Vorklimatisierung über App

Vorklimatisierung über App

DeltaNovember
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Mi 14. Okt 2020, 07:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Guten Morgen,

mit der programmierten Vorklimatisierung habe ich schon gute Erfahrungen gemacht. Wünschen würde ich mir die Möglichkeit, eine Zieltemperatur vorgeben zu können. Heute morgen habe ich es dann einmal mit der aus der App gestarteten Vorklimatisierung versucht (Klimaprogramm auf "Off"):

Twingo hängt, ohne zu laden, an der freigegebenen WB. Über die App starte ich die Vorklimatisierung - die App bestätigt das, Klimatisierung läuft hörbar, WB zeigt an, dass Strom fließt. Mein Smartmeter zeigt ab dem Druck aufs Knöppfchen in der App eine entsprechende Leistungsentnahme:
Screenshot_20210119-062902~2.png
So weit, so gut. Auto ist warm, aber: Der SoC ist um 2 %-Punkte gesunken. 83% vor der Klimatisierung, 81% nachher.

Vielleicht hat der ein oder andere von euch ja schon Erfahrungen damit gemacht und kann sich (und mir) das erklären.
Zuletzt geändert von DeltaNovember am Di 19. Jan 2021, 10:48, insgesamt 1-mal geändert.
go-eCharger HOMEfix 11kW + openWB
Twingo Electric Vibes
Anzeige

Re: Vorklimatisierung über App

USER_AVATAR
read
Ich kann das Bild leider nicht sehen.
Ich habe die Vorklimatisierung immer nur mit 100% Akku getstartet. Eine Änderung des SoC wäre mir aufgefallen und ist noch nicht vorgekommen. Bei meinen Daten von gestern Morgen sah ich allerdings recht hohe Leistungen von 6kW während des Vorheizens. Begrenzt deine WB eventuell den Strom?
Twingo electric Vibes seit 12/2020
Wallbox Easee Home

Re: Vorklimatisierung über App

DeltaNovember
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Mi 14. Okt 2020, 07:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Mein Fehler, hab mit dem Bild wohl was falsch eingegeben. Ist neu eingefügt.

Eine Begrenzung des Stroms durch die WB ist mir bei der Vorklimatisierung bislang nicht aufgefallen. Der Peak war bei der programmierten Vorklimatisierung knapp 3,3 kW, jetzt bei der durch die App gestarteten Vorklimatisierung sogar knapp 3,7 kW.
go-eCharger HOMEfix 11kW + openWB
Twingo Electric Vibes

Re: Vorklimatisierung über App

USER_AVATAR
read
Die Easee Wallbox meldet ca. 6kW Leistung im ersten Moment. Der Spitzenstrom lag bei 9,5A. Der SoC geht erst bei Abfahrt herunter. Du schreibst ja "ohne zu laden", vielleicht wird nur ein Teil der Vorheizung aus der Wallbox gepeist. Bei mir leuchtet während des Vorheizens auch die grüne LED am Auto. Bei die auch?
Dateianhänge
Vorheizen_2021-01-19_104800_192.168.1.200.png
Zuletzt geändert von fischi am Di 19. Jan 2021, 11:06, insgesamt 1-mal geändert.
Twingo electric Vibes seit 12/2020
Wallbox Easee Home

Re: Vorklimatisierung über App

DeltaNovember
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Mi 14. Okt 2020, 07:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
So eine Ansicht hätte ich auch gerne :) kommt das direkt aus der WB oder woher? Der go-e bietet meines Wissens nach keine Möglichkeit zur Auswertung. Und da er gefördert ist, muss ich damit jetzt mal knapp 5 Jahre leben ;) Solange werde ich das vom Smartmeter ableiten.

Jedenfalls hatte ich heute morgen auf allen drei Phasen je ~1200W im Maximum (inkl. Grundlast) bei einer Außentemperatur von 0°C und ausgekühltem Auto.
go-eCharger HOMEfix 11kW + openWB
Twingo Electric Vibes

Re: Vorklimatisierung über App

USER_AVATAR
read
Nein, die Ansicht bekomme ich mit viel Foo aus den Easee- und Renault-APIs. Hat dein Smartmeter keine API?
Twingo electric Vibes seit 12/2020
Wallbox Easee Home

Re: Vorklimatisierung über App

DeltaNovember
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Mi 14. Okt 2020, 07:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Doch, die hat er. Ist von Discovergy, gibt es auch ne Dokumentation zu. Allerdings kann ich damit (noch) nichts anfangen, bin blutiger Anfänger ;)
go-eCharger HOMEfix 11kW + openWB
Twingo Electric Vibes

Re: Vorklimatisierung über App

USER_AVATAR
read
Schau dir mal Node Red an. Es scheint sogar ein Plugin fiür dein Discovergy zu geben https://flows.nodered.org/node/node-red ... ergy-meter. Node Red erleichtert das hantieren mit den APIs ungemein.
Twingo electric Vibes seit 12/2020
Wallbox Easee Home

Re: Vorklimatisierung über App

USER_AVATAR
read
Falls ihr zusätzlich CanZE nutzt, könnt ihr bitte mal prüfen ob beim Vorklimatisieren vielleicht auch der Akku geheizt wird? Wäre für kurze Strecken zwar schlecht für die Energiebilanz aber bei langen Strecken ein Träumchen bezüglich Reichweite und Schnellladefähigkeit. Würde mich sehr interessieren. Vielen Dank. :) Die 6 kW die hier genannt wurden empfinde ich nur zum Aufwärmen des Innenraums als zu viel, so dass der Verdacht nahe liegt, dass sich noch ein anderer Verbraucher etwas Energie genehmigt.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Vorklimatisierung über App

USER_AVATAR
read
Vorklimatisierung ist zurzeit reiner Luxus. In Zeiten des Stromsparens könnte man befristet darauf verzichten.

Nur so ein Gedanke!
ID3 Pure Performance Grau, EZ 7/21
E-Twingo Zen, Schlumpfblau, EZ 6/22
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Twingo Electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag