Outlander PHEV Dauertest

Outlander PHEV Dauertest

USER_AVATAR
  • Scout59
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Do 18. Apr 2019, 13:34
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Moin zusammen,

Autobild hat ein Dauertest von unserem Outi unternommen. Hat nicht so schlecht abgeschnitten :D

https://www.autobild.de/artikel/plug-in ... 27371.html

Gruß von der Küste....
LG Stephen

Outlander PHEV Plus + FAP in Platinumgrau. EZ 07/19
Bild
Anzeige

Re: Outlander PHEV Dauertest

USER_AVATAR
read
Cool und das von der Autobild. Ich warte ja noch auf meinen 2020er, Vorfreude ist schon groß genug.✌️
Outlander PHEV 2020 (Ausstattung Top / Farbe Dynamik Rot)

Re: Outlander PHEV Dauertest

Marsch
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Do 20. Aug 2015, 14:48
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Gleich der erste Satz ist einfach nur inkorrekt: "Mitsubishi baut seit 2003 den Outlander PHEV."...ohne Worte. Und ein Dauertest über ein Jahr finde ich ist ein Witz, den Outlander gibts seit 2014, Der Dauertest eines der ersten Exemplare wäre interessant gewesen, so ist der Artikel einfach nur überflüssig.

Re: Outlander PHEV Dauertest

USER_AVATAR
read
Sorry, Autoblöd halt...wer liest so etwas, doch nur, wenn :doof:
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Outlander PHEV Dauertest

pelziger37
  • Beiträge: 363
  • Registriert: So 10. Mär 2019, 11:10
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
wieder Mord im Eichenwald ..Bild sprach mit der Leiche
Bild bleibt Bild... sorry
Wahres Wissen beruht auf Erfahrung, alles andere ist nur Information.

(Albert Einstein)


denkt an euren CO2 Fußabdruck
lasst das Flugzeug alleine fliegen

Re: Outlander PHEV Dauertest

USER_AVATAR
  • srh
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Mi 16. Okt 2019, 19:59
  • Wohnort: Zürcher Oberland
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Nein, er ist auch nicht für Richtgeschwindigkeit gemacht. Der Nutzen eines Hybrid liegt in der Stadt und in hügeligem/bergigem Gelände. Komme hier in der Schweiz selten über hybridische Verbräche > 7.5 Liter/100 km pro Tag und mit den Bilsteins fahre ich meist flott.
Was ich nicht verstehe ist, wie ich mir in der Vergangenheit dröhnende 4 Zylinder über mich ergehen lassen konnte., im Outlander hört man den mit ca. 3000 U/min drehende ICE nicht. Der Toyota 1.8 vvt-i war eine Qual oder halt mies gedämmt.
Mitsubishi Outlander PHEV S-Edition

Re: Outlander PHEV Dauertest

miresc
  • Beiträge: 1075
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 115 Mal
  • Danke erhalten: 403 Mal
read
WesterwaldBauer hat an anderer Stelle darauf hingewiesen, dass AutoBild bei dem Jahrestest nur etwas über 485 kwh extern geladen hat, also knapp 50 Ladungen für kaum 2.500 rein elektrische Kilometer, 5 Prozent der Laufleistung. Wie absurd! Und dem Vorurteil Vorschub leistend, PHEVs seien eine Alibi-Veranstaltung.
Für diesen Jahrestest hätte man eine tägliche / nächtliche Aufladung erwarten können und müssen, also rund 300 Ladungen für rund 15.000 km, 30 Prozent der Laufleistung. So gehört der Test eher in die Tonne und bestätigt die zweifelhafte fachliche Qualität dieses Mediums.
Wenn der Akku unter diesen Gegebenheiten allerdings bereits 10% seiner nutzbaren Kapazität eingebüßt hat, nur noch 45 statt anfangs 50 km elektrische Reichweite, hat sich leider auch hier die bekannte BMU-Problematik gezeigt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag