Mitsubishi Outlander PHEV

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12161
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
read
Schöner Bericht. Welcher Durschnittgeschwindigkeit habt Ihr auf diese Strecke erzielt?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Anzeige

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • Torwin
  • Beiträge: 521
  • Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
  • Wohnort: Heilbronn
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
So, ich habe heute meinen Outi abgeholt (mit 4km auf dem Tacho). Jetzt bin ich am Studieren von Bedienungsanleitungen. Zum Testen habe ich im Moment wenig Zeit, aber nächste Woche muss ich nach Bayern, werde dann etwa 800 km unterwegs sein, bin auf den Verbrauch gespannt.
derzeit: Renault ZOE Q90 Bose Edition, 08/18 und KIA e-Niro 2020 Spirit
davor: 1 Jahr Nissan Leaf, 3 Jahre Mitsubishi Outlander PHEV, 2 Jahre Smart fortwo ed, 1 Jahr ZOE Q210

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12161
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
read
Glückwunsch und viel Spaß. Wäre mal sehr interessant, diese 800km genau zu dokumentieren...
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • Torwin
  • Beiträge: 521
  • Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
  • Wohnort: Heilbronn
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
eDEVIL hat geschrieben:Glückwunsch und viel Spaß. Wäre mal sehr interessant, diese 800km genau zu dokumentieren...
Danke!

Wird nicht gut machbar sein - ich werde mit Kunden unterwegs sein und keine Zeit für Zwischenladungen haben. Ich kann dann höchstens vom Gesamtverbrauch zu berichten wissen. Ende August werde ich nach Südfrankreich fahren, da werde ich so vielel Chademos wie möglich unterwegs "mitnehmen".
derzeit: Renault ZOE Q90 Bose Edition, 08/18 und KIA e-Niro 2020 Spirit
davor: 1 Jahr Nissan Leaf, 3 Jahre Mitsubishi Outlander PHEV, 2 Jahre Smart fortwo ed, 1 Jahr ZOE Q210

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Torwin hat geschrieben:So, ich habe heute meinen Outi abgeholt (mit 4km auf dem Tacho).
Gratuliere, :kap: :thumb:

über den Verbrenner-Modus kann ich leider nicht berichten , halt doch, der 40 Liter Benzintank war VOLL, Maximale Reichweite war bei optimal geladener Batterie ( EV-Reichweite 51 Km ) 650 Km .

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6737
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Auch von mir Glückwunsch!
Ich finde es gut, dass Du keine Zeit haben wirst zu laden - so erfahren wir den Verbrauch im Hybrid Modus (ala Prius)
Bild
I3s 94Ah+REX ab Nov'18 -> Ladesäule zu teuer oder kaputt - so what ... :roll:

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Torwin hat geschrieben:
Ich werde mit Kunden unterwegs sein und keine Zeit für Zwischenladungen haben.
Da ersparst du dir einiges an Zubehör

20140723_080512.jpg
Mitsubishi Outlander PHEV Lade-Equipment 23 07 2014
Fehlt noch das Original Typ 2 Ladekabel und die EINZIGE bei uns notwendige Gratis Ladekarte :twisted:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
eDEVIL hat geschrieben:Schöner Bericht. Welcher Durschnittgeschwindigkeit habt Ihr auf diese Strecke erzielt?
In der Stadt Stop/go, am Land 80ger 70ger 50ger 30ger beschränkung ein paar Möglichkeiten für einen kurzen 100er keine AB ich bin immer gut und Zeitgerecht angekommen . Die Notorischen Überholer zeigen dann an der nächsten Ampel/Kreuzung dem Hintermann Rauchende Reifen / Glühende Bremsen und Prahlen dann im Büro von der neusten Durchschittgeschwindigkeit . So eine Anzeige hab ich noch nie beachtet , günstiger Verbrauch und Gesundes Ankommen ist Wichtig , allerdings auch auch rechtzeitiges wegfahren ;)

Den Benzindurchschnittsverbrauch beim Outi hab ich gesehen aber der ist bei einem Testfahrzeug mit erst 2000 Km am Tacho nicht so ausschlaggebend , ja ich hab diesen vermindert :D

lg.
12048
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12161
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
read
Ich meine einfach die Durschnittsgeschwindigkeit, die der BC anzeigt.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
eDEVIL hat geschrieben:Ich meine einfach die Durschnittsgeschwindigkeit, die der BC anzeigt.
Da war nix zu finden von, die BA war auf einer CD , mit einem Durchschnittsgeschwindigkeits Freak bin ich mal mitgefahren , mir wird gleich wieder Übel wenn ich an diese Fahrerei denk.

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag