Skoda Enyaq iV - Probleme & Lösungen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skoda Enyaq iV - Probleme & Lösungen

USER_AVATAR
read
hghildeb hat geschrieben: Mir ist schon öfter aufgefallen, dass der Enyaq einen Tick hat. Er steht abgeschlossen, nicht ladend im Hof und wenn man vorbeigeht, hört man ein leises Ticken, wie von einer Uhr. (...) Irgendeine undokumentierte Heizfunktion?
Inzwischen bin ich mir fast sicher, dass auch dieses "Ticken", das ich seit einiger Zeit beobachte, etwas mit der Entleerung der 12V-Batterie zu tun hat. Wie es aussieht, ist das Ticken immer dann hörbar, wenn die Außentemperatur sich um bzw. unter dem Nullpunkt befindet. Gestern Abend habe ich den auskühlenden Wagen genauer angeschaut und siehe da - irgendwas im "Motorraum" wird offensichtlich tatsächlich während des Parkens beheizt. Aber was? Und warum?

Temperatur war -4°C, Standzeit bei Aufnahme des Bildes ca. 8 Stunden, Vor- und schnelle Klimatisierung sind ausgeschaltet, der Schlüssel war außer Reichweite, das Ladekabel ist nicht angeschlossen. Was man auf dem Bild schlecht sieht, dass auch die Scheiben beginnen, Eis zu bilden. Gebläse oder Lüfter hört man ebenfalls keine. Es versucht also nur, irgend ein Teil unter der Fronthaube frostfrei zu halten.
20220302_232140b.jpg
Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Skoda Enyaq 80 First Edition
Anzeige

Re: Skoda Enyaq iV - Probleme & Lösungen

Waldmensch
  • Beiträge: 688
  • Registriert: So 3. Jan 2021, 07:53
  • Danke erhalten: 404 Mal
read
Nitech hat geschrieben:@waldmensch das Auto selbst ist online (also Weltkugel vorhanden und min. ein Strich)? Manchmal hilft es das Auto in den Offline Modus und dann wieder zurück in den Onlinemodus zu versetzten.
mfg
Ne, war nur Weltkugel ohne was. Ich habs jetzt doch mit Sicherung 19 gefixt. Online/Offline Modus umschalten hat nicht geholfen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Skoda Enyaq iV - Probleme & Lösungen

USER_AVATAR
read
@Nitech Habe auch schon alles versucht - bis auf erneut die Sicherung zu ziehen. Im Auto sieht es so aus als wäre es online, die App bekommt aber keine Verbindung mehr. Irgendwie gefällt mir Trick 19 nicht so richtig. Hatte schon beim letzten Mal kein gutes Gefühl dabei.
seit 05/2018: VW e-Golf (MJ2015 / 24kWh)
seit 04/2021: Skoda Enyaq iV60 (bis 04/2024 - und dann?)

Re: Skoda Enyaq iV - Probleme & Lösungen

Waldmensch
  • Beiträge: 688
  • Registriert: So 3. Jan 2021, 07:53
  • Danke erhalten: 404 Mal
read
E-Auto-Tester hat geschrieben:[mention]Nitech[/mention] Habe auch schon alles versucht - bis auf erneut die Sicherung zu ziehen. Im Auto sieht es so aus als wäre es online, die App bekommt aber keine Verbindung mehr. Irgendwie gefällt mir Trick 19 nicht so richtig. Hatte schon beim letzten Mal kein gutes Gefühl dabei.
Geht mir genauso. Diese Pinzette ist der letzte Dreck und normal kann das ja unmöglich sein. Habe extra den Schlüssel in der Wohnung gelassen. Das Sicherungsfach überlebt das ausrasten sicher auch nicht endlos.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Skoda Enyaq iV - Probleme & Lösungen

USER_AVATAR
read
hghildeb hat geschrieben:
hghildeb hat geschrieben: Mir ist schon öfter aufgefallen, dass der Enyaq einen Tick hat. Er steht abgeschlossen, nicht ladend im Hof und wenn man vorbeigeht, hört man ein leises Ticken, wie von einer Uhr. (...) Irgendeine undokumentierte Heizfunktion?
Inzwischen bin ich mir fast sicher, dass auch dieses "Ticken", das ich seit einiger Zeit beobachte, etwas mit der Entleerung der 12V-Batterie zu tun hat. Wie es aussieht, ist das Ticken immer dann hörbar, wenn die Außentemperatur sich um bzw. unter dem Nullpunkt befindet. Gestern Abend habe ich den auskühlenden Wagen genauer angeschaut und siehe da - irgendwas im "Motorraum" wird offensichtlich tatsächlich während des Parkens beheizt. Aber was? Und warum?

Temperatur war -4°C, Standzeit bei Aufnahme des Bildes ca. 8 Stunden, Vor- und schnelle Klimatisierung sind ausgeschaltet, der Schlüssel war außer Reichweite, das Ladekabel ist nicht angeschlossen. Was man auf dem Bild schlecht sieht, dass auch die Scheiben beginnen, Eis zu bilden. Gebläse oder Lüfter hört man ebenfalls keine. Es versucht also nur, irgend ein Teil unter der Fronthaube frostfrei zu halten.

20220302_232140b.jpg
Diese aufgetaute Stelle auf der Motorhaube hab ich auch schonmal wahrgenommen, allerdings nur beim Vorklimatisieren nach Plan. Hmmm, in deinem Fall ist das spannender...
Skoda Enyaq iV 80
Wallbox Zappi & PV & Bi-Direktionales Laden Anwärter

Re: Skoda Enyaq iV - Probleme & Lösungen

USER_AVATAR
read
hghildeb hat geschrieben: Meldung im Display "12V-Batterie schwach - Aufladen durch Fahrbetrieb!" in Kombination mit Batterie- und Dreieck-Warnleuchte
Neuer Stand zu diesem Thema: Sechs Tage(!) nach dem Batterieladen ist die Fehlermeldung, die sich via OBD nicht zurücksetzen ließ, wie von Geisterhand selber verschwunden. Die Laura ist echt ein Blitzmerker :P Aber wenigstens ist kein weiterer Handlungsbedarf gegeben, umso besser.

Jetzt muss ich nur noch der Sache mit der mysteriösen Frunk-Heizung auf den Grund gehen, wenn es wieder kalt genug ist. Ein erster Tipp ins Blaue geht in Richtung "Frostschutz für Kühlmittelkreislauf". Fragt sich nur ob das so gehört oder ein Fehler ist.
Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Skoda Enyaq 80 First Edition

Re: Skoda Enyaq iV - Probleme & Lösungen

USER_AVATAR
read
Bin mir nicht sicher wo ich meine Probleme mit der Traktionskontrolle im Zusammenhang mit den Winterreifen beschrieben habe: Solange es richtig kalt war, kam es selten vor, jetzt ist es aber wieder deutlich wärmer und die WR "schwimmen" schon sehr stark - und die überreagierende Traktionskontrolle ist wieder da. :(
Ich habe deshalb gleich morgen einen Termin für den Räderwechsel ausgemacht.

Ich kann mich schwach erinnern dass es mit der neuen SW Änderungen bei der Traktionskontrolle geben soll. Ich kann das nur hoffen, denn so zu fahren ist noch viel nerviger als mit dem Spurhalteassistent. Im Prinzip bei jeder stärkeren Beschleunigung nimmt das Auto sofort den Schub weg. :evil:
seit 05/2018: VW e-Golf (MJ2015 / 24kWh)
seit 04/2021: Skoda Enyaq iV60 (bis 04/2024 - und dann?)

Re: Skoda Enyaq iV - Probleme & Lösungen

USER_AVATAR
read
Viele werden die Videos schon kennen, aber ich denke, das passt hier auch gut rein, zumal dort manche Dinge erwähnt werden, die hier meiner Erinnerung nach noch nicht angesprochen wurden:

https://youtu.be/tkuGIzPu7T4
https://youtu.be/-ZW_ZAqo8Y0

Für mich gab es jedenfalls die eine oder andere nützliche Info.

Re: Skoda Enyaq iV - Probleme & Lösungen

USER_AVATAR
read
Achja, der Wechsel auf SR hat "Wunder" bewirkt. Keine Eingriffe mehr seither. Ich freu mich schon auf den nächsten Winter ... (nicht) :cry:
seit 05/2018: VW e-Golf (MJ2015 / 24kWh)
seit 04/2021: Skoda Enyaq iV60 (bis 04/2024 - und dann?)

Re: Skoda Enyaq iV - Probleme & Lösungen

USER_AVATAR
read
A.Q. hat geschrieben: Viele werden die Videos schon kennen, aber ich denke, das passt hier auch gut rein, zumal dort manche Dinge erwähnt werden, die hier meiner Erinnerung nach noch nicht angesprochen wurden:

https://youtu.be/tkuGIzPu7T4
https://youtu.be/-ZW_ZAqo8Y0

Für mich gab es jedenfalls die eine oder andere nützliche Info.
Danke dafür!
Wenn du es noch mit Themen erweitern (evtl. sogar Problem/Lösung) kannst, welche adressiert werden, könnte ich es auf die erste Seite packen...
Skoda Enyaq iV 80
Wallbox Zappi & PV & Bi-Direktionales Laden Anwärter
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Enyaq iV - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag