Kreuz und quer zum 2019er Model

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kreuz und quer zum 2019er Model

DerAusländer
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Di 16. Jul 2019, 20:38
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Mein neuer Outlander stand noch keine 2 Tage im Carport da fand ich neben dem Auto
typische Marderausscheidungen. nach den Öffnen der Motorhaube waren eindeutige
"Fußspuren" auf dem schwarzen Kunststoff im Motorraum sichtbar.
Angeknabbert hatte er wohl nichts, denn bis jetzt läuft das Fahrzeug noch.
Bin noch am Überlegen ob ich einen elektrischen Marderschutz einbaue.

Grüße aus dem Rand vom Odenwald
Grüße aus dem Odenwald

Outlander PHEV Modell 2019
Anzeige

Re: Kreuz und quer zum 2019er Model

GP2311
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Di 25. Dez 2018, 19:43
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ein Marder ist ja in der Regel erstmal nicht schlimm, problematisch wird’s wenn ein 2. ins Spiel kommt und den anderen riecht, dann fangen die an zu randalieren. Bei meinem Audi hat mir ein Marder das Motorsteuerungskabel durchgebissen, habe mir dann auch den elektrischen Marderschreck Einbauen lassen, dann hat er mal eine gewischt bekommen und es war Ruhe. Beim Outlander habe ich es dann direkt vorsorglich Einbauen lassen.

Re: Kreuz und quer zum 2019er Model

Skeptiker49
  • Beiträge: 48
  • Registriert: Mi 20. Feb 2019, 00:44
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Hört sich gut an, aber dürfte man auch erfahren, was so was kostet? Haben Sie auch Infos zu dem eingebauten Modell?
Dafür wäre ich dankbar und sicher noch mancher andere auch.
LG Reinhard

Re: Kreuz und quer zum 2019er Model

GP2311
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Di 25. Dez 2018, 19:43
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Skeptiker49 hat geschrieben: Hört sich gut an, aber dürfte man auch erfahren, was so was kostet? Haben Sie auch Infos zu dem eingebauten Modell?
Dafür wäre ich dankbar und sicher noch mancher andere auch.
LG Reinhard
Gekostet hat es mich 210€ mit Einbau war sehr fair, bei Audi war es doppelt soviel. Laut Rechnung steht dort Marderschreck M5500 mit 6 Stromkontakten. Es ist batteriebetrieben, also nicht übers Boardnetz. Bei meinem Audi habe ich die Batterien nach 2 Jahren einmal Vorsorglich vor dem Winter tauschen lassen, war aber sicher nicht unbedingt nötig, hat auch nix gekostet.

Es sieht in etwa so aus:
https://www.ws-autoteile.com/de/STOP-&- ... OQEALw_wcB

Re: Kreuz und quer zum 2019er Model

Skeptiker49
  • Beiträge: 48
  • Registriert: Mi 20. Feb 2019, 00:44
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Das finde ich sehr überlegenswert. Marder-Erfahrungen habe ich auch schon gesammelt, wenn auch vor Jahren.
Mal sehen, was mein Freundlicher dazu sagt.
Viele Grüße Reinhard

Re: Kreuz und quer zum 2019er Model

apopesc
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Mi 20. Feb 2019, 09:49
  • Wohnort: Hann.Münden
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
  • Website
read
Da es ja Kreuz und Quer ist hier mal eine Videosammlung zum Zusammenbau des Outlander:
https://www.youtube.com/playlist?list=P ... 903Aq30GaO
PHEV TOP MY19 - Perlmutt-Weiß

Re: Kreuz und quer zum 2019er Model

didi-1
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Do 6. Dez 2018, 21:41
read
Sagt mal, habt ihr auch so viele Insektenflecken auf den Kunststoffteilen an der Front? Die lassen sich bei mir nicht mehr entfernen, scheinen regelrecht „eingebrannt“ zu sein. Auf den den silber spiegelnden Kunststoffteilen rechts und links vom Mitsubishi-Zeichen sieht man es besonders...
Habe schon ordentlich gereinigt, auch mit einem sanften Reiniger extra für diese Zwecke. Hinterher ist mir aufgefallen, dass diese Teile im bestimmten Winkel auch leicht schattig wirken. Hoffentlich nicht vom Reiniger. Jedenfalls habe ich schon vom Reiben leichte oberflächliche Kratzer drin... Shit happens. Klingt jetzt aber vielleicht auch schlimmer als es ist... die Insektenflecken dominieren jedenfalls auf diesen Teilen.
LG
didi-1

Re: Kreuz und quer zum 2019er Model

Disasterman
  • Beiträge: 161
  • Registriert: Sa 1. Jun 2019, 16:32
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Hi an diesen Teilen, die leicht zu beeinflussen sind, ist das beste Hausmittel....Geduld und Einweichen.
Am besten ein Stück Haushaltstuch mit Wasser und Seife Tränken und über Stunden drauf kleben lassen.

Re: Kreuz und quer zum 2019er Model

muinasepp
  • Beiträge: 1133
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
didi-1 hat geschrieben: Sagt mal, habt ihr auch so viele Insektenflecken auf den Kunststoffteilen an der Front?
Ja, das Zeugs ist äußerst empfindlich. Ich mache mir zweimal im Jahr die Arbeit und poliere das so gut es geht wieder raus.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV

Re: Kreuz und quer zum 2019er Model

USER_AVATAR
read
Ich handhabe das wie bei meinem Moped: alles was mit dem Dampfstrahler nicht ab geht gehört zu Auto
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag