Auflastung der Anhängelast

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Auflastung der Anhängelast

USER_AVATAR
  • Kawa
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Do 28. Mär 2019, 13:37
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
jpsvensk hat geschrieben: Hier zitiere ich jetzt mal aus meiner Zulassungsbescheinigung Teil 1:
"zu 13: 80kg bei Anhängerbetrieb; Zu 0.1:max.1920kg;bis 8% Steig.bei zuläss.Gesamtmasse d. Fahrzeugkomb.v. 4250kg;max.Anhängergew.2000kg bei 80kg Stützlast,D-Wert d. Anhängerkuppl.min.10,44kN"
Entschuldigt das geschwurbelte Geschreibe, aber genauso steht es in meinen Papieren, inkl. den fehlenden Leerzeichen. Die Nummern könnt Ihr Euch selber aus Euren Papieren herauslesen.
Entscheidend ist der D-Wert der Anhängerkupplung. Soweit ich weiß, erreichen den nötigen Wert nicht alle.
Kann ich bitte auch eine Kopie davon haben? Alles andere hilft nicht weiter, unser 'Mann' braucht so einen 'Beweis'.
Vielen Dank im voraus.
Outi 2019 PHEV Basis mit AHK
Vollladungen Durchschnittswerte:
05.19=9,46 06.19=9,89 07.19= 9,52
Anzeige

Re: Auflastung der Anhängelast

PHEV
  • Beiträge: 302
  • Registriert: Do 19. Mai 2016, 15:29
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Heute war ich bei Dekra und KÜS bei beiden bekam ich die selbe Antwort...ohne Herstellergutachten kann nichts eingetragen werden.
Hintergrund dabei ist wohl, dass der Hersteller bescheinigen muss, dass durch die erhöhte Last bspw. das Kühlsystem des Motors ausreicht.

Wie schon erwähnt wird Mitsubishi ein solches Gutachten nicht ausstellen.
Er meinte ich soll mich an www.fahrzeugauflastung.de wenden, ein Gutachten von dort würde ebenfalls ausreichen...kostet allerdings knapp 600€ + Abnahme + Eintragung ein Fahrzeugschein :-(
Bild

Re: Auflastung der Anhängelast

DerAusländer
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Di 16. Jul 2019, 20:38
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Irgendwie ist das alles etwas sonderbar. Denn nachdem ich mir bei meiner Mitsubishi Werkstatt die Anhängerkupplung habe montieren lassen, hat man mir dort angeboten, wenn gewünscht, diese bis 2t aufzulasten. :?
Grüße aus dem Odenwald

Outlander PHEV Modell 2019

Re: Auflastung der Anhängelast

PHEV
  • Beiträge: 302
  • Registriert: Do 19. Mai 2016, 15:29
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Denn nachdem ich mir bei meiner Mitsubishi Werkstatt die Anhängerkupplung habe montieren lassen, hat man mir dort angeboten, wenn gewünscht, diese bis 2t aufzulasten.
Was du auch sicher machen lassen hast???
Könntest du mir eine Kopie der Zulassung mit der Eintragung zukommen lassen... eventuell lässt der Prüfer dann darauf ein.
Bild

Re: Auflastung der Anhängelast

gagu
  • Beiträge: 135
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 09:33
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Eine Kopie fände ich auch super weil mein Händler leider auch nicht gewillt war.

Re: Auflastung der Anhängelast

USER_AVATAR
  • Hotoyo
  • Beiträge: 259
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Ich bin mal auf die verlinkte Seite gewesen, es liest sich Vielversprechend.
Und wenn es Wirklich 600 Euro sind die für die Leistung fällig sind finde ich es noch Ok, die Auflastung würde mich dann in der suchen nach einen Wohnwagen nicht so einschränken.
Outlander 2019
Fendt Bianco
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Piaggio Sfera 125
Regierung Hyundai I10

Re: Auflastung der Anhängelast

DerAusländer
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Di 16. Jul 2019, 20:38
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
@PHEV @gagu
Ich muss euch leider enttäuschen, habe die Auflastung nicht gemacht da die Kupplung hauptsächlich für den Fahrradtransport gedacht ist.

Gruß aus dem Rand von Odenwald
Grüße aus dem Odenwald

Outlander PHEV Modell 2019

Re: Auflastung der Anhängelast

muinasepp
  • Beiträge: 1133
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
jpsvensk scheint ja die Zulassung gemacht zu haben.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV

Re: Auflastung der Anhängelast

USER_AVATAR
  • Kawa
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Do 28. Mär 2019, 13:37
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Ja, hier ist leider jemand nicht bereit zu teilen. Schade!
Outi 2019 PHEV Basis mit AHK
Vollladungen Durchschnittswerte:
05.19=9,46 06.19=9,89 07.19= 9,52

Re: Auflastung der Anhängelast

stgt_hb
  • Beiträge: 265
  • Registriert: Di 2. Apr 2019, 12:59
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Hat ihn denn jemand freundlich per PM angesprochen?

Es könnte 1000 Gründe geben warum er es vielleicht garnicht mitbekommen hat.

Weiteres spare ich mir ...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag