Keine neuen Modelle für Europa mehr

Keine neuen Modelle für Europa mehr

USER_AVATAR
read
https://www.auto-motor-und-sport.de/ver ... aeft-ende/

und in den sozialen Medien das hier:
Liebe Mitsubishi-Kunden und Fans,
in den letzten Stunden erreichen uns Fragen von Ihnen zur künftigen Produktplanung von Mitsubishi Motors in Deutschland. Ich möchte kurz die Gelegenheit ergreifen, Ihnen einen Überblick über die aktuelle Situation zu geben.

Zuerst das Wichtigste: Alle aktuell in Deutschland angebotenen Modelle werden selbstverständlich weiterhin verkauft, bereits bestellte Fahrzeuge werden schnellstmöglich ausgeliefert. Wie gewohnt sind unsere Fahrzeuge schnell verfügbar, und natürlich ist auch die Ersatzteilversorgung und technische Betreuung sichergestellt. Garantieanträge werden wie üblich bearbeitet und Ihr Mitsubishi Partner vor Ort kümmert sich gerne in bewährter Weise um die Wartung und – falls notwendig – Reparatur Ihres Fahrzeugs.

Aufgrund der weltweit schwierigen Wirtschaftslage wird die Mitsubishi Motors Corporation die Einführung von neuen Modellen in Europa vorerst aussetzen. Dies betrifft allerdings ausschließlich Modelle, deren Einführung in den kommenden Monaten geplant war. Selbstverständlich befinden wir uns täglich in sehr engem Kontakt mit dem Hersteller, um weitere Details zu erhalten und Sie schnellstmöglich informieren zu können.

Sie wissen: als Kunde stehen Sie stets im Mittelpunkt unseres Handelns. Gemeinsam mit unseren zahlreichen Mitsubishi Partnern vor Ort tun wir täglich alles dafür, dass Sie und Ihr Fahrzeug bestmöglich betreut werden und Sie bei uns immer gut betreut werden.
Selbstverständlich halten wir Sie auf dem Laufenden und melden uns, sobald wir weitere Informationen erhalten.
Beste Grüße aus Friedberg,

Ihr
Dr. Kolja Rebstock
Geschäftsführer
Mitsubishi Motors in Deutschland
Also kein neuer Outlander.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522
Anzeige

Re: Keine neuen Modell für Europa mehr

USER_AVATAR
read
Ganz ehrlich, war zu erwarten und deswegen hab ich mir noch schnell einen geholt.👍
War eigentlich zu erwarten, 2012 haben sie sich ja schon aus dem Kerngeschäft Europa immer mehr entfernt. War nach Zusammenschluss Nissan/Renault irgendwie klar. Schade, aber evtl. Kommen sie ja wieder.
Outlander PHEV 2020 (Ausstattung Top / Farbe Dynamik Rot)

Re: Keine neuen Modell für Europa mehr

Skeptiker49
  • Beiträge: 48
  • Registriert: Mi 20. Feb 2019, 00:44
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Das dürfte dem Wiederverkaufswert massiv zusetzen. Wer kauft schon eine sterbende Marke?

Re: Keine neuen Modell für Europa mehr

USER_AVATAR
read
E-Up United, teal blue, CCS, Assi
Bestellt am 7.7.2020
AB erhalten erst am 21. September 2020!!
LT 30.6.2021 laut AB

Re: Keine neuen Modell für Europa mehr

USER_AVATAR
read
Warten wir mal ab. Ich denke, es wird zwischen MMDA und MMC Verträge geben, die sich nicht so einfach einseitig auflösen lassen. MMDA als Importeur ist ja nicht gleich MME.

Re: Keine neuen Modell für Europa mehr

USER_AVATAR
read
Laut Strategiepapier soll in den anderen Märkten der Outlander mit Benziner in 2021, der neue PHEV erst 2022 kommen. Der PHEV soll solange in der alten Form weiterlaufen. Mindestens so lange dürfte uns der aktuelle PHEV erhalten bleiben.

Re: Keine neuen Modell für Europa mehr

Skeptiker49
  • Beiträge: 48
  • Registriert: Mi 20. Feb 2019, 00:44
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Ja, klar. Ich möchte aber nicht wissen, wie viele Kunden dann stornieren. Ich bin total frustriert und frage mich, warum Mitsu nicht mal wenigstens ein paar europäische Designer eingestellt hat, um für Europa was zu tun.
Ein guter Freund hat mir vor wenigen Tagen gesagt, der PHEV gefalle ihm sehr gut. Er möchte ihn auch bestellen. Und ich sagte ihm, der Nachfolger mit 70 km elektrischem Fahren komme bald, er solle noch etwas warten.
Und jetzt komme ich mir reichlich blöd vor.

Re: Keine neuen Modell für Europa mehr

Cinnamon
  • Beiträge: 23
  • Registriert: So 11. Aug 2019, 19:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Das nimmt mir eine Entscheidung in zwei Jahren ab, wenn der Leasingvertrag ausläuft. Schade, aber mal sehen, was es bis dahin so gibt.

Re: Keine neuen Modell für Europa mehr

Cinnamon
  • Beiträge: 23
  • Registriert: So 11. Aug 2019, 19:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Vielleicht gibt es dann einen ähnlichen ohne Pieperei und mit Wärmeschutzverglasung.

Re: Keine neuen Modell für Europa mehr

USER_AVATAR
read
Oh nein, Panik..... Wertverlust in Zusammenhang eines Japaners in Deutschland? Klar, deswegen hab ich mir einen gekauft. Wegen dem schon immer geringen Wertverlust.🤣
Outlander PHEV 2020 (Ausstattung Top / Farbe Dynamik Rot)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag