Zusammenfassung Ausstattungslinien

Zusammenfassung Ausstattungslinien

paul10435
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Do 22. Feb 2024, 03:55
read
Hallo, ich habe dazu hier nur Bruchstücke gefunden, da wahrscheinlich allen bekannt. Aber ich bin neu in dem Thema denn ich plane demächst einen Gebrauchten zu kaufen:
Welche Ausstattungslinien gab es in den letzten Jahren und wie ist deren Reihenfolge?
Ich habe gefunden:
- Basis Spirit
- Plus Spirit
- Spirit
- TOP
- Diamant
- Style (CH)
- Diamond (CH)
- Diamond + (CH).

Mir sind wichtig: Standheizung, Schiebedach, 360 Sicht, Leder, Sitzheizung, Frontscheibenheizung

Danke
Anzeige

Re: Zusammenfassung Ausstattungslinien

USER_AVATAR
  • tm-107
  • Beiträge: 147
  • Registriert: Mi 22. Feb 2023, 19:55
  • Wohnort: nordöstlich von Berlin
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Es fehlt auf jeden Fall noch der Plus Intro ... den würde ich zwischen Plus Spirit und Top einsortieren.

Ob es Diamant in Deutschland gab kann ich nicht sagen, aber ich dachte eigentlich nicht.
Spirit (ohne weitere Bezeichnung) war meiner Meinung nach der Basis mit Spirit-Paket.

Mir sind in D bisher nur folgende Grundversionen bekannt: Basis, Plus, Top.
Basis und Plus gab es wahlweise mit Spirit- oder Spirit+-Paket.
Die Intro-Modelle waren eigentlich immer Plus mit einigen Extras vom Top (z.Bsp. Leder).

Die von Dir gewünschte Ausstattung ist meiner Meinung nach erst ab Top vorhanden.
Ohne Frontscheibenheizung und Schiebedeach würde auch Plus Intro ausreichen (gab es aber nicht oft).
Alle darunter hatten glaube ich kein Leder. Ab wann die 360°-Kamera(s) dabei waren kann ich auch nicht sagen (im Plus-Intro jedenfalls vorhanden).

Die Standheizung (bzw. elektr. Heizung) war nur im Basis nicht vorhanden. Dementsprechend auch im Basis Spirit(+) nicht.
Nissan Leaf ZE1 Tekna (MY2022)
Outlander PHEV Plus Intro (MY2019)
Simson SR50C (MY1987)
VW Jetta 19E 2-trg (MY1985)
PV: 8,34 kWp + 14 kWh Speicher

Re: Zusammenfassung Ausstattungslinien

miresc
  • Beiträge: 1466
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 164 Mal
  • Danke erhalten: 617 Mal
read
Kleine Korrektur: Der Basis SPIRIT, mit 3000 Euro Aufpreis zum puren Basis, hat die E-Heizung.

Re: Zusammenfassung Ausstattungslinien

USER_AVATAR
  • tm-107
  • Beiträge: 147
  • Registriert: Mi 22. Feb 2023, 19:55
  • Wohnort: nordöstlich von Berlin
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Und noch eine Korrektur: Frontscheibenheizung gab es im deutschen Modell wohl nie.
Siehe hier ...
Nissan Leaf ZE1 Tekna (MY2022)
Outlander PHEV Plus Intro (MY2019)
Simson SR50C (MY1987)
VW Jetta 19E 2-trg (MY1985)
PV: 8,34 kWp + 14 kWh Speicher

Re: Zusammenfassung Ausstattungslinien

USER_AVATAR
  • srh
  • Beiträge: 169
  • Registriert: Mi 16. Okt 2019, 19:59
  • Wohnort: Zürcher Oberland
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Ich habe den Diamond+ (CH) mit Bilstein-Fahrwerk.Erkennbar an in Wagenfarbe lackierten Front- und Heckschürzen.
Das Bilstein-Fahrwerk ist erkennbar vorne anhand den gelben Stossdämpfer. Hinten auch, aber man müsste unters Auto kriechen.
Gab es das Bilstein-Fahrwerk überhaupt in DE oder AT?
Das Fahrwerk poltert etwas, aber man kann recht dynamisch fahren in Zusammenhang mit dem tiefen Schwerpunkt wegen dem Akku.
Auf der Probefahrt hatte ich eine gewöhnlichen, den konnte man kaum um die Kurven jagen.
Mitsubishi Outlander PHEV S-Edition

Re: Zusammenfassung Ausstattungslinien

blackcrow
  • Beiträge: 197
  • Registriert: Sa 9. Feb 2019, 09:16
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
Kann nur was zu Modellen in D was sagen (und da eigentlich auch nur was zu Modellen 2018-2020.
Wie tm-107 und miresc schon geschrieben haben. Schiebedach gab es in D nur im Top, Frontscheibenheizung meines Wissens gar nicht. Standheizung und Kamera ab Plus. Der Plus Intro war ein guter Mix zwischen Plus und Top.
Wenn du alle deine Anforderungen haben möchtest, bleibt dir nur Top (außer Frontscheibenheizung).

@srh Bilstein Fahrwerk gab es in D nicht ab Werk.
VG Christoph
Mitsubishi Outlander 2019 Intro Plus
AntwortenAntworten

Zurück zu „Outlander Plug-in Hybrid - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile