Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

USER_AVATAR
read
eidrien hat geschrieben:Erfreulich: die interessierte junge Generation kann durchaus was damit anfangen. Unerfreulich: gewisse Aussagen/Bemerkungen/Sprüche/Vorurteile werden niemals aussterben :?
Die Jugend von heute, schlimm mit denen :mrgreen:
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >230.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >95.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart
Anzeige

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

mobafan
  • Beiträge: 1047
  • Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
eidrien hat geschrieben:Sagt sie wieder: "Wo hat das Ding denn das Verlängerungskabel?"
So richtig hell ist die junge Dame aber nicht... Hat sie wenigstens das Vorurteil erfüllt und war naturblond? :roll:

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

USER_AVATAR
  • Klebaer
  • Beiträge: 375
  • Registriert: Do 12. Mär 2015, 16:01
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Oder es war als Scherz gemeind.
Nissan Leaf Acenta Baujahr 2014 :D

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

USER_AVATAR
  • eidrien
  • Beiträge: 160
  • Registriert: Mo 31. Okt 2016, 22:30
read
Die nette Brünette stufte ich auf Grund der Kleidung und der Herkunft als eine "Schönheit vom Landdorf" ein. Wie ein Scherz hat es nicht geklungen, eher wie ein spontane Äusserung des frontalen Cortex cerebri :lol:

Beste Grüsse, Adrian
duratus quia spatium

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

davepermen
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Do 6. Okt 2016, 14:18
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Aus irgend nem Grund ist bei mir immer die Hauptaussage "nicht zu oft Scheinwerfer einsetzen, nicht, dass nicht mehr heimkommst".

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

Buschmann
  • Beiträge: 272
  • Registriert: Fr 20. Dez 2013, 08:14
read
davepermen hat geschrieben:Aus irgend nem Grund ist bei mir immer die Hauptaussage "nicht zu oft Scheinwerfer einsetzen, nicht, dass nicht mehr heimkommst".
Und erst im letzten Moment Blinker setzen, wegen des Stromverbrauches.

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

davepermen
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Do 6. Okt 2016, 14:18
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Buschmann hat geschrieben:Und erst im letzten Moment Blinker setzen, wegen des Stromverbrauches.
Womit das Geheimnis der Effizienz vom i3 wohl gelüftet ist.

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

USER_AVATAR
  • Elektro-Bob
  • Beiträge: 573
  • Registriert: Do 19. Nov 2015, 20:32
  • Wohnort: Winsen / Luhe
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Heute wieder in der Supermarkttiefgarage: Pirsche mich im Schritttempo in eine freie Parklücke. Neben mir ist eine junge Familie mit dem Verstauen ihrer Einkäufe beschäftigt. Ich steige aus und höre, wie der kluge Mann zu seinem Weibe sagt: "Tja, das ist der Nachteil von Elektroautos, man hört die Dinger nicht."

JA WIE GUT, DASS ES VERBRENNER GIBT! :evil: WIR NEHMEN GERN DEN KRACH UND DIE ABGASE IN KAUF, WENN WIR NUR NICHT VON EINEM E-AUTO ÜBERROLLT WERDEN!

Ich entgegne: "Man kann es auch als Vorteil sehen." :roll:
Renault ZOE intens R210, EZ 05/15, ZE40 Akku

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

USER_AVATAR
  • ederl65
  • Beiträge: 698
  • Registriert: Mi 10. Feb 2016, 22:23
  • Wohnort: Ebreichsdorf
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Buschmann hat geschrieben:
davepermen hat geschrieben:Aus irgend nem Grund ist bei mir immer die Hauptaussage "nicht zu oft Scheinwerfer einsetzen, nicht, dass nicht mehr heimkommst".
Und erst im letzten Moment Blinker setzen, wegen des Stromverbrauches.
Am meisten bringt aber das NICHTaufleuchten der Bremslichter! ;)
Zuviel ist nicht genug. ;)

Re: Sprüche und Anekdoten aus dem Alltag

USER_AVATAR
read
Heute ruft mir ein Biker auf seinem Chopper beim Überholen ins offene Fenster:
"Hey, geile Karre"

Selbstverständlich hat er es ernst gemeint, daher habe ich mich bedankt. 8-)

Er ist kopfschüttelnd weiter gefahren.
Seit Oktober 2016 elektrisch unterwegs
im Kia Soul EV (17'er Modell).
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag