Seite 1 von 2

Pluspol im Sicherungskasten im motorraum

Verfasst: Do 29. Aug 2019, 09:29
von ztippo
Hallo Gemeinde
Ich lese schon länger hier nur mit. Jetzt habe ich mal eine Frage: Der Pluspol im Sicherungskasten ist stromlos. Er hat betsimmt eine eigene Sicherung, aber ich kann dazu nirgens etwas finden.
Weiß jemand von euch wo und wie hoch der abgesichert ist?

Re: Pluspol im Sicherungskasten im motorraum

Verfasst: Do 29. Aug 2019, 10:46
von MBj1703
Im Handbuch habe ich keine Sicherung gefunden.
Die Frage ist, ob da überhaupt Strom drauf ist, oder er nur für Starthilfe gedacht ist

Re: Pluspol im Sicherungskasten im motorraum

Verfasst: Do 29. Aug 2019, 11:37
von stgt_hb
MBj1703 hat geschrieben: Im Handbuch habe ich keine Sicherung gefunden.
Die Frage ist, ob da überhaupt Strom drauf ist, oder er nur für Starthilfe gedacht ist
Was ich ohne nachgeschaut zu haben spontan vermuten würde. Wozu soll da Strom drauf sein?

Re: Pluspol im Sicherungskasten im motorraum

Verfasst: Do 29. Aug 2019, 12:13
von ztippo
Ja, es war Strom drauf. Man konnte z.B. für eine elektrische Luftpumpe Strom zapfen, an die normale Batterie kommt man ohne alles zuzerlegen ja nicht dran.

Re: Pluspol im Sicherungskasten im motorraum

Verfasst: Fr 30. Aug 2019, 08:58
von miresc
Ich habe mich auch gewundert / geärgert, dass bei der 12V-Batterie nur der Minuspol relativ frei zugänglich ist. Der Hersteller wird sich was dabei gedacht haben, den Pluspol so schwer zugänglich zu machen, aber notwendig erscheint mir dies nicht.
Ich habe mir schon überlegt, den über dem Pluspol erhöhten Teil der Abdeckung vorsichtig und sauber aufzusägen und dann durch Anbringen eines kleinen Scharniers hochklappbar zu fixieren. Was haltet ihr davon?

Re: Pluspol im Sicherungskasten im motorraum

Verfasst: Fr 30. Aug 2019, 09:44
von johjoh66
miresc hat geschrieben: Ich habe mir schon überlegt, den über dem Pluspol erhöhten Teil der Abdeckung vorsichtig und sauber aufzusägen und dann durch Anbringen eines kleinen Scharniers hochklappbar zu fixieren. Was haltet ihr davon?
Mach das, Du hast die Zeit ;). Und stelle dann ggf. doch bitte ein Bild hier ein.

Re: Pluspol im Sicherungskasten im motorraum

Verfasst: Fr 30. Aug 2019, 13:29
von CreytaX
So eine Idee hatte ich auch schon.
Verstehe auch nicht warum der Pluspool nicht durch eine Klappe erreichbar ist.

Re: Pluspol im Sicherungskasten im motorraum

Verfasst: Fr 30. Aug 2019, 20:16
von miresc
johjoh66 hat geschrieben:
miresc hat geschrieben: Ich habe mir schon überlegt, den über dem Pluspol erhöhten Teil der Abdeckung vorsichtig und sauber aufzusägen und dann durch Anbringen eines kleinen Scharniers hochklappbar zu fixieren. Was haltet ihr davon?
Mach das, Du hast die Zeit ;). Und stelle dann ggf. doch bitte ein Bild hier ein.
Habe sicherheitshalber zuerst noch telefonische Rücksprache mit dem Freundlichen genommen und dessen uneingeschränktes O.K. bekommen.
Zum Sägen habe ich ich die in Foto1 zu sehende Japan-Handsäge verwendet: leicht flexibles Blatt und feiner Schnitt. Weißes Gewebeband um zu starkes Verkratzen der Umgebung zu verhindern.
Der Pluspol ist nochmals mit einer roten Klappe abgedeckt. Eine Mutter sitzt oben und lässt den Anschluss eines zusätzlichen Kabels problemlos erscheinen. Nach Säubern der Kanten mit Schleifpapier habe ich den Deckel zunächst nur mit Gewebeband klappbar fixiert. Das reicht eigentlich, wird aber evtl. noch durch ein richtiges Scharnier ersetzt.
Pluspol1.jpg
Pluspol2.jpg
Pluspol3.jpg

Re: Pluspol im Sicherungskasten im motorraum

Verfasst: Fr 30. Aug 2019, 21:04
von CreytaX
Sieht super aus!
Dank dem roten Deckel würde ich wohl gar nix mehr machen.
Maximal mit Panzertape wie du schon bereits beschrieben hast.

Hab noch nie solch eine Säge gesehen.

Re: Pluspol im Sicherungskasten im motorraum

Verfasst: Fr 30. Aug 2019, 21:20
von johjoh66
eine saubere Angelegenheit, gute Arbeit :danke: