Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4678
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
Naja, die Pickerl Problematik §57) gibt es in Slo und Cro seit Jahren. Kommt immer auf den Willen an.
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH
Anzeige

Re: AW: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

Helfried
read
Basslo hat geschrieben:Jawolll. Endlich in meiner Heimatstadt nicht mehr zum Automaten rennen und auf die Uhr schauen wann der Zettel abläuft 8-)
Und ich habe exakt 1 Woche vorher einen Termin in Linz. Ob es eine Toleranzphase nach vorne gibt? :)

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

USER_AVATAR
  • Basslo
  • Beiträge: 393
  • Registriert: Fr 12. Dez 2014, 10:00
  • Wohnort: Österreich
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
glaub ned. die Parkwächter in Linz sind da sicher streng unterwegs :)
BMW i3 BEV 60Ah BJ 4/2016 /// BMW 225xe PHEV BJ 9/2018
Photovoltaikanlage 13kWp + 11kWh Speicher /// Wallbox: BMW Wallbox Connect

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

USER_AVATAR
  • golfsierra
  • Beiträge: 588
  • Registriert: Fr 12. Apr 2013, 20:04
  • Wohnort: Linz, Österreich
read
Basslo hat geschrieben:Jawolll. Endlich in meiner Heimatstadt nicht mehr zum Automaten rennen und auf die Uhr schauen wann der Zettel abläuft 8-)
naja ... jetzt läuft halt nicht der ZETTEL ab sondern die KURZPARKSCHEIBE ;)
Du darfst ja trotzdem nur BIS ZUR ERLAUBTEN HÖCHSTPARKDAUER stehen bleiben!

LG Gert
S 70D

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

USER_AVATAR
  • golfsierra
  • Beiträge: 588
  • Registriert: Fr 12. Apr 2013, 20:04
  • Wohnort: Linz, Österreich
read
DeJay58 hat geschrieben:Die Frage ob man im Ausland Probleme kriegen könnte mit dem grünen Kennzeichen wurde noch nie gestellt, oder?
Zumindest was DEUTSCHLAND betrifft ist die Frage mittlerweile bereits seit einiger Zeit BEANTWORTET :D
https://www.gefunden.at/das-blaue-elekt ... utschland/
S 70D

Re: AW: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

USER_AVATAR
  • golfsierra
  • Beiträge: 588
  • Registriert: Fr 12. Apr 2013, 20:04
  • Wohnort: Linz, Österreich
read
Helfried hat geschrieben:Ob es eine Toleranzphase nach vorne gibt? :)
Toleranz = NULL
Die Verordnung gilt erst ab 13.07.2017 und keinen Tag früher ... klingt traurig, ist aber so! ;)
S 70D

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8868
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 324 Mal
  • Danke erhalten: 1622 Mal
read
golfsierra hat geschrieben:...
Zumindest was DEUTSCHLAND betrifft ist die Frage mittlerweile bereits seit einiger Zeit BEANTWORTET :D
https://www.gefunden.at/das-blaue-elekt ... utschland/
ja, ja, und darf ich die blaue Plakette jetzt drauf lassen wenn ich die Grüne Tafel bekomme? (geht irgendwie schwer runter wegen von innen und der Heckscheibenheizung und so...)

Und von was für einer blauen Feinstaubplakette reden die da überhaupt, die ist doch bestenfalls grün, oder? Muss ich die jetzt auch tauschen auf blau oder darf ich wenigstens die Grüne vorne drauf lassen?
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 110.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

USER_AVATAR
  • golfsierra
  • Beiträge: 588
  • Registriert: Fr 12. Apr 2013, 20:04
  • Wohnort: Linz, Österreich
read
Du hast recht ... die ist GRÜN ;)
DANKE für den Hinweis, ist noch niemandem aufgefallen ... :)

Das bereits bestehende blaue Elektroautopickerl kannst du natürlich kleben lassen ...

LG Gert
S 70D

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4441
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Uptate:

Klagenfurt ist nun auch dabei , seit einer Woche ist das Neue E-Kennzeichen mit Grüner Schrift Erkennungsmerkmal ( weiterhin auch das Grüne Pickerl "Elektroauto PARKEN Gratis) für 100 % Elektroautos .

Neu Neu Neu auch das Deutsche E-Kennzeichen mit dem E am ende der Zahlen am Kennzeichen als Legitimation ist gültig um damit in Klagenfurt in den "Kurzparkzonen " für 3 Stunden kostenfrei das E-Mobil abzustellen.

Wichtig .....
Die Ankunftszeit MUSS dokumentiert werden !!!!! Ansonsten gibt es Knöllchen !

LG.
Zuletzt geändert von Hinundher am Fr 2. Jun 2017, 15:27, insgesamt 2-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Österreich: Grünes Kennzeichen für Elektrofahrzeuge

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 3902
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Also:

Linz
Graz
Klagenfurt
Krems
Wels
Klosterneuburg

sind schon dabei, oder in den nächsten Wochen dabei.


Hab ich was vergessen?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag