Fernbedienung

Fernbedienung

Planetenauswanderer
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Do 22. Okt 2020, 15:45
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo,

Wir haben die Basic-Version mit dem Spirit-Paket. EZ jetzt grad, wir haben also die neueste Generation. Der hat ja ein eigenes WLAN, über das man verschiedene Status einsehen und bestimmte Dinge (die Standheizung und den Ladevorgang) fernsteuern kann.
Heute haben wir versucht, das WLAN am Fahrzeug zu aktivieren. Das wird ja durch so ein Piepen bestätigt. Demnach müsste das funktioniert haben.
Nur hab ich dieses WLAN an meinem Handy gar nicht gefunden. Muss ich dazu vieleicht diese App schon aktiviert haben oder was ist da für ein Trick dabei?

Etwas verwirrt hat mich auch, da steht ja, man soll den Start-Knopf einmal drücken, um den ACC-Modus anzuschalten. Das wird nirgends angezeigt. Wenn ich einmal drücke, kommt da der Hinweis, dass ich zum Starten das Bremspedal drücken muss, nach einer Weile geht das weg und der Startknopf leuchtet rot/ orange. Aber "ACC" wird da nirgends angezeigt.

Danke vielmals!
Anzeige

Re: Fernbedienung

MhoDerErste1
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Mo 20. Jul 2020, 23:44
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hallo,
war das Fahrzeug komplett ausgeschaltet? Das WLAN läuft normalerweise nur, wenn das Auto komplett aus ist. Sobald auch nur der ACC an ist (was der orange Startknopf anzeigt), ist das WLAN aus. Das kann man in der App umstellen... sobald die Verbindung steht.

Das WLAN sieht man auch in Handy, ohne dass die App installiert ist.
Outlander PHEV Basis Diamant MY 2020

Re: Fernbedienung

USER_AVATAR
read
Outlander PHEV 2020 (Ausstattung Top / Farbe Dynamik Rot)
Skoda Octavia iv 2021

Re: Fernbedienung

Planetenauswanderer
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Do 22. Okt 2020, 15:45
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Danke! Inzwischen hat sich das erledigt.
Die Daten, von denen ich angenommen hab, dass sie zu dem WLAN gehören, waren nicht die richtigen. Die richtigen Daten waren auf einer Karte in einer Plastikhülle am Zweitschlüssel dran. Jetzt funktioniert alles. Durch die Wände von Haus und Garage geht das natürlich nicht, aber durch das bzw. die Fenster geht es.

Re: Fernbedienung

USER_AVATAR
  • Tenken
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mi 13. Mai 2020, 19:46
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Habe einen billigen WLAN-Repeater (Huawei….) in der Steckdose im Vorraum. Damit kann ich den Outi von überall im Haus ansprechen.
Bj 2020, Top

Re: Fernbedienung

Planetenauswanderer
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Do 22. Okt 2020, 15:45
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo Tenken,

ich müsste mal ausprobieren - verbessern würde das die Situation möglicherweise. Allerdings ist die Garage bei uns vom Haus abgetrennt - ein Repeater könnte auf der anderen (dem Haus zugewandten) Seite der Garage sein, aber immer noch innen, damit müsste das Signal nach wie vor durch zwei Wände - sehr viel besser wäre das höchstwahrscheinlich auch nicht.
So geht es ja gut, wenn auch nur von einem best. Fenster aus, das dem Fenster in der Garagenwand ungefähr gegenüberliegt.

Re: Fernbedienung

Planetenauswanderer
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Do 22. Okt 2020, 15:45
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hmm ... momentan funktioniert es gar nicht, egal ob ich in der Garage stehe oder daneben oder im Haus. Ich werd mal den Registrierungsprozess noch mal wiederholen.

Re: Fernbedienung

Planetenauswanderer
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Do 22. Okt 2020, 15:45
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ah - ich glaub, ich hab das jetzt rausgefunden: Um mich mit dem WLAN des Autos verbinden zu können, müsste ich die Verbindung zu meinem normalen WLAN trennen. Da muss ich mal mit den Einstellungen spielen, wie das funktioniert, ohne das WLAN jedesmal entfernen zu müssen, dann muss ich hinterher jedesmal wieder den Schlüssel eingeben, das geht ja nicht.

Re: Fernbedienung

USER_AVATAR
read
Das ist korrekt, da es ein eigenes WLAN darstellt wechselt man natürlich von seinem privaten zum Outi. Vergessen viele, aber extra was umtragen muss man hier eigentlich nicht. Ich habe beide WLAN´s eingetragen. Ich nutze ein Samsung Note 10+, bei dem reicht es das ich die Remote App starte und es wechselt automatisch in das Outi Netz. Manchmal ist das verbinden zu langsam und die App meldet einen Fehler. Da hilft es einfach erneut in der App zu verbinden. Das gleich wenn ich die App schließe über zurück und er mich fragt ob ich die Remote App schließen möchte. Danach verbindet sich mein Samsung normal wieder mit meinem WLAN zuhause.
Outlander PHEV 2020 (Ausstattung Top / Farbe Dynamik Rot)
Skoda Octavia iv 2021
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag