Auto Licht in Tiefgarage

Auto Licht in Tiefgarage

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Hallo,

parke momentan tagsüber in einem Parkhaus.
Wenn ich dann am frühen Nachmittag mit dem Outi los fahre startet er sofort mit Abblendlicht.

Genau so wie ich es mir vorstelle.

Nur wenn ich dann aus dem Parkhaus rausfahre
mitten in die knallte Sonne, schaltet er das Licht nicht mehr aus.


Das dauert dann gut 5 Minuten plus unzählige Versuche etwas am Drehhebel zu machen.

Irgendwann passt es dann wieder.

Kennt einer das Problem?

Grüße
Anzeige

Re: Auto Licht in Tiefgarage

GP2311
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Di 25. Dez 2018, 19:43
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Beim 2019er Outlander geht es sofort aus sobald es hell genug ist. Beim meinem Audi vorher ging es auch erst nach ca. 5 min. aus.

Re: Auto Licht in Tiefgarage

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Meine These war das er denkt es ist Nacht.
Weil ja im Dunkeln gestartet wird.

Ihr wisst selber wie hell es die letzten Tage ist.
Selbst frontal Sonne 5 Minuten an der Ampel halfen da nicht.

Nachdem ich Dan Ständig zwischen aus, Auto, stand und Abblendlicht gewechselt hab ging es iwann.

Bei Aus geht sofort das TFL normal an.

Bei Auto ist der Nachmodus.
Bei Standlicht ist TFL gedimmt und hinten an.
und Abblendlicht ganz normal eben.

Hatte diese Probleme zuvor nicht.
Erst seit ich im Parkhaus bin.

Naja nicht schlimm nur verwunderlich.

Finde auch schlecht das unter breiten Brücken der Outi das Licht nicht anmacht.
Gerade weil hinten dunkel und schwarz.

Deutsche und Franzosen machen dies schneller.

Und ja habe auf ganz früh gestellt.

Mir fehlt wirklich hinten ein TFL.
Dann könnte man einfach alles auf spät stellen.

Re: Auto Licht in Tiefgarage

USER_AVATAR
read
GP2311 hat geschrieben:Beim 2019er Outlander geht es sofort aus sobald es hell genug ist. Beim meinem Audi vorher ging es auch erst nach ca. 5 min. aus.
...also mein 2019er hat das Problem aber auch. Im Zweifel muss man eben die paar Wmin an Energie verschwenden bis er endlich aus geht. Schlimmer wäre, wenn er nicht an ginge, aber das Problem hatte ich bisher noch nicht.
Lästig ist, dass er immer die USB/BT Verbindung dabei kurz zurücksetzt und der DOG neu gestartet werden muss (zum Glück hat der Auto Start)

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Auto Licht in Tiefgarage

stgt_hb
  • Beiträge: 265
  • Registriert: Di 2. Apr 2019, 12:59
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
GP2311 hat geschrieben:Lästig ist, dass er immer die USB/BT Verbindung dabei kurz zurücksetzt und der DOG neu gestartet werden muss (zum Glück hat der Auto Start)
Wie ist das zu verstehen. Wenn das AUTO-LICHT sich ein/aus-schaltet, dann gibt es eine kurze USB/BT Unterbrechung? Ich hoffe sehr, dass ich das falsch verstanden habe.

Re: Auto Licht in Tiefgarage

mike1304
  • Beiträge: 113
  • Registriert: So 7. Okt 2018, 04:18
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ich hatte das Problem mit dem Licht bleibt 5 Min an nach Parkhaus bisher ein einziges Mal.
PHEV Plus Intro 2019

Re: Auto Licht in Tiefgarage

USER_AVATAR
read
stgt_hb hat geschrieben:
GP2311 hat geschrieben:Lästig ist, dass er immer die USB/BT Verbindung dabei kurz zurücksetzt und der DOG neu gestartet werden muss (zum Glück hat der Auto Start)
Wie ist das zu verstehen. Wenn das AUTO-LICHT sich ein/aus-schaltet, dann gibt es eine kurze USB/BT Unterbrechung? Ich hoffe sehr, dass ich das falsch verstanden habe.
Ja, bei mir ist das so wenn das Phone mit USB *und* BT verbunden ist...Android-Auto fürs SDA über USB und Telefonie + DOG über BT.
Wenn der Outi das Licht ein-/ausschaltet (zB Tunneldurchfahrt) und das SDA dem folgt (Helligkeit angepasst), killt es die BT Verbindung zum DOG.
Ob Telefonie betroffen ist, habe ich noch nicht beobachten können.
Ich bilde mir allerdings ein, dass es nicht immer so war, könnte also auch am Kabel liegen.
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Auto Licht in Tiefgarage

stgt_hb
  • Beiträge: 265
  • Registriert: Di 2. Apr 2019, 12:59
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Ah - dann besteht ja noch Hoffnung ...

Re: Auto Licht in Tiefgarage

kuhtreiber
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Mo 10. Jun 2019, 20:35
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Die Sensibilität des Sensors lässt sich doch individuell anpassen, zumindest bei meinem 2014er ist das so.
Das sollte zumindest bzgl. Tunnel und Brückenfahrten Abhilfe schaffen können.

Re: Auto Licht in Tiefgarage

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Nein tut es nicht, da ich auf möglichst früh gestellt habe.

Dennoch nur bei Tunneln an und nicht bei Brücken.

Joa also nach 5 Minuten schaltet er dann auf TFL.
Habe heute mal nix gemacht.

Braucht wirklich seine Zeit.

Das muss mit einer Programmierung zu tun haben, der Sensor müsste das nämlich sofort erkennen..

Naja halb so wild.


Vermisse nur das hinten Standlicht Licht an ist.

Dann wäre alles perfekt.

Egal ob Aleen, Waldstücke oder Brücken.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag