Dashcam Stromanschluss

Re: Dashcam Stromanschluss

USER_AVATAR
  • Hotoyo
  • Beiträge: 259
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Wie ist es eigentlich mit der Rechtlichen Seite bei der Benutzung von einer Dashcam? ich kann mir nicht vorstellen das das ständige Aufzeinen nicht erlaubt ist. Mit meiner Überwachungskamera am Haus darf ich das Treiben auf der Straße auch nicht aufnehmen.
Outlander 2019
Fendt Bianco
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Piaggio Sfera 125
Regierung Hyundai I10
Anzeige

Re: Dashcam Stromanschluss

Max2495
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Sa 21. Sep 2019, 17:18
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Da ist sich die Rechtsprechung (wie so oft) nicht ganz eins.
Imho: Grundsätzlich sollen dashcams nicht durchgehend aufnehmen, sondern nur „anlassbezogen“. Es gibt aber schon Urteile, nach denen auch entsprechende Teile von „Daueraufnahmen“ gerichtsverwertbar wurde.
Wenn sich jemand im konkreten Einzelfall in seinem Urheberrecht bei Benutzung des öffentlichem Straßenland verletzt fühlt, ist das eben so, dann soll er klagen. Im Schadensfall (Unfall) bin ich froh, wenn ich neben Zeugenaussagen die Technik als Beweismittel beibringen kann, der objektive Beweis ist immer besser als der subjektive...😉
Ich finde es eben immer wieder künstlerisch toll, Straßen und Landschaften während der Fahrt für mich selbst zu dokumentieren, und da sind zufällig aufgenommene Menschen (ohne Portraitaufnahmen) und Fahrzeuge „schmückendes“ Beiwerk. Das verhält sich übrigens ähnlich der so gescholtenen privaten Drohnenflüge bei Landschaftsaufnahmen 😉
Im Übrigen, laufen die dashcams meistens im Überschreibenmodus, so dass eine dauerhafte Speicherung gar nicht erfolgt.
Wenn man sieht, wie viele mittlerweile dashcams, helmcams und bodycams mit sich rumschleppen und wenn das alles rechtswidrig wäre, dann müssten die Gerichte ihr Personal verfünffachen. Wie bei so vielem, wo kein Kläger...

Gruß

Re: Dashcam Stromanschluss

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Immer dran denken das die Aufnahmen auch gegen einen Verwendet werden können.

Gibt schon Fälle bei Youtubern als Beispiel.

Re: Dashcam Stromanschluss

Max2495
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Sa 21. Sep 2019, 17:18
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
...na wenn ich selbst was verbockt habe, wäre ich ja nicht verpflichtet, auf das Videomaterial hinzuweisen...😉 ich würde auch nur dann die Karte ziehen, wenn‘s mir sinnvoll und notwendig erscheint.
Aber für die Hinterhand immer ganz gut😉

Re: Dashcam Stromanschluss

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Wenn wir zwei einen Unfall haben und du offensichtlich schuld bist, rufe ich immer die Polizei.
Diese weise ich dann schön auf deine offensichtlich in der Frontscheibe angebrachte DC hin.

Wenn die Streitfrage von der Polizei nichtausreichend dokumentiert werden kann, haben sie die Möglichkeit deine Speicherkarte einzubehalten.

Re: Dashcam Stromanschluss

Max2495
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Sa 21. Sep 2019, 17:18
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
1. Wir werden gem. Wahrscheinlichkeitsrechnung nie einen Unfall in diesem Leben gemeinsam haben😂
2. Welche Kamera meinst du?😂
3. So‘n fieser Möp bist du?😂

JaNee, ist doch klar, dass so eine Videoaufzeichnung durchaus auch nach hinten losgehen kann. Mir aber noch nicht passiert, und wenn ich schuld habe, dann ist das so. Meine Vollkasko wird’s dann schon richten...
Aber, wir haben ja stets eine unfallfreie und nötigungsfreie Fahrt 😉

Gruß

Re: Dashcam Stromanschluss

pelziger37
  • Beiträge: 363
  • Registriert: So 10. Mär 2019, 11:10
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
nicht lustig ,wenn ein Mensch dabei stirbt ..
da beschlagnahmen die die Cam bestimmt sofort
Wahres Wissen beruht auf Erfahrung, alles andere ist nur Information.

(Albert Einstein)


denkt an euren CO2 Fußabdruck
lasst das Flugzeug alleine fliegen

Re: Dashcam Stromanschluss

Max2495
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Sa 21. Sep 2019, 17:18
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
...bin bisher nicht vom Tod eines Menschen anlässlich eines Unfalls ausgegangen und war nicht meine Absicht, das hier zu thematisieren...😱

Re: Dashcam Stromanschluss

USER_AVATAR
read
Leute Leute, macht mal halblang.
Wenn ich einen Unfall verschulde, dann sollte ich dazu stehen...mit oder ohne Kamera.

Und nein, die Polizei darf die Kamera oder SDCard nicht einfach beschlagnahmen. Die dürfen normalerweise nicht mal in dein Auto, auch nicht in den Kofferraum.
Schonmal festgestellt, bei einer Kontrolle, das die z.B. immer sagen müssen: öffnen SIE mal bitte den Kofferraum ;)

Auto ist wie dein Haus/Wohnung, auch da darf eine Polizei ohne richterlichen Beschluss nicht rein (Ausnahme, Gefahr in Verzug)
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Dashcam Stromanschluss

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Bei begründeten verdacht dürfen sie eben schön.
Eine allgemeine Verkehrskontrolle reicht hierfür nicht.
Bei einem Unfall, welcher sich nicht rekonstruieren lässt evtl. mit Personenschaden, durch aus.

Ich wollte nur beide Seiten aufzeigen da es die Fälle wirklich schon gibt.

Ich bin weder für noch gegen eine DC. Hätte mein Auto eine Installiert würde ich sie auch laufen lassen.
Die mühe extra eine zu installieren sehe ich in D nicht. Anders in andren Ländern.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag