Ledersitze

Ledersitze

USER_AVATAR
read
In meinem alten VW habe ich auch heute noch einen markanten Lederduft wenn ich den Wagen öffne. Im Mitsubushi leider gar nicht.
Ich habe bisher mit Poliboy Lederpflege hantiert. Hilft kurz dann wieder dürftig.
Hat jemand eine Idee für eine einfache Pflege die anhaltender für Aromen sorgt.
Und nur für den Fall, das ist keine Scherzfrage..freue mich immer noch beim VW die 2k mehr investiert zu haben wenn ich die Tür öffne.
Anzeige

Re: Ledersitze

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Das ist von Auto zu Auto tatsächlich unterschiedlich.

Ich bin froh das es nicht riecht.

Wie wäre es mit einem Wunderbaum? Erst gemeint die gibts auch als Leder duft!

Re: Ledersitze

Scubafat
read
Also so richtig vermissen tu ich den Geruch auch nicht!
Gruß Roger und sein GretaMobil

Re: Ledersitze

USER_AVATAR
read
Hintergrund und Tip:

https://www.lederzentrum.de/tip/sonst/geruch.html

Guten Rutsch SRAM
________________________________________________
Schwarzwald gegen Wind: https://www.youtube.com/watch?v=7jEQii_9yWw
Bild

Ledersitze

USER_AVATAR
read
Der Vorgänger des Outis war ein Mercedes B. Da hat das Leder nur ~4 Wochen lang "geduftet". Beim Outi war es auch dieser Zeitraum. Vor 20 Jahren hatte ich einmal einen Vorführwagen SAAB 900 mit Lederpolstern. Der Wagen stank wie ein Kuhstall - und war schon 3 Monate alt.
Outlander PHEV TOP, Granitbraun, EZ 4/2017

Re: Ledersitze

USER_AVATAR
read
Lederparfüm das ist cool. Hat das schon mal jemand ausprobiert
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag