Model 3 • Ampera-e • Twizy
Glücklich mit: Hyundai IONIQ Electric (bestellt: 22.3.17, produziert: 15.9.17, abgeholt: 22.11.17)
www.tne.digital

Re: Fenster folieren um Kinder vor der Sonne zu schützen

menu
panoptikum
    Beiträge: 1317
    Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
    Wohnort: Graz Ost
folder Di 4. Jul 2017, 13:54
Im Zoe-Unterforum wurde das auch schon mal gefragt.
Da gab es Lösungen mit so einer Art Strumpf, die man über die Türen zog. Der Vorteil dabei ist, dass man das Fenster geöfnnet lassen kann.

Ich werde mal suchen...

EDIT:
http://www.sunprotec.de/wp/shop/windows ... r_im_auto/

EDIT2:
Ist zwar für Zoe, müsste man für den Ioniq entsprechend suchen.
https://www.amazon.de/dp/B01HPF4JQS/ref ... AO2I&psc=1
https://www.amazon.de/dp/B01DA90ECQ/ref ... 960MFUC33W
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m

Re: Fenster folieren um Kinder vor der Sonne zu schützen

menu
THX-1138
    Beiträge: 192
    Registriert: Do 16. Jan 2014, 09:20
folder Mi 5. Jul 2017, 13:07
Ich bin auch gerade dabei. Aber ich kaufe mir eine Folie die ich selber Zuschneide und auch in Winter entfernen kann .

Es ist eine Folie die mehrfach benutzt werden kann. Schwarz mit kleine runde Löcher.

Habe eine Packung 50x100cm bei ATU gekauft 11,99.- ( Brauche aber 3x ) leider die letzte Packung gewesen.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag