Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

Schaumermal
  • Beiträge: 3064
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 589 Mal
  • Danke erhalten: 875 Mal
read
Also ....welchen technischen Hintergrund hat es, daß der kleine Akku nicht am 100 kW CCS lader mit 80 kW laden kann?
texte hier bitte nicht so themenfremd herum ..
Ein Nachweis für
absichtlich unbrauchbar
kann doch nicht sooo schwer sein .. du bist doch schlau und weißt alles soo genau und soo sicher .. und hast die Top-Quellen
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

USER_AVATAR
read
Ich gebs auf. Habe den Finger in die Wunde gelegt. Fragt doch selbst bei Skoda nach.

Laderate ist themenfremd? Nur weil es nicht gefällt? Das ist ein K.o kriterium!
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

Schaumermal
  • Beiträge: 3064
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 589 Mal
  • Danke erhalten: 875 Mal
read
Laderate ist themenfremd? Nur weil es nicht gefällt? Das ist ein K.o kriterium!
Ja .. das ist themenfremd denn es geht ganz alleine um deine Behauptung, dass VW den ID.3 mit Absicht unbrauchbar gemacht hat.

Und wenn du das nicht endlich mal beweisen willst und kannst, dann solltest du dich tatsächlich vom Acker machen.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

USER_AVATAR
read
Stimmt. Als id.3 first besteller wurde ich auf den Id.4 vertröstet, wegen der duseligen Heckträger geburt. Auch beim ID.3 wird keiner ehrlich bei VW Antworten, wieso und warum. Ich werde nun „genötigt“ die nächst höhere Kategorie zu wählen, die am Ende noch ein paar tausende Euros mehr kostet.

Ich muss aber ehrlich zugeben...das cockpit vom enyaq sagt mir auf den Studienbilder mehr zu. Und der Mehrverbrauch von 15% ist durch Mehrwert an Raum und Transportaufgaben das Geld wert. Wenn dann noch der Richter den E189 yeti vergoldet, dann ist der Enyak auch eine option.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

Schaumermal
  • Beiträge: 3064
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 589 Mal
  • Danke erhalten: 875 Mal
read
Der FAZ-Bericht zum Enyaq ist jetzt online - freundlicherweise ohne Paywall
https://www.faz.net/2.1970/erste-probef ... 63645.html
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

USER_AVATAR
read
Blue shadow hat geschrieben: Und der Mehrverbrauch von 15% ist durch Mehrwert an Raum und Transportaufgaben das Geld wert.
Das wird schon ein attraktives Auto werden. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass man den höheren Nutzwert auch mit 3% Mehrverbrauch und weniger zusätzlichen Kosten hätte realisieren können.

Ich denke er wird sich am Model Y messen lassen müssen. Das hat einen CW Wert von 0,23 und liegt bei CW*A fast so gut wie der aktuelle A4 Avant.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

USER_AVATAR
read
Freischalten von höheren Ladeleistungen. Der Kunde zahlt „Extra“ für etwas, was das Produkt eh schon könnte. Dieser Trend scheint sich immer mehr durchzusetzen. Tesla hats vorgemacht mit dem 75 kWh Akku, der ein Softwarelimit auf 60 kWh bekam.

Enyaq bietet derzeit das beste Komplettpaket. Ich stand gestern neben dem etron/Kodiaq/Oktavia. Letztere war für meine grüne Seele der Gewinner.
Kann es sein, daß die neue Plattform „untauglich“ ist für Flache Fahrzeuge oder ist die nur das Schielen auf angebliche Trends?
Zuletzt geändert von Blue shadow am Mo 18. Mai 2020, 10:18, insgesamt 1-mal geändert.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

Helfried
read

Blue shadow hat geschrieben:Freischalten von höheren Ladeleistungen.
Was bedeutet der Satz? Gut oder schlecht oder...?

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

USER_AVATAR
read
Hängt davon ab, ob Du Verbraucher oder Verkäufer bist. Und der Käufer, der ein langes Akkuleben möchte, mag es nochmals anders bewerten.

Die etron Ladeleistung ist Toll, aber ist sie auch von Dauer? Welchen Nachteil erkaufe ich mir? 30% mehr Ballast?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Skoda Enyaq iV - Fakten und Gerüchte

Schaumermal
  • Beiträge: 3064
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 589 Mal
  • Danke erhalten: 875 Mal
read
Hängt davon ab, ob Du Verbraucher oder Verkäufer bist. Und der Käufer, der ein langes Akkuleben möchte, mag es nochmals anders bewerten.
Die etron Ladeleistung ist Toll, aber ist sie auch von Dauer? Welchen Nachteil erkaufe ich mir?
Da beide große BEV-Hersteller dieser Welt außerhalb Chinas (ich meine Tesla und VW ... ) ähnliche Gewährleistungen für ihre Akkus bieten müssen sie ähnlich vorsichtig sein.
Warum sollte ich mir Nachteile einhandeln, wenn Audi und Porsche die Ladetechnik besser beherrschen als der Wettbewerb?
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Enyaq iV - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag