Unterschiede Modell 2019 und 2020

Unterschiede Modell 2019 und 2020

Tenken
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Mi 13. Mai 2020, 19:46
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Hallo, bitte kann mir jemand die Unterschiede der Modelljahre 2019 und 2020 sagen?
Den Unterschied mit dem Soundsystem Rockford... bzw. Mitsubishi eigenes kenne ich. Was gibt es sonst noch?
Vielen Dank!
Anzeige

Re: Unterschiede Modell 2019 und 2020

miresc
  • Beiträge: 1004
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 371 Mal
read
Lies doch mal diesen Thread:
viewtopic.php?f=404&t=41121&hilit=Outlander+Mj+2020
Etwas Mühe darf schon sein.

Re: Unterschiede Modell 2019 und 2020

Tenken
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Mi 13. Mai 2020, 19:46
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Danke. Ich dachte, dass es vielleicht einen Dreizeiler dazu gibt. 118 Beiträge mit „Inhalt“ sind halt viel zu lesen ....

Re: Unterschiede Modell 2019 und 2020

USER_AVATAR
read
Eigentlich ist dort auf den ersten beiden Seiten alles geschrieben. Mehr Unterschiede gibt's nicht.

Re: Unterschiede Modell 2019 und 2020

Tenken
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Mi 13. Mai 2020, 19:46
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Die Suche hier ist sehr schlecht, auch weil in manchen Threads - besonders in den laaaaangen - alle möglichen Themen durcheinandergewürfelt behandelt werden. Da kann man den Hinweis, man soll doch die Suche beMÜHEn, fast schon als sarkastisch empfinden.

Egal.

Hier meine Kurzzusammenfassung zu diesem Thema:

- Sitze mit el. LWS (Lordosenstütze)
- Neue Bezüge (Stoff für Basis; neue Synthetik/Leder Kombi für Plus)
- Rücksitzbank mit geänderten Seitenwangen und Kunstleder im mittleren Bereich
- Neues Tanksystem (EURO6d-TEMP-EVAP Konform, dadurch 2l kleiner), manche schreiben hier 3l kleiner. Elektrisch bedienter Tankdeckel
- Tom Tom Navi
- Verkehrszeichenerkennung mit Tempolimit-Anzeige im Zentraldisplay (IIRC in
Kombination mit TomTom Navi)
- ohne beheizbare Windschutzscheibe
- Klima-Anlage wurde überarbeitet (soll effizienter sein)
- Größeres Display 8 Zoll
- Statt Rockford-Fosgate eigenes Mitsu Sound System (Subwoofer im Kofferraum fällt weg)
- Beschriftung am Heck links statt rechts
- größere Farbauswahl gegen Aufpreis

Ob das alles ist weiss ich nicht.
Wie sich das bei den einzelnen Ausstattungsvarianten darstellt habe ich nicht gefiltert.

Re: Unterschiede Modell 2019 und 2020

USER_AVATAR
read
Stimmt allerdings nicht alles:

Basis hat Stoffsitze stimmt, die restlichen Bezugsstoffe sind gleich geblieben. Leder/Alcantara für Plus und gestepptes Leder für Top und Sondermodelle.

Rückbank ist besser ausgeformt, Polster unverändert.

Klimaregelung ist gleich, nur die Bedienung ist anders.

Heizbare Windschutzscheibe gab es nie.

Re: Unterschiede Modell 2019 und 2020

ich55
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Do 15. Nov 2018, 02:01
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
caprice2006 hat geschrieben:
Heizbare Windschutzscheibe gab es nie.
Gibt es schon.
Nur für den deutschen Markt nicht.
Ich glaub die holländer haben es je nach Ausstattung.
Korrigiert mich wenn ich falsch liege.
Outlander PHEV Top MJ2019 (KW18/2019)
-------------->Bestellt am 28.11.2018<--------------
-------------->Abgeholt am 08.05.2019<--------------

Re: Unterschiede Modell 2019 und 2020

miresc
  • Beiträge: 1004
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 371 Mal
read
caprice2006 hat geschrieben:
Heizbare Windschutzscheibe gab es nie.
Gibt es schon.
Nur für den deutschen Markt nicht. ...
Die heizbare Frontscheibe macht vor allem in kalten Bergregionen Sinn und ist daher in den Alpenländern (A, CH) erhältlich. Allerdings ist sie technisch nicht mit den 230V/1500W-Innenraumsteckdosen kompatibel, sodass man ggf. alternativ wählen kann.

Re: Unterschiede Modell 2019 und 2020

USER_AVATAR
read
Mit "Technik" hat das rein gar nichts zu tun, sondern mit der bescheuerten Auswahl von Mitsubishi Deutschland.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Unterschiede Modell 2019 und 2020

miresc
  • Beiträge: 1004
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 371 Mal
read
MBJ1703 hat geschrieben:
Mit "Technik" hat das rein gar nichts zu tun, sondern mit der bescheuerten Auswahl von Mitsubishi Deutschland.
Doch. Fahrzeuge mit Frontscheibenheizung (A, CH) gibt es nicht mit 230V-Wechselstromsteckdosen. Entweder - oder. Wurde u.a. bereits in diesem Thread geklärt:viewtopic.php?f=404&t=52617&p=1118112&h ... r#p1118112
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag