Norwegen

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Norwegen

menu
Turbothomas
    Beiträge: 1750
    Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
    Wohnort: Stuttgart
    Danke erhalten: 7 Mal
    Website
folder Mo 29. Jun 2015, 11:02
Neben den bekannten Steuervergünstigungen für E-Autos noch ein paar weitere Punkte, die nicht in den deutschen Medien zu finden sind:

- Verbrenner (auch Hybrid) auf E-Ladeplatz: 67€ Knöllchen
- selbe Situation und E-Auto soll geladen werden: 375€ Bußgeld
- Fährüberfahrten: kostenlos

Quelle: Next; MB Innovationsmagazin

PS: Auch eine Begrüdund für das Induktivladen (3,3kW) wird geliefert. Die Begründung taugt aber nur für reine Stadtfahrzeuge. Sobald man größere Strecken zurücklegen will taugt die Begründung nicht. Auch wird das Mehrgewicht des Induktivladers verschwiegen. Wobei ja Gewicht ein Feind der Reichweite ist. Sonnenscheiningenieure halt.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- 22kW AC als Notfalllader, darunter nicht notfalltauglich!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten
Anzeige

Re: Norwegen

menu
k-siegi
    Beiträge: 469
    Registriert: Mo 10. Feb 2014, 21:44
folder Mo 29. Jun 2015, 12:54
Hallo Thomas! Gibt es schon Veränderungen bei der Förderung in Norwegen? Gruß. Siegi

Re: Norwegen

menu
Rudi L.
folder Mo 29. Jun 2015, 13:45
Turbothomas hat geschrieben:
- Verbrenner (auch Hybrid) auf E-Ladeplatz: 67€ Knöllchen
- selbe Situation und E-Auto soll geladen werden: 375€ Bußgeld
Das sollen sie sofort auch bei uns auch einführen, allerdings mit doppelten Bußgeldern und in Verbindung mit mindestens 1 Punkt im Fahreignungsregister.

Re: Norwegen

menu
Turbothomas
    Beiträge: 1750
    Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
    Wohnort: Stuttgart
    Danke erhalten: 7 Mal
    Website
folder Mo 29. Jun 2015, 15:43
k-siegi hat geschrieben:Hallo Thomas! Gibt es schon Veränderungen bei der Förderung in Norwegen? Gruß. Siegi
Da stand nix dazu drin.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- 22kW AC als Notfalllader, darunter nicht notfalltauglich!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten

Re: Norwegen

menu
Benutzeravatar
    fabbec
    Beiträge: 1537
    Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
    Danke erhalten: 8 Mal
folder Mo 29. Jun 2015, 16:42
Wie ist es mit zB einem Deutschen EAuto in Norwegen wir haben ja kein EL im Kennzeichen gibt es für uns auch die Vergünstigungen bzw. Maut Befreiungen?
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569

Re: Norwegen

menu
Turbothomas
    Beiträge: 1750
    Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
    Wohnort: Stuttgart
    Danke erhalten: 7 Mal
    Website
folder Mo 29. Jun 2015, 19:31
Gute Frage, ich würde mal das norwegische Konsulat befragen und die Antwort hier posten. Norwegen wäre- je nach Antwort, sicher eine Reise wert.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- 22kW AC als Notfalllader, darunter nicht notfalltauglich!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten

Re: Norwegen

menu
angelam
    Beiträge: 262
    Registriert: Do 3. Jul 2014, 15:11
folder Fr 3. Jul 2015, 11:47
431 RENAULT ZOE registriert im juni 2015.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag