Geld zurück Wärmepumpe?

Re: Geld zurück Wärmepumpe?

Ecano
  • Beiträge: 1063
  • Registriert: Mo 23. Okt 2017, 20:10
  • Wohnort: Reiskirchen
  • Hat sich bedankt: 157 Mal
  • Danke erhalten: 199 Mal
read
So sollte es sein. Das Geld für die Schulen ist trotzdem gut angelegt. ;)
Smart ED 44, bestellt am 18.1.2018, erhalten 19.10.2018
e-up! "UNITED", bestellt am 27.8.2020, erhalten am 19.5.2021
Anzeige

Re: Geld zurück Wärmepumpe?

HUKoether
  • Beiträge: 186
  • Registriert: So 23. Apr 2017, 13:49
  • Wohnort: Mitte von Deutschland
  • Hat sich bedankt: 362 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Lokverführer hat geschrieben: Die Wärmepumpe von VW kühlt den Akku? Üblicherweise wird die Wärme der Umgebungsluft entzogen…
Nun, so es eine reine Luft-Luft-Wärmepumpe ist.
Es wird wohl so sein, daß ich einem der Testvideos aufgelaufen bin, zumindest finde ich die Quelle nicht mehr. Auf den VW-/Skodaseiten steht (im Moment) nichts spezifisches, zumindest habe ich nichts gefunden.
Enyaq iV bestellt - hat FIN :) - wartend & XR3i-CNG - für den Spaß.

Re: Geld zurück Wärmepumpe?

HUKoether
  • Beiträge: 186
  • Registriert: So 23. Apr 2017, 13:49
  • Wohnort: Mitte von Deutschland
  • Hat sich bedankt: 362 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Nachtrag: in der Pressemappe von Skoda ist nur die Funktion der Luft-Luft-Wärmepumpe angedeutet, also habe ich eine Fehlinformation für "bare Münze" genommen und bitte um Entschuldigung! Es wäre allerdings eine Erklärung für den negativen Test bei NextMove gewesen, aber das wäre wohl zu einfach.
Enyaq iV bestellt - hat FIN :) - wartend & XR3i-CNG - für den Spaß.

Re: Geld zurück Wärmepumpe?

Stephaistos
  • Beiträge: 46
  • Registriert: Do 14. Jan 2021, 14:47
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Ich denke, das Testergebnis von NextMove lässt sich durch das stehende Fahrzeug erklären.
Eine Luft-Wärmepumpe saugt Umgebungsluft an, entnimmt dieser einen Teil ihrer Wärmeenergie und stößt die ausgekühlte Luft wieder aus.
Durch die räumliche Enge eines Autos kann die Luftansaugung nicht sonderlich weit vom Luftausstoß entfernt sein.
Wird also die ausgekühlte Luft nicht durch Fahrtwind (oder Wind) weggeblasen, wird die abgekühlte Luft erneut angesaugt und noch weiter abgekühlt. Dabei sinkt der Wirkungsgrad der Wärmepumpe erheblich und sinkt irgendwann so weit, dass auf das PTC-Heizelement umgeschaltet wird.

In den Planungsunterlagen von Luftwärmepumpen wird stets betont, wie wichtig die Vermeidung eines Kurschlusses der Luft ist.
Aus dem Handbuch meiner Kermi-Wärmepumpe (innen aufgestellt): "Bei einer Parallel-Montage einen Mindestabstand von 595 mm zwischen der Ansaug- und der Ausblasseite einhalten. Bei einem Abstandsmaß < 3000 mm sind zusätzlich bauliche Maßnahmen zur Verhinderung eines Luftkurzschlusses zwischen dem Lufteintritt und Luftaustritt zu treffen"
Im Handbuch der außen aufgestellten Variante steht: "Es ist dafür zu sorgen, dass die bereits abgekühlte Luft nicht erneut angesaugt werden kann! Die Wärmepumpe darf deshalb nicht auf eingeengten Plätzen (Nischen, Mauerecken, zwischen zwei Mauern) aufgestellt werden."

Während der Fahrt trifft das natürlich nicht zu. Jedoch ist da eine objektive Vergleichsmessung wegen äußerer Einflussfaktoren deutlich schwerer durchzuführen.
PV 15,5kWp, Wallbox E3DC
Enyaq 80 bestellt 01/2021, unverbindlicher Liefertermin 08/2021, Produktionseinplanung KW 25, Auslieferung vss. KW 29

Re: Geld zurück Wärmepumpe?

Ecano
  • Beiträge: 1063
  • Registriert: Mo 23. Okt 2017, 20:10
  • Wohnort: Reiskirchen
  • Hat sich bedankt: 157 Mal
  • Danke erhalten: 199 Mal
read
HUKoether hat geschrieben:
Lokverführer hat geschrieben: Die Wärmepumpe von VW kühlt den Akku? Üblicherweise wird die Wärme der Umgebungsluft entzogen…
Nun, so es eine reine Luft-Luft-Wärmepumpe ist.
Es wird wohl so sein, daß ich einem der Testvideos aufgelaufen bin, zumindest finde ich die Quelle nicht mehr. Auf den VW-/Skodaseiten steht (im Moment) nichts spezifisches, zumindest habe ich nichts gefunden.
Ich glaube, es ist ein zusätzlicher Wärmetauscher zum Batteriekühl-/heizkreis vorhanden, so dass der Akku auch gekühlt/geheizt werden kann. @West-Ost hatte dazu hier mal ein Schema gepostet. Somit wäre also auch die Kühlung (Wärmeentzug) der Batterie mit Aufheizen des Innenraums möglich.
Smart ED 44, bestellt am 18.1.2018, erhalten 19.10.2018
e-up! "UNITED", bestellt am 27.8.2020, erhalten am 19.5.2021

Re: Geld zurück Wärmepumpe?

USER_AVATAR
read
@Stephaistos das klingt alles logisch für mich.
Ich frage mich warum VW nicht mit einer derartigen Erklärung um die Ecke kam… weiterhin frage ich mich ob es dazu eine Erklärung oder Nutzungseinschränkung in der Anleitung gibt (schon zu lange her das ich sie komplett gelesen habe).
Skoda Enyaq (80er / schwarz / 21"er / Eco-Suite / keine WP / 125kW Laden)
Wallbox Zappi & PV & Bi-Direktionales Laden Anwärter

Re: Geld zurück Wärmepumpe?

USER_AVATAR
read
Nextmove hatte dann ja auch noch Fahrtests durchgeführt und dabei auch keinen sonderlich guten Effekt festgestellt...
Citigo e IV und Enyaq 80

Re: Geld zurück Wärmepumpe?

Stephaistos
  • Beiträge: 46
  • Registriert: Do 14. Jan 2021, 14:47
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Ja, die Fahrtests lassen sich schwieriger "wegerklären". Wobei der relativ geringe Anteil der Heizung am Gesamtverbrauch, äußere Einflüsse und die Abwärme von Motor und Akku eine genaue Messung schon erheblich erschweren. Ich glaube mich aber erinnern zu können, irgendwo mal gelesen zu haben, auch bei Tesla sei bei der Fahrt nur ein Unterschied von ca. 2-3 % zwischen Modellen mit und ohne Wärmepumpe festzustellen. Finde das aber auf die Schnelle nirgends und möchte auch keine Gerüchte in die Welt setzen.
Mich würde mal ein Standtest mit Zwangsbeatmung mittels Ventilatoren (wie im Windkanal) interessieren. Oder wenn der Wind geht und die abgekühlte Luft wegweht.
PV 15,5kWp, Wallbox E3DC
Enyaq 80 bestellt 01/2021, unverbindlicher Liefertermin 08/2021, Produktionseinplanung KW 25, Auslieferung vss. KW 29

Re: Geld zurück Wärmepumpe?

USER_AVATAR
  • Nitech
  • Beiträge: 119
  • Registriert: So 11. Apr 2021, 09:01
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
@stephaistos naja gegen kalten Wind hat der Enyaq doch ein Rollo eingebaut den er runterfahren kann und so die kalte Luft drausen bleibt. Bei Bedarf fährt er es hoch und es kommt Luft rein.

Re: Geld zurück Wärmepumpe?

peterrle
  • Beiträge: 600
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 11:50
  • Hat sich bedankt: 153 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
Ecano hat geschrieben:
HUKoether hat geschrieben:
Lokverführer hat geschrieben: Die Wärmepumpe von VW kühlt den Akku? Üblicherweise wird die Wärme der Umgebungsluft entzogen…
Nun, so es eine reine Luft-Luft-Wärmepumpe ist.
Es wird wohl so sein, daß ich einem der Testvideos aufgelaufen bin, zumindest finde ich die Quelle nicht mehr. Auf den VW-/Skodaseiten steht (im Moment) nichts spezifisches, zumindest habe ich nichts gefunden.
Ich glaube, es ist ein zusätzlicher Wärmetauscher zum Batteriekühl-/heizkreis vorhanden, so dass der Akku auch gekühlt/geheizt werden kann. @West-Ost hatte dazu hier mal ein Schema gepostet. Somit wäre also auch die Kühlung (Wärmeentzug) der Batterie mit Aufheizen des Innenraums möglich.
in diesem Thread stehen einige Details zur WP und den Betriebspunkten

viewtopic.php?p=1393662&fbclid=IwAR1wrz ... Y#p1393662
VW eGolf 300 11/2019 -> 09/2020
Skoda Enyaq 80 05/2021 -> ?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Enyaq iV - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag