Enyaq Lieferzeit

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Enyaq iv 50 ..wird der jemals gebaut bzw wird er evtl. "eingestampft" ?

kuebeldoktor
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Mi 29. Jan 2020, 09:15
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Hallo Experten.....Meine Frage war ob jemand was genaues weiss zum 5oer oder ob jemand schon seinen 50er hat.

Bitte also nicht spekulieren was den Ausfall das Kabelbäume betrifft... Das wird ja alle Hersteller treffen.

Also noch mal konkret..hat schon jemand einen 50er ?...oder weiss jemand was genaues z.b. ob die Karre jemals gebaut oder evtl. zugunsten höherpreisiger Ausführungen eingestampft wird. Dank

Fräänk
Anzeige

Re: Enyaq Lieferzeit

West-Ost
read
Es gibt keine (Vorab-)Angaben des Herstellers zum Ende der Bestellbarkeit des Skoda ENYAQ iV 50. Ergo weiß auch niemand etwas dazu.
Falls so etwas passiert, dann wird es mit kurzem Vorlauf bekannt gegeben. Dies betrifft dann aber nie bereits bestellte Fahrzeuge.

Auch in der aktuellen Übersicht zu möglichen Ladezeiten ist er weiterhin genannt.
Dateianhänge
ladedauer.png

Re: Enyaq Lieferzeit

kuebeldoktor
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Mi 29. Jan 2020, 09:15
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Vielen Dank West-Ost. Aber eine Frage bleibt noch offen. Wurde der 50er bereits schon mal produziert ....und hat jemand hier schon einen 50er.
Oder ist bisher nicht ein einziger davon gebaut worden ?.

Gruß. Fräänk

Re: Enyaq Lieferzeit

West-Ost
read
Das kann zumindest ich nicht beantworten...wir haben bislang keinen einzigen verkauft.

Re: Enyaq Lieferzeit

Waldmensch
  • Beiträge: 679
  • Registriert: So 3. Jan 2021, 07:53
  • Danke erhalten: 398 Mal
read
Immerhin ist es das einzige Fahrzeug, auf das die Parameter im Infotainment passen. *SCNR*


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Enyaq Lieferzeit

USER_AVATAR
read
Der Enyaq 50 war ja lange Zeit gar nicht mehr im Konfigurator. Dass er jetzt doch wieder da ist, ist ja eigentlich ein gutes Zeichen.

Grundsätzlich ist es aber so, dass viele Hersteller derzeit die Basisversionen nicht oder kaum noch produzieren. Die dienen eigentlich nur dazu, mit günstigen Preisen ("ab xxxx €") werben zu können, aber die Margen sind sehr schlecht und sie verkaufen sie ungerne, weswegen es oft auch nur wenige Farben und Ausstattungsoptionen gibt.

Mit der derzeitigen Zulieferkrise wird es noch unattraktiver, denn wozu einen Enyaq 50 mit winziger Marge bauen, wenn die Kunden auch für 80 und 80x Schlange stehen?

Re: Enyaq Lieferzeit

youvedone
  • Beiträge: 56
  • Registriert: Do 9. Sep 2021, 19:27
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Im enyaq-forum.de gibt es einen ausgelieferten Eintrag.
CH, LU (häufig ZG, SZ, AG)
Ampera-E 17 (seit 08.2021)
Wartend auf Skoda Enyaq, da Mercedes S205 (seit 11.2016) leider Totalschaden
3D Druck (kann mal relevant sein :) ), 2x 22KW easee Charge

Re: Enyaq Lieferzeit

zui
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Mi 28. Jul 2021, 14:22
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
kuebeldoktor hat geschrieben: Vielen Dank West-Ost. Aber eine Frage bleibt noch offen. Wurde der 50er bereits schon mal produziert ....und hat jemand hier schon einen 50er.
Oder ist bisher nicht ein einziger davon gebaut worden ?.

Gruß. Fräänk
Im Enyaq-Forum wurden die letzten beiden Auslieferungen im September gemeldet. Von 19 Wartenden, haben 5 eine Auslieferung bestätigt.
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... 1976140497
Corsa e: bestellt 03/21, geliefert 10/21
Enyaq 80: bestellt 10/21, Liefertermin unbekannt

Re: Enyaq Lieferzeit

Olficus
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Mo 26. Jul 2021, 11:47
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ein Update zur Lieferzeit meines im Juli 2021 bestellten iV60:
Bei der Bestellung wurde damals als Liefertermin "voraussichtlich Februar 2022" angegeben.

Am 01. März habe ich mich dann per eMail beim Händler erkundigt wie der aktuelle Stand ist und folgende Antwort erhalten:
Ihr Fahrzeug ist derzeit für die KW 24/2022 zur Produktion eingeplant, doch leider sind diese vorläufigen Planungen sehr flexibel in der Umsetzung.
Aktuell gehe ich fest von weiteren Verzögerungen aus.

Re: Enyaq iv 50 ..wird der jemals gebaut bzw wird er evtl. "eingestampft" ?

Misterdublex
  • Beiträge: 5530
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 230 Mal
  • Danke erhalten: 982 Mal
read
kuebeldoktor hat geschrieben: Hallo Experten.....Meine Frage war ob jemand was genaues weiss zum 5oer oder ob jemand schon seinen 50er hat.

Bitte also nicht spekulieren was den Ausfall das Kabelbäume betrifft... Das wird ja alle Hersteller treffen.

Also noch mal konkret..hat schon jemand einen 50er ?...oder weiss jemand was genaues z.b. ob die Karre jemals gebaut oder evtl. zugunsten höherpreisiger Ausführungen eingestampft wird. Dank

Fräänk
Ich habe schon letztes Jahr im Sommer einen iV50 in den NL gesehen. Diese Woche noch einen im Ruhrgebiet. Es gibt sie also.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

6,785 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Enyaq iV - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag