Wo bleiben die Familien-Erstwagen?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Wo bleiben die Familien-Erstwagen?

Helfried
read
Ein ein Liter Benziner? Kann es sein, dass hier manche im flaschen Forum sind? :)
Anzeige

Re: Wo bleiben die Familien-Erstwagen?

Rudi L
read
Wenn Du sein Eingangsposting liest, dann wirst Du feststellen, dass er hier richtig ist. Ganz abgesehen davon, dass Dir so eine Anmaßung überhaupt nicht zusteht!

Re: Wo bleiben die Familien-Erstwagen?

USER_AVATAR
read
Hätte nicht gedacht, daß verbräuche beim benziner schon bei einem liter gelandet sind...

Auf das in weiteren 5 jahren endlich bezahlbare kombis mit strom weit rollen können
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Wo bleiben die Familien-Erstwagen?

USER_AVATAR
read
Blue shadow hat geschrieben: Auf das in weiteren 5 jahren endlich bezahlbare kombis mit strom weit rollen können
Fließheck Limousine geht evtl auch, dann braucht man aber eine Klasse höher, zB Mondeo statt Focus Turnier. Und das ist dann auch für Hunde weniger geeignet, was es mir hausintern schon wieder sehr schwer macht. Von den Kosten der höheren Klasse mal abgesehen.
Helfried hat geschrieben:Ein ein Liter Benziner? Kann es sein, dass hier manche im flaschen Forum sind? :)
Ein Flaschen Forum ist das hier echt manchmal :lol:
Du meintest aber wohl was anderes - nein, passt leider. Weil das Angebot elektrisch immer noch mau ist.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Wo bleiben die Familien-Erstwagen?

Schüddi
  • Beiträge: 3437
  • Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben:Hätte nicht gedacht, daß verbräuche beim benziner schon bei einem liter gelandet sind...
Der Hubraum ist 1 Liter. Der Verbrauch dürfte irgendwo zwischen 5-6l Pendeln bei normaler Fahrweise.

Re: Wo bleiben die Familien-Erstwagen?

Rudi L
read
Da dürfte weniger gehen, wenn man den Motor sanft behandelt dürften 3-4l rauskommen. Was ja der Sinn solch kleiner aufgeladener Motoren ist.

Re: Wo bleiben die Familien-Erstwagen?

USER_AVATAR
read
Schüddi hat geschrieben: Der Hubraum ist 1 Liter. Der Verbrauch dürfte irgendwo zwischen 5-6l Pendeln bei normaler Fahrweise.
Ich denke die Spanne ist 4,5 ... 10 Liter. Als Mietwagen hatte ich ihn auf der Bundesstraße deutlich unter 5.
Da wir eher sparsamer als der Durchschnitt fahren, aber zukünftig auf dem Weg zur Arbeit viel Autobahn haben, rechne ich mit knapp 6 Liter im Mittel.
Mit dem 1.5TDCI wäre ein geringerer Verbrauch drin, ist aber zu viel Risiko.
Rudi L hat geschrieben:Da dürfte weniger gehen, wenn man den Motor sanft behandelt dürften 3-4l rauskommen. Was ja der Sinn solch kleiner aufgeladener Motoren ist.
Ja, das ist nichts für Vollgasfahrer. Wir sind da aber vom Fahrverhalten wohl schon passend.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Wo bleiben die Familien-Erstwagen?

Schüddi
  • Beiträge: 3437
  • Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
Rudi L hat geschrieben:Da dürfte weniger gehen, wenn man den Motor sanft behandelt dürften 3-4l rauskommen. Was ja der Sinn solch kleiner aufgeladener Motoren ist.
3-4l nie und nimmer. Ich kenne den Motor und weis ganz genau wie man sparsam fährt. Bergab vielleicht.

Re: Wo bleiben die Familien-Erstwagen?

Rudi L
read
Ok, war auch nur eine Vermutung. Zumal meine Anforderungen an ein Auto für Langstrecke ganz woanders liegen ;)

Re: Wo bleiben die Familien-Erstwagen?

USER_AVATAR
read
Danke schüddi....das war ironie mit dem mini verbrauch

Selbst die plugins gte oder optimas scheitern schon auf den papier.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag