Enyaq bestellen / bestellt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Enyaq bestellen / bestellt

USER_AVATAR
read
Baler hat geschrieben: AreaView ist mein Keyfeature neben schneller Lieferung, deshalb wurde es der ID.4
Ist das wirklich bestellbar beim ID.4? Technisch ja das gleiche...
Skoda Enyaq bestellt (80er / schwarz / 21"er / Eco-Suite / keine WP / 125kW Laden)
Wallbox Zappi bestellt (PV Überschuss Laden)
PV Anwärter (7kWp / Stromspeicher) + Bi-Direktionales Laden Anwärter (Jahr 2030)
Anzeige

Re: Enyaq bestellen / bestellt

Baler
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Do 6. Okt 2016, 23:31
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
In der höchsten Austattung steht dort AreaView als Serienaustattung. Stand auch so im Leasingangebot.

Re: Enyaq bestellen / bestellt

dan11hh
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Fr 18. Sep 2020, 07:48
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Gut. AreaView kann ich noch verstehen. Darauf wollte ich nicht warten. Aktuell fahr ich nen California, der ist dann doch noch etwas größer. Zu kleine Parklücken gibt es eigentlich nie. Das wird mit der Rückfahrkamera (80er) beim Enyaq sicher genau so gut klappen.
20kWp PV
VW ID.3 Pro Life Lieferzeitraum 03/21
Skoda Enyaq 80iV Lieferzeitraum 04/21
Smart ForFour EQ seit 09/20
(noch) VW California Beach seit 05/15
2xOpenWB Series 2

Re: Enyaq bestellen / bestellt

Stalker85
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Do 10. Sep 2020, 19:45
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
peterrle hat geschrieben:
Blue shadow hat geschrieben: Parken plus ist das RC car für Erwachsene?
Eher das "RC car" aus den 70ern mit Schnurfernbedienung. Zumindest wirkte das in dem YT Video so, dass man doch sehr nah am Auto dran sein muss. Davon abgesehen ist es glaube ich auch nicht einfach, den Überblick zu behalten, ob das Auto irgendwo anstößt oder über einen Bordstein drüberrumpelt. Gehört also schon ein gewisses Technikvertrauen dazu.

Total OT, aber nicht unwichtig: Bin ich versicherungsrechtlich "Fahrer", nur weil ich an meinem Handy irgendeinen Button drücke? Mal sehen wann die erste VK Versicherung nicht zahlen will.
Da sowohl bei der VK, als auch bei der KH nicht der Fahrer, sondern das Fahrzeug versichert ist, spielt es keine Rolle ob du als "Fahrer" gillst wenn du den Knopf drückst. Das Fahrzeug ist in Betrieb und somit sind Schäden über die VK versichert. Vergleichbar damit, wenn ein Passagier oder auch der Beifahrer beim Öffnen der Tür gegen einen Poller stößt, ist der Schaden auch über die VK versichert.

Re: Enyaq bestellen / bestellt Parken Plus

Decarbonizer
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Do 17. Sep 2020, 10:09
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ich habe (aus heutiger Sicht leider) die Wallbox schon vor einiger Zeit im Zusammenhang mit der PV-und Speicher-Installation angeschafft und montieren lassen. Seinerzeit bin ich von der Ladebuchse vorne ausgegangen. Durch die Entscheidung für den Enyaq muss jetzt allerdings rückwärts in eine Recht enge Garage eingepackt werden. Aus leidvoller Erfahrung mit dem Rückwärts- Einparken nehmen sich die Mehrkosten für PPlus vergleichsweise bescheiden aus😂
Beste Grüsse

Re: Enyaq bestellen / bestellt

peterrle
  • Beiträge: 415
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 11:50
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 114 Mal
read
Stalker85 hat geschrieben: Da sowohl bei der VK, als auch bei der KH nicht der Fahrer, sondern das Fahrzeug versichert ist, spielt es keine Rolle ob du als "Fahrer" gillst wenn du den Knopf drückst. Das Fahrzeug ist in Betrieb und somit sind Schäden über die VK versichert. Vergleichbar damit, wenn ein Passagier oder auch der Beifahrer beim Öffnen der Tür gegen einen Poller stößt, ist der Schaden auch über die VK versichert.
Es geht nicht darum, wer oder was versichert ist, sondern welche Schadensereignisse versichert sind.
In der VK zahlt die Versicherung nur das, was vereinbart bzw. nicht ausgeschlossen wurde. Schrotte ich mein Auto zum Beispiel mit Absicht, versuche mit Sommerreifen im Januar einen Alpenpass, oder ramme total bekifft mein Auto in die noch verschlossene Garage, dann zahlt sie nicht bzw. nur anteilig.

Für die Fehlfunktion irgendwelcher Assistenzsysteme, vor allem "fahrerlose" System wie remote parking, wird die Versicherung ebenfalls nichts rausrücken - es sei denn das steht irgendwo im Kleingedruckten was ich aber zumindest bei meinem bisherigen Vertrag ausschließen kann.
VW eGolf 11/2019 - 09/2020
Skoda Enyaq 80 bestellt, LT 04/2021 - wers glaubt...

Re: Enyaq bestellen / bestellt

USER_AVATAR
read
dan11hh hat geschrieben: Kann mir vielleicht jemand helfen, warum für einige Parken Plus das "Keyfeature" ist? Provozierend gefragt: Könnt ihr nicht einparken?
Jo. Das Problem beim Einparken sind eher die Sachen, die man übersieht. Unser Alhambra hat nun schon das zweite mal die Beifahrertür unreparierbar beschädigt weil es in der Stadt viele Parkplätze mit Pöllern als Begrenzung gibt. Die sind natürlich nicht so hoch, dass man sie durchs Beifahrerfenster sieht und bei fünf Fahrern in der Familie wird auch nicht immer der Beifahrerspiegel erst nach unten gestellt. Parken Plus ist einfach billiger als die ganzen neuen Türen...

Re: Enyaq bestellen / bestellt

USER_AVATAR
read
Also ich lasse die Familie immer VOR der Parklücke ein/aussteigen wenn sowas mehr oder weniger unvermeidbar ist. ;)
seit 05/2018: e-Golf (190)
Verbrauch ab Zähler: Bild

Skoda Enyaq iV60 bestellt 10/2020 - voraussichtlicher Liefertermin: 05/2021
(ersetzt Benziner Golf 6 Variant)

Re: Enyaq bestellen / bestellt

USER_AVATAR
read
Es war immer nur einer von den Fünf im Auto...

Re: Enyaq bestellen / bestellt

Tomyaq
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Mi 28. Okt 2020, 10:41
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich bin halt ziemlich technikaffin, daher reizt es mich einfach diese Möglichkeiten auszuprobieren. Das ist so wie beim SmartHome. Natürlich kann ich auch aufstehen und den Lichtschalter betätigen, aber einfach auf die Uhr zu drücken, macht mehr Spaß. Außerdem habe ich teilweise eine etwas schwierige Parksituation, wo man einfach ein paar Mal hin und her rangieren muss. Wenn man dann dem Auto lernen kann, schonmal alleine auszuparken, während man einstweilen noch den Briefkasten entleert, finde ich das einfach mega. AreaView gehört für mich eigentlich sowieso schon seit einigen Jahren zur gehobenen Standardausstattung. Daher verstehe ich gerade nicht, warum Skoda da anscheinend technisch solche Probleme macht. Man kann doch die Hardware verbauen lassen und das andere softwareseitig nachliefern, sobald es technisch einwandfrei läuft.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Enyaq iV - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag