Alle Infos zum Outlander 2021

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Alle Infos zum Outlander 2021

Highwayman13
  • Beiträge: 59
  • Registriert: Sa 17. Aug 2019, 13:35
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Max2495 hat geschrieben:
MBj1703 hat geschrieben: ...
Im Moment ist er im Verhältnis zur Breite viel zu hoch und sieht fade aus.
Ich habe 6cm Spurverbreiterungen drauf, das lässt ihn nicht ganz so hochbeinig und „fade“ erscheinen.
Wenn ich mir die 6cm auf die gesamte Breite +12cm vorstelle, vermute ich, dass der Outlander für den deutschen Markt angesichts der aktuellen „Verkehrspolitik“ (Verkehrsraumverkleinerung für Autos) wohl nicht mehr die Absatzzahlen erreichen wird, die von Mitsubishi veranschlagt werden.
Er würde dann breiter als ein Porsche Cayenne, Touareg oder xc90 und gerade noch so knapp unter 2 Metern Breite (ohne Spiegel) sein...da wird wohl eine andere Käuferklientel angesprochen als jetzt.
Nicht ganz außer Acht zu lassen: Jetzt darf der Outlander noch verengte Fahrbahnen/-streifen bis 2 Meter befahren, damit ist dann ab dem 2021er Schluss, wahrscheinlich selbst bei 2,20 Meter Fahrstreifen (viel Spaß dann in der Lkw-Schlange 😉)

Gruß
Die Spiegelbreite muss für die Fahrbahn mitberechnet werden, die daten im Fahrzeugschein sind deswegen nicht ranzuziehen da diese ja ohne Spiegel sind, die Polizei freut sich immer beim rausziehen
Anzeige

Re: Alle Infos zum Outlander 2021

Max2495
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Sa 21. Sep 2019, 17:18
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
...richtig, der jetzige outlander bleibt aber auch mit Spiegeln derzeit unter den 2 Metern 😉 (1,95)...
Wobei ich gerade etwas verunsichert bin, ob der 2019er noch unter den 2 Metern mit Spiegeln liegt, habe da widersprüchliche Angaben gefunden🤔
So, wie ich es jetzt erlesen habe, war nur die erste Generation des outlander mit 1950 unter der 2Meter-Marke. Danach ist er wohl gewachsen und hat nun eine Breite von 2110mm...ok, dann bleibt auch das jetzige Modell, nimmt man es genau, auf entsprechend ausgeschilderten Fahrbahnen hinter den Lkw kleben🥴

Re: Alle Infos zum Outlander 2021

USER_AVATAR
read
1,8m ohne Spiegel laut den Maßen aus dem Wartungsplan, hilft nur einseitiges einklappen. Und oder hinterher fahren sooooo schön ist das vorbeischlängeln an 40 Tonnern, Baukippern, und Tiefladern mit Kettenbaggern ja auch nicht.

Ich hatte nie einen, aber ich finde, gerade den letzten Pajero sehr attraktiv.
Abgesehen vom Parkhaus und Parkplatz, bei 100 km Reichweite würde ich nächstes Jahr, wenn der Preis passt glatt ins Grübeln kommen.
Ich mag die fetten Kästen an sich.
Unwahrscheinlich das vielleicht die Spiegel mit gemessen worden sind :), dann ist der Karren sogar schmaler. :)

Re: Alle Infos zum Outlander 2021

USER_AVATAR
  • johjoh66
  • Beiträge: 730
  • Registriert: Di 1. Jan 2019, 12:39
  • Wohnort: Deutschland 65527 Niedernhausen
  • Hat sich bedankt: 526 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Back in Black hat geschrieben: 1,8m ohne Spiegel laut den Maßen aus dem Wartungsplan, hilft nur einseitiges einklappen. Und oder hinterher fahren sooooo schön ist das vorbeischlängeln an 40 Tonnern, Baukippern, und Tiefladern mit Kettenbaggern ja auch nicht.

eben: ich hatte mit meinem Vorgängerfahrzeug (1,98 m mit Außenspiegeln) schon das zweifelhafte Vergnügen, dass ein neben mir fahrender LKW mal "knapp" seine Spur verlassen hat und ich hatte auf der kompletten Beifahrerseite ein hübsches "Tattoo". Auch wenn ich drei Monate später, nur mit Anwaltshilfe(!), meinen Schaden ersetzt bekam: den Zirkus brauche ich kein zweites mal. Die Zeit und Nerven, die mich die Aktion damals gekostet hat: da kann ich ein Leben lang in Baustellen hinter LKW's herzuckeln :!:

Abgesehen davon ist dieses Hinterherzuckeln eines der besten Anwendungsfälle für den Abstandstempomat :)
LG, Dieter
Outlander PHEV Plus + FAP, Karmin-Rot, EZ 05/19, 22 tkm, Bild

Allradantrieb ermöglicht es, dort stecken zu bleiben, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt! :lol:

Re: Alle Infos zum Outlander 2021

muinasepp
  • Beiträge: 1133
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Optisch kommt ein breites Fahrzeug natürlich immer besser - deshalb wachsen ja die Autos ständig in die Breite (wobei die Breite halt auch nicht alles ist, gefallen tut mir der aktuelle Outlander nicht und der neue auch nicht). Praktisch dagegen hat es kaum Vorteile - außer der Breitenzuwachs findet analog auch im Innenraum statt (was meistens nicht der Fall ist) und man diese Breite auch wirklich sinnvoll nutzen kann, für drei Kindersitze hinten zum Beispiel.

Sollte der Breitenzuwachs wirklich 18 cm betragen, würde ich das eher als dringend unnötig bezeichnen wie als dringend nötig. ;)
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV

Re: Alle Infos zum Outlander 2021

Highwayman13
  • Beiträge: 59
  • Registriert: Sa 17. Aug 2019, 13:35
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Wenn man sich an die Geschwindigkeit in der Baustelle hält besteht normalerweise sowieso selten der Bedarf zu überholen...

Re: Alle Infos zum Outlander 2021

madmex
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mi 18. Dez 2019, 21:47
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
lt. meinem freundlichen wird er 7cm breiter
Gruss madmex

Re: Alle Infos zum Outlander 2021

Highwayman13
  • Beiträge: 59
  • Registriert: Sa 17. Aug 2019, 13:35
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
madmex hat geschrieben: lt. meinem freundlichen wird er 7cm breiter
Dann weiß er doch mehr....er soll doch mal alle ihm bekannten Daten springen lassen 😉

Re: Alle Infos zum Outlander 2021

ich55
  • Beiträge: 98
  • Registriert: Do 15. Nov 2018, 02:01
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Ich hoffe es ist zu sehen
MY19
Screenshot_20200213-123926_Prospekte.jpg
Screenshot_20200213-123935_Prospekte.jpg
Also auf baustellen aufpassen
Outlander PHEV Top MJ2019 (KW18/2019)
-------------->Bestellt am 28.11.2018<--------------
-------------->Abgeholt am 08.05.2019<--------------

Re: Alle Infos zum Outlander 2021

sko
  • Beiträge: 212
  • Registriert: Fr 12. Jul 2019, 10:36
  • Danke erhalten: 178 Mal
read
Ja, der Outlander wird _deutlich_ größer. Mitsubishi muss die entstandene Lücke des Pajero stopfen und den Abstand zum Eclipse deutlich vergrößern. Schaut man sich z.b. den neuen Santa Fe an (und andere ehemaligen SUVs die über die generationen Gewachsen sind), ist der Outlander ziemlich schmal geblieben - ein so großer Sprung ist also nicht abwegig sondern eher überfällig wenn Mitsubishi im SUV-Segment gefestigt bleiben will.

Wie gesagt: der Eclipse wird ca die Abmessungen des Outlander bekommen/behalten, daher ist von Mitsubishi wohl schon angedacht dass einige Outlander-Kunden auf den Eclipse wechseln (sollen).
2019 Outlander PHEV Top, 1991 Sigma 3.0-24V, 1989 Galant GLS, 1988 Galant VR4, 1970 DKW 502 Extra
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag