Autobahn-Reichweitenangst

Re: Autobahn-Reichweitenangst

Misterdublex
  • Beiträge: 3349
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 400 Mal
read
Ich würde mit einem BEV auch eher tendenziell 100-120 km/h in den Urlaub fahren (wenn mehr als 100 km/h überhaupt erlaubt wären).

Autofahrten in den Urlaub sehe ich eher als den Weg in die Erholung, mehr als 130 km/h stresst doch schon sehr. Auch der reelle Zeitgewinn ist bei höherer Geschwindigkeit eher marginal. Schließlich ist man in Urlaub und nicht auf der Flucht.

Daher würde ich sagen, dass mit dem iV80 im Sommer sicher 450 km möglich sind.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige

Re: Autobahn-Reichweitenangst

USER_AVATAR
  • Enyaqee
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 12:17
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
MKM3 hat geschrieben: War bei Deinem Enyaq 80 125kW DC eine Option oder wären die laut Visualizer gebotenen 75kW überhaupt bestellbar gewesen?
Hab noch nicht bestellt und auch noch keinen Kontakt aufgenommen. Aber wenn dann mit 125kW und ohne WP. Deshalb werde ich auch erst im Oktober aktiv...
Skoda Enyaq Anwärter (80er / schwarz / 21"er / Eco-Suite / keine WP / 125kW Laden)
PV Anwärter (7kWp / Stromspeicher)
Bi-Direktionales Laden Anwärter

Re: Autobahn-Reichweitenangst

jimrockford
  • Beiträge: 104
  • Registriert: Mo 23. Dez 2019, 22:33
  • Danke erhalten: 21 Mal
read

Misterdublex hat geschrieben: ... Daher würde ich sagen, dass mit dem iV80 im Sommer sicher 450 km möglich sind.
Bei konstant 90 km/h schaffst du das: viewtopic.php?p=1344938#p1344938

Re: Autobahn-Reichweitenangst

Misterdublex
  • Beiträge: 3349
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 400 Mal
read
@jimrockford:

Danke für den Link. Dann habe ich ja nicht schlecht geschätzt. 410 km bei 100 km/h. Das entspricht ja einer Hollandtour, wo man eh nicht schneller als 100 km/h fahren darf.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Autobahn-Reichweitenangst

USER_AVATAR
  • Enyaqee
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 12:17
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Und bei einer Deutschlandtour auf der Autobahn bei 120-130km/h also max 300-333km. Wobei mit 4 Personen dann noch weniger und dann sind wir wieder bei meinem PDF-Ergebnis wenn man alles berücksichtigt, oder?
Skoda Enyaq Anwärter (80er / schwarz / 21"er / Eco-Suite / keine WP / 125kW Laden)
PV Anwärter (7kWp / Stromspeicher)
Bi-Direktionales Laden Anwärter

Re: Autobahn-Reichweitenangst

harlem24
  • Beiträge: 7324
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 200 Mal
  • Danke erhalten: 439 Mal
read
Ist bei vergleichbaren Fahrzeugen genauso, wo ist jetzt das Problem?
Wenn die Reichweite des 60er nicht reicht, mußt Du den 80 kaufen.
Nur für zwei Reisen im Jahr würde ich den Aufpreis nicht bezahlen.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Autobahn-Reichweitenangst

USER_AVATAR
  • Enyaqee
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 12:17
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Es geht ja um den 80er, mehr Reichweite geht nicht beim Enyaq.
Skoda Enyaq Anwärter (80er / schwarz / 21"er / Eco-Suite / keine WP / 125kW Laden)
PV Anwärter (7kWp / Stromspeicher)
Bi-Direktionales Laden Anwärter

Re: Autobahn-Reichweitenangst

USER_AVATAR
read
300km wird im Sommer die reale Reichweite sein, wenn man normal und entspannt mit 120/130km über die BAB Gondelt...
Smart ED Bj 7/2015 black, 4 Jahre bis 7.2020
ZOE Intens 50kWh Akku + CCS + EPA + Winter-Paket seit 07.2020
am KIA eSoul als Erstwagen nicht mehr interessiert
PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Autobahn-Reichweitenangst

USER_AVATAR
  • Enyaqee
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 12:17
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Erstmal Danke an alle für euer Feedback, dann bin ich doch schonmal ein bisschen erleichtert!

Ist zwar alles nicht weit weg von meinen initialen Angaben, aber speichere sie ab als absoluter WorstCase und damit könnte ich leben :)
Unter den meisten Bedingungen sieht es wohl weit rosiger aus mit der Reichweite auf der Autobahn... Cool!
Skoda Enyaq Anwärter (80er / schwarz / 21"er / Eco-Suite / keine WP / 125kW Laden)
PV Anwärter (7kWp / Stromspeicher)
Bi-Direktionales Laden Anwärter

Re: Autobahn-Reichweitenangst

USER_AVATAR
  • isolar
  • Beiträge: 192
  • Registriert: Do 6. Jul 2017, 08:56
  • Wohnort: Grasberg
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Ich sehe gerade in deiner Signatur "PV Anwärter (7kWp / Stromspeicher)" - bei der Anlagengröße sollte man eher versuchen noch mehr auf das Dach zu bauen, der Enyaq will geladen werden. Einen Speicher hast du dann doch auch schon, nämlich einen, der rollt. Er versorgt zwar nicht das Haus, aber Eigenverbrauch generierst du damit auch erheblich.
Für die ersparten Heimspeicherkosten hast du dann eine schöne große EEG Anlage.
Meine Meinung:
Heimspeicher an kleiner PV Anlage sind im Sommer immer voll, wenn man eh genügend Strom hat und im Winter hat man Mühe, sie zu laden.
Da muss man genau rechnen...ich habe auch keinen und kam in 2018 auf 55 % Eigenproduktionsquote, 2019 auf 53 % wobei ich in den Jahren viel auswärts geladen habe, da ich noch einen EWE Ladeflatrate Vertrag bis 11/2020 habe. Man muss etwas mit der Sonne leben und große Verbraucher in die Ertragszeit legen, dann passt es schon gut. Auch vorher Stromfresser identifizieren (alte Heizungspumpen durch effiziente (geförderte) Pumpen ersetzen, Wärmepumpentrockner, A+++ e-Geräte bei Ersatz kaufen) bringt ne Menge, da die Bezugsmenge dann im Sommer gering ist.
Mit dem E-Golf 300 seit 11/2017 unterwegs...Go-e Ladebox - PV 9,975 kWp.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Enyaq iV - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag