Deutsche Zusammenfassung von Andy Australia zum Thema Batteriedegration

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Deutsche Zusammenfassung von Andy Australia zum Thema Batteriedegration

USER_AVATAR
read
Sehr interessant finde ich den Unterschied zwischen Fahrzeugen, die nur zu knapp über 50 % EV bewegt werden (nach 13000 km noch 39,5 Ah) und denen mit EV >90 % (wie bei mir mit 37,5 Ah nach 11500 km).

Sieht also wirklich so aus, als könnte die BMU mit geringem EV-Anteil und dessen Auswirkungen auf die Kapazität besser umgehen.
Anzeige

Re: Deutsche Zusammenfassung von Andy Australia zum Thema Batteriedegration

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Und eig. kaufen sich ja die einen PHEV die überwiegend EV fahren.

Bestimmt schwierig jedem Fahrprofil gerecht zu werden.

Re: Deutsche Zusammenfassung von Andy Australia zum Thema Batteriedegration

cruiser13
  • Beiträge: 56
  • Registriert: Fr 10. Aug 2018, 13:05
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
caprice2006 hat geschrieben: Sehr interessant finde ich den Unterschied zwischen Fahrzeugen, die nur zu knapp über 50 % EV bewegt werden (nach 13000 km noch 39,5 Ah) und denen mit EV >90 % (wie bei mir mit 37,5 Ah nach 11500 km).

Sieht also wirklich so aus, als könnte die BMU mit geringem EV-Anteil und dessen Auswirkungen auf die Kapazität besser umgehen.
Aber um dann mit möglichst geringem EV-Anteil herumzufahren, kauft man sich doch kein PHEV.

Gruß
Peter
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

Re: Deutsche Zusammenfassung von Andy Australia zum Thema Batteriedegration

USER_AVATAR
read
caprice2006 hat geschrieben: Sehr interessant finde ich den Unterschied zwischen Fahrzeugen, die nur zu knapp über 50 % EV bewegt werden (nach 13000 km noch 39,5 Ah) und denen mit EV >90 % (wie bei mir mit 37,5 Ah nach 11500 km).

Sieht also wirklich so aus, als könnte die BMU mit geringem EV-Anteil und dessen Auswirkungen auf die Kapazität besser umgehen.
Ich denke das bescheibt das Symptom, nicht die Ursache.
Die BMU geht wohl immer gleich mit dem Akku um. Entscheidend ist der Durchsatz im Akku (laden, fahren, Reku).
Wenig EV Anteil, weniger Durchsatz - Viel EV Anteil, viel Durchsatz.
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Deutsche Zusammenfassung von Andy Australia zum Thema Batteriedegration

USER_AVATAR
read
Auf Langstrecke ohne externes Laden lässt die Batterie ca. 100 kwh mehr Umsatz zu, bevor WD einen Dropdown meldet.
Das hat meine Auswertung des letzten Urlaubs ergeben.
Was und warum da etwas anders läuft, kann ich auch nicht sagen.
In meiner Tabelle habe ich die beiden höheren Werte mal Pink markiert.
Mitsubishi Outlander PHEV Plus FAP 2019
Meine Batterie Degradation in Zahlen
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... p=drivesdk

Re: Deutsche Zusammenfassung von Andy Australia zum Thema Batteriedegration

MrMikey
  • Beiträge: 58
  • Registriert: Fr 16. Nov 2018, 13:30
  • Wohnort: Landkreis Gießen, Hessen
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Habe gerade einen interessanten Anruf vom Autohaus bekommen:
Sie haben einen Auftrag von Mitsubishi bekommen, bei meinem Outlander (MJ2019 von 10/2018) eine Kapazitätsmessung durchzuführen.
Ich soll ihn leer hinbringen und sie laden ihn wieder voll.
Anscheinend tut sich da etwas...
VG,
Michael
Mitsubishi Outlander PHEV Intro MJ2019

Re: Deutsche Zusammenfassung von Andy Australia zum Thema Batteriedegration

USER_AVATAR
read
Toddy70 hat geschrieben: Auf Langstrecke ohne externes Laden lässt die Batterie ca. 100 kwh mehr Umsatz zu, bevor WD einen Dropdown meldet.
Das hat meine Auswertung des letzten Urlaubs ergeben.
Was und warum da etwas anders läuft, kann ich auch nicht sagen.
In meiner Tabelle habe ich die beiden höheren Werte mal Pink markiert.
Was mir bei deinen Zahlen auffällt:

Gibt es bei dir keine 0,5 Drops? Habe ich ca. alle 4 - 5 Drops...

Re: Deutsche Zusammenfassung von Andy Australia zum Thema Batteriedegration

USER_AVATAR
read
Toddy70 hat geschrieben: Auf Langstrecke ohne externes Laden lässt die Batterie ca. 100 kwh mehr Umsatz zu, bevor WD einen Dropdown meldet.
Das hat meine Auswertung des letzten Urlaubs ergeben.
Was und warum da etwas anders läuft, kann ich auch nicht sagen.
In meiner Tabelle habe ich die beiden höheren Werte mal Pink markiert.
...interessant.
Denke, auf Langstrecke gibt es Laden/Reku - in der Regel mit höheren Leistungen, allerdings um einen SOC herum.
Da leidet der Akku evtl. nicht so sehr.
Habe nämlich mal gehört, dass ein LiOn-Akku gar keine Degradation hat wenn man ihn ewig auf 0,3% (haut mich nicht, finde die genaue Zahl gerade nicht) um einen SOC-Punkt herum hält.
Das ist zwar nicht realistisch zu schaffen, aber je kleiner das Pendel-Fenster umso kleiner die Verschleiss-Wirkung, würde ich denken.
Dann würde die BMU also evtl. Umsatz und genutzte Bandbreite des SOC berücksichtigen.
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Deutsche Zusammenfassung von Andy Australia zum Thema Batteriedegration

USER_AVATAR
read
MrMikey hat geschrieben: Habe gerade einen interessanten Anruf vom Autohaus bekommen:
Sie haben einen Auftrag von Mitsubishi bekommen, bei meinem Outlander (MJ2019 von 10/2018) eine Kapazitätsmessung durchzuführen.
Ich soll ihn leer hinbringen und sie laden ihn wieder voll.
Anscheinend tut sich da etwas...
VG,
Michael
Ich habe leider nicht alles verfolgt, aber hattest du beim AH reklamiert oder kam die Aufforderung einfach so?

Jürgen
Mitsubishi Outlander PHEV Plus IntroEdition in Perlmuttweiß MJ 2019

Re: Deutsche Zusammenfassung von Andy Australia zum Thema Batteriedegration

USER_AVATAR
read
caprice2006 hat geschrieben:

Was mir bei deinen Zahlen auffällt:

Gibt es bei dir keine 0,5 Drops? Habe ich ca. alle 4 - 5 Drops...
Nein, bei mir gibt es bisher immer nur 5 x 0,1 Ah Drops und das relativ regelmäßig.
Mitsubishi Outlander PHEV Plus FAP 2019
Meine Batterie Degradation in Zahlen
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... p=drivesdk
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag