Wegfahrsperre bei angestecktem Ladekabel?

Wegfahrsperre bei angestecktem Ladekabel?

msagner
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Fr 4. Jun 2021, 12:11
read
Aus gegebenem Anlass: ich habe einen Renault Zoe gesehen, dessen Fahrer wohl vergessen hat, das Ladekabel abzuziehen und losgefahren ist. Dabei ist erheblicher Schaden enststanden.
Klar - beim Tanken lässt man die Zapfpistole auch nicht im Tankstutzen stecken, aber Tanken dauert auch nur ein paar Minuten.

Da der Ladestecker ja (im Gegensatz zu einer Zapfpistole) während des Ladens verriegelt ist, könnte man ja denken, dass beim iX3 auch die umgekehrte Logik gilt: also eine Wegfahrsperre, wenn das Ladekabel noch eingesteckt ist.

Frage: Trifft das zu? Oder lässt sich das Auto wegfahren, wenn das Ladekabel noch eingesteckt ist?
Anzeige

Re: Wegfahrsperre bei angestecktem Ladekabel?

USER_AVATAR
read
Eine solche Sperre ist sogar vorgeschrieben. Auch die ZOE hat dieses Feature, warum es in diesem Moment nicht funktioniert hat ist fraglich. Solange der Stecker am Fahrzeug steckt, kannst du bei keinem E-Auto die Fahrbereitschaft herstellen.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Wegfahrsperre bei angestecktem Ladekabel?

tsi
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Mo 28. Mär 2016, 12:06
  • Wohnort: Rodgau
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Genau so ist es. Die Sperre funktioniert natürlich auch bei der Zoe. Hast du das tatsächlich live gesehen ?
Smart EQ Cabrio 2019, e-Golf Juni 2020, BMW Ix3 bestellt im April 2021

Re: Wegfahrsperre bei angestecktem Ladekabel?

excited_machine
  • Beiträge: 154
  • Registriert: Do 15. Apr 2021, 16:42
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Weg von den Allgemeinplätzen.
Zunächst gibt es im "Such-Mich" viele Q&As davon. Die Lösungen sind bei den Fabrikaten anscheinend unterschiedlich, mögen auch vom Baujahr abhängen.
Es mag ja auch Bastel-Freaks geben, die ihre Kabel selber konfektionieren und/oder ggf. irgendwas ändern.
Ansonsten, meiner Erinnerung nach meldet eine ZOE sogar, wenn die Ladeklappe vorne offen ist; der Nutzer muß eben auch Warnungen beachten (z.B. Auffahrwarnungen, Plattfußwarnungen).
Der iX3 verweigert das Ready, wenn das Ladekabel drin steckt.
R240-Z.E.40-I3-iX3
AntwortenAntworten

Zurück zu „iX3 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag