Unterbodenschutz verraucht?

Re: Unterbodenschutz verraucht?

USER_AVATAR
read
Der Akku selber wird per AC luftgekühlt, aber die Motoren sind Wasser (oder Öl) gekühlt
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522
Anzeige

Re: Unterbodenschutz verraucht?

stgt_hb
  • Beiträge: 265
  • Registriert: Di 2. Apr 2019, 12:59
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
MBj1703 hat geschrieben: Bei mir war der Geruch auch eher wie verbranntes Öl. Ich denke das sind einfach die Rest von der Versiegelung für den Dampfer. Die werden doch immer mit so einem Wachs eingesprüht.
Dann würde ich das Wachs für den Unterbodenschutz mal ausschließen wollen.

Morgen steht wieder eine längere Fahrt an. Werde es weiter beobachten. Vielleicht ist es ja nach dem einenmal auch schon weg.

Re: Unterbodenschutz verraucht?

Helfried
read

stgt_hb hat geschrieben: Kurz nachdem ich von der Schnellstraße runter bin fing es an etwas zu stinken und qualmen. Als ich den Wagen abgestellt hatte rauchte es unter dem ganzen Wagen hervor.
Wie hast du dich gefühlt dabei?
Angst, Wut, Trauer, Anwalt oder so?

Re: Unterbodenschutz verraucht?

USER_AVATAR
read
Nein, bitte nicht schon wieder....lass doch endlich deine unqualifizierten Posts und geh woanders trollen
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Unterbodenschutz verraucht?

Helfried
read
Naja, ich würde mich da schon fürchten, wenn mein Auto zu rauchen beginnt. Mir ist das hier geschilderte Phänomen nämlich neu. Drum interessiert es mich.

Re: Unterbodenschutz verraucht?

USER_AVATAR
read
Genau, mein Auto raucht und stinkt und ich fühle Trauer oder rufe den Anwalt :roll:

Lass es doch einfach, du musst nicht in jedem Forum hier einen Kommentar abgeben.. :wand:
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Unterbodenschutz verraucht?

stgt_hb
  • Beiträge: 265
  • Registriert: Di 2. Apr 2019, 12:59
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Kurzes update:
Heute hat nix mehr geraucht.

👍

Alle anderen die dad erste mal mit ICE fahren werden es wahrscheinlich gar nicht bemerkt, da ihre Strecke länger ist und der Fahrwind alles weg pustet.
🌬

Re: Unterbodenschutz verraucht?

merkbefreit
  • Beiträge: 31
  • Registriert: Sa 1. Jun 2019, 21:54
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
stgt_hb hat geschrieben: Alle anderen die dad erste mal mit ICE fahren werden es wahrscheinlich gar nicht bemerkt, da ihre Strecke länger ist und der Fahrwind alles weg pustet.
Das denke ich auch, bei mir waren das ~400 km am Stück und davor nur elektrisch. Da hab ich nix bemerkt :-)

Re: Unterbodenschutz verraucht?

MrMaus
  • Beiträge: 488
  • Registriert: Di 16. Jul 2019, 09:29
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
Solch ein Geschmack war bei mir noch bei jedem neuwagen und jedem neuen Motorrad so. Das merkst du aber nur wenn du anhälst, ansonsten, hat der zusätzliche unterbodenschutz nicht unbedingt nur geholfen.

Re: Unterbodenschutz verraucht?

stgt_hb
  • Beiträge: 265
  • Registriert: Di 2. Apr 2019, 12:59
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
MrMaus hat geschrieben: ... ansonsten, hat der zusätzliche unterbodenschutz nicht unbedingt nur geholfen.
Wie ist das denn gemeint?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag