Real-World-Verbräuche

Real-World-Verbräuche

USER_AVATAR
read
Ich mach hier mal den Anfang.

Überführungsfahrt, 48km, Akkustand bei Fahrtantritt: 99%, bei Ankunft: 83%. Mehrheitlich Landstraße, ein paar Ortsdurchfahrten, etwas Stadtverkehr und ein Stück Autobahn (ca. 12km) wo ich zwischen 130 und 150 gefahren bin. Durchschnittsverbrauch war 18,8 kWh, was ich erstaunlich finde (in positiver Hinsicht) wegen des Höhenprofils. Startpunkt bei ca. 300hm, Ende bei ca. 600hm, es ging also die meiste Zeit den Berg hoch. Außentemperatur war zwischen 18 (Start) und 14 (Ende) Grad. Klimatisierung war nur am Anfang aktiv, da das Auto teilweise in der Sonne stand und sehr warm war.

Tja und dann noch das "Reichweiten-Schätzeisen". Das ist in meinem Enyaq definitiv noch nicht eingenordet. Start mit 547km (ja, wirklich, ist nur der iV60), als ich daheim war immer noch 431km. Das muss definitiv anders werden. ;)
seit 05/2018: VW e-Golf (190)
seit 04/2021: Skoda Enyaq iV60
Anzeige

Re: Real-World-Verbräuche

USER_AVATAR
read
Klingt gut.
Die Reichweite beim Start sagt doch wahrscheinlich nur aus, dass du noch 547 km auf der Produktionsausfahrt und LKW Rampen auf und ab fahren könntest :)

Re: Real-World-Verbräuche

USER_AVATAR
read
E-Auto-Tester hat geschrieben: Start mit 547km
Da war ein Zahlendreher drin: Die fünf sollte hinten stehen, also: 475 km zum Start
D.h. Du bist 44 Kilometer gefahren :D
ID.3 1st reserviert - Enyaq iV 80 am 4.11.2020 bestellt | Auslieferung ca. KW 20
PV 1: 5,94 seit 2004 | PV 2: 15,1 seit 2012 | WP: Ochsner GMLW 14 plus

Re: Real-World-Verbräuche

rage
  • Beiträge: 78
  • Registriert: Mi 15. Jul 2020, 13:22
  • Hat sich bedankt: 127 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
Mein Verbrauch "Langzeit":
Ges: 564km
Schnitt: 53km/h
Verbrauch: 16,3kWh/100km
Enyaq iV80, WP

Re: Real-World-Verbräuche

USER_AVATAR
read
Mein Verbrauch "Langzeit":
Ges: 208km
Schnitt: 27km/h
Verbrauch: 16,9kWh/100km

Schnitt noch sehr gering....da arbeite ich dran ;)
Skoda Enyaq 80 RWD ,quarzgrau, AHK, 125kW, Suite, WP etc., geliefert am 28.4.21
Go-Echarger Home+ 11kW

Re: Real-World-Verbräuche

USER_AVATAR
  • Teguzi
  • Beiträge: 31
  • Registriert: Di 12. Jan 2021, 23:50
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Vorführ-Wagen (iV60 mit großer Batterie, überwiegend Stadt und Überland, keine Autobahn):

Fahrtstrecke insgesamt: 543 km (davon ca. 200 km von mir gefahren)
Durchschnittsgeschwindigkeit: 24 km/h
Durchschnittsverbrauch: 19,2 kWh/100 km

Klingt ja ganz ordentlich, nicht wahr?
EnyaQ iV 80 bestellt am 21.12.2020
Liefertermin: zuerst Anfang Mai, aktualisiert: Mitte Juni | Ende September | Mitte Mai | Ende Juli | ... :roll: - solange es nicht St. Nimmerlein ist

Re: Real-World-Verbräuche

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 2654
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 458 Mal
  • Danke erhalten: 414 Mal
read
Klingt zwar alles gut, hilft aber wenig, solange man auf Kurzstrecken rumfährt ist der wenige Verbrauch zwar nett aber nicht wirklich relevant, weil keiner 500km am Stück so fährt, entscheident ist was wird auf Langstrecke BAB verbraucht Tempo XY Temperatur XY Heizung/Klima? Beispiel meine Zoe kommt ohne BAB auch gut 300-350km weit, schön aber ich könnte jeden Tag nachtanken, auf der Autobahn werden bei moderaten 120km/h ruck zuck nur 200km draus und gerade da brauche ich die Reichweite. Der ID4 kam bei meinen 4 Tagen Test im Feb. auf der BAB nie unter 24kWh/100km bei 120-130km, d.h Akku voll keine 300km, beim nächsten Laden auf 80% dann rund 250km.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR am 22.02.2021 bestellt, 14.6 Abholung in Dresden ist jetzt fix :)

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Real-World-Verbräuche

rage
  • Beiträge: 78
  • Registriert: Mi 15. Jul 2020, 13:22
  • Hat sich bedankt: 127 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
E-Fan66 hat geschrieben: Klingt zwar alles gut, hilft aber wenig, solange man auf Kurzstrecken rumfährt ist der wenige Verbrauch zwar nett aber nicht wirklich relevant, weil keiner 500km am Stück so fährt, entscheident ist was wird auf Langstrecke BAB verbraucht Tempo XY Temperatur XY Heizung/Klima? Beispiel meine Zoe kommt ohne BAB auch gut 300-350km weit, schön aber ich könnte jeden Tag nachtanken, auf der Auto werden bei moderaten 120km/h ruck zuck nur 200km draus und gerade da brauche ich die Reichweite. Der ID4 kam bei meinen 4 Tagen Test im Feb. auf der BAB nie und 24kWh/100km bei 120-130km, d.h Akku voll keine 300km, beim nächsten Laden auf 80% dann rund 250km.
Bei mir waren von den 560km ca 100km Autobahn bei max 130km/h (Österreich)
Enyaq iV80, WP

Re: Real-World-Verbräuche

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 2654
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 458 Mal
  • Danke erhalten: 414 Mal
read
Ok ist zwar jetzt nicht unbedingt Langstrecke BAB, aber wie war der Verbrauch bei den 100km, bei welcher Temperatur ca. und bei welcher Durchschittsgeschwindigeit ca. , Heizung/Klima?
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR am 22.02.2021 bestellt, 14.6 Abholung in Dresden ist jetzt fix :)

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Real-World-Verbräuche

rage
  • Beiträge: 78
  • Registriert: Mi 15. Jul 2020, 13:22
  • Hat sich bedankt: 127 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
E-Fan66 hat geschrieben: Ok ist zwar jetzt nicht unbedingt Langstrecke BAB, aber wie war der Verbrauch bei den 100km, bei welcher Temperatur ca. und bei welcher Durchschittsgeschwindigeit ca. , Heizung/Klima?
Fahrt 1) 150km hin und re bei ca 9°. Klima + AC war an bei 22°.
Fahrt 2) 100km hin und re bei ca 16°. AC aus, Dach offen :)
Das sind so meine Strecken die ich 1-2x die Woche fahre. Am Schnelllader bei 13% SOC angesteckt und mit 123kW geladen.
Bei 58% SOC noch 84kW
Für mich passts :)
Enyaq iV80, WP
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Enyaq iV - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag