Eigene Erfahrungen mit dem Enyaq

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Eigene Erfahrungen mit dem Enyaq

emobilityfan
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Sa 19. Jan 2019, 17:06
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Waldmensch hat geschrieben: Da hängen jetzt Wassertropfen an der Kamera, deshalb unscharf. Ausleuchtung würde ich aber als Okay bezeichnen. Es ist stockfinsterste dem Hof und das Pflaster ist nass und reflektiert entsprechend. Bei Trockenheit ist der Boden noch besser erkennbar.
- Parken +
- Sicht&Licht Basic
Die Frage für mich ist: woran liegt es, dass hier das Bild der Rückfahrkamera absolut in Ordnung ist? An Parken Plus oder an Licht & Sicht Basic? Vielleicht ist bei Parken Plus ja auch eine andere Kamera verbaut (wg. 360° Ansicht).

Was auffällt: Die Ausleuchtung nach hinten ist gleichmäßig, so als ob es zwei Rückfahrleuchten gibt.

Ich glaube, ich habe es gefunden (https://www.skoda.at/enyaq-iv/enyaq-iv/ ... echnologie, 4. Punkt):
Mehr_zu_LED-Technologie_-_ENYAQ_iV_-_ENYAQ_iV_ŠKODA_Österreich_-_2021-05-13_12.02.32.png
Gleiches hier für DE: https://www.skoda-auto.de/modelle/enyaq ... led-lights, 4. Punkt.

Scheint also an Licht & Sicht Basic zu liegen; was meint ihr?

Carsten
Anzeige

Re: Eigene Erfahrungen mit dem Enyaq

Nitech
  • Beiträge: 115
  • Registriert: So 11. Apr 2021, 09:01
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Jep dürfte am Licht & Sicht liegen. Da ist Skoda wirklich kleinlich, animierter Blinker brauch ich nicht, Matrix LED auch nicht unbedingt. Aber ein Rückfahrlicht wo man etwas sieht wäre schon gut, dient ja auch der Sicherheit.

Re: Eigene Erfahrungen mit dem Enyaq

emobilityfan
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Sa 19. Jan 2019, 17:06
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Hmm, hat man, wenn man KEIN Licht & Sicht Basic hat, nur EINE Rückfahrleuchte und nicht zwei?

Gruß Carsten

Re: Eigene Erfahrungen mit dem Enyaq

Waldmensch
  • Beiträge: 271
  • Registriert: So 3. Jan 2021, 07:53
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
Stell ich mich zu bräsig an, oder kann ein Widget nur auf einem Homescreen existieren? Wenn ich ein Widget ablege, was schon auf einem anderen Homescreen liegt, wird es dort gelöscht. Das ist doof


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Eigene Erfahrungen mit dem Enyaq

Waldmensch
  • Beiträge: 271
  • Registriert: So 3. Jan 2021, 07:53
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
emobilityfan hat geschrieben:Hmm, hat man, wenn man KEIN Licht & Sicht Basic hat, nur EINE Rückfahrleuchte und nicht zwei?

Gruß Carsten
Also ich kann es nur mit Licht & Sicht zeigen. Ohne müsste wer anderes mal fotografieren
IMG_1388.jpg

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Eigene Erfahrungen mit dem Enyaq

USER_AVATAR
read
Bestätigt: Ich habe kein L&S Paket und nur eine Rückfahrleuchte (erkennbar am Garagentor).
Dateianhänge
rr.jpg
seit 05/2018: VW e-Golf (190)
seit 04/2021: Skoda Enyaq iV60

Re: Eigene Erfahrungen mit dem Enyaq

MicxeR
  • Beiträge: 66
  • Registriert: So 2. Aug 2020, 22:59
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Ein Vorführwagen meines Händlers hat 21“ Räder und kein DCC - mit Wasser das deutlich zu hart. Derzeit fahren wir einen SUPERB mit DCC auf Comfort und das ist mein Vergleich.

Re: Eigene Erfahrungen mit dem Enyaq

wookie2k
  • Beiträge: 117
  • Registriert: So 26. Feb 2017, 22:59
  • Wohnort: MUC
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Danke, da muss ich dann wohl jetzt durch. :) Evtl. mit Luft etwas weicher. :P
Enyaq iV 80 bestellt 10/20. Geliefert: ?? 😉
Tibber Invite: https://invite.tibber.com/bc43a3c9

Re: Eigene Erfahrungen mit dem Enyaq

thomasfl
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Mo 7. Dez 2020, 22:58
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
MicxeR hat geschrieben:Ein Vorführwagen meines Händlers hat 21“ Räder und kein DCC - mit Wasser das deutlich zu hart. Derzeit fahren wir einen SUPERB mit DCC auf Comfort und das ist mein Vergleich.
Meinen Superb Sportline mit den 19 Zöllern (235/40) kann ich auch nur auf Comfort fahren Bild Die großen, fetten Niederquerschnittsräder sehen zwar nett aus, aber das ist auch alles. Frag nicht nach Verbrauch und Komfort …

Den Fehler habe ich bei meinem Enyaq nicht wiederholt…

Re: Eigene Erfahrungen mit dem Enyaq

wookie2k
  • Beiträge: 117
  • Registriert: So 26. Feb 2017, 22:59
  • Wohnort: MUC
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Alles gut, komme vom i3s mit Tieferlegung das kann nur besser werden. Und im Winterhalbjahr darf ich dann 19".😉
Enyaq iV 80 bestellt 10/20. Geliefert: ?? 😉
Tibber Invite: https://invite.tibber.com/bc43a3c9
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Enyaq iV - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag