Mitsubishi Outlander PHEV

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Es funktioniert , erste Berichte in einer Stumde :D dann in einem eigenen Fred :twisted:

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Es geht los! ;)
20140721_150311.jpg
21 07 2014
Beim 1en laden mehr.

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
read
Viel Spaß Hans :)
Mitsubishi sind gute Autos.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:Viel Spaß Hans :)
Mitsubishi sind gute Autos.


Dankeschön es ist spannend mit so einem modernen Elektroauto zu fahren ich bin schon einige km weiter mit 99% EV Anzeige :mrgreen:
Gruß vom Klopeinersee hmm Gelato Italiano und das E-Car an einer CEE 16 A .

Nun etwas Chronologisch:

Übernahme mit 43 EV Km Reichweite EV Gesamtreichweite über 600 Km :o

erster Ladehalt
20140721_153724 - Kopie.jpg
21 04 2014
und umladen des Kabel/Adapter Equipments, Probeladen mit dem Ziegelstein/Schukostecker :(

Gleich ein nettes pro E-Car Gespräch mit der Parkraumüberwachung und einen Dämpfer sogleich , ohne das Grüne Pikerl ( Elektroautoerkennung ) ist auch an der Ladestelle ein Parkschein zu ziehen Max 3 Stunden :( außerdem bekommen diese Halb-EVs kein Pickerl mehr nur reine EVs :( OK kenne auch Ladesäulen ohne Kurzparkzone .

Wir wollen ja Elektrisch nach Hause ( 30 Km) Reichweitenanzeige etwas weniger also noch einmal Laden diesmal etwas schneller den das Laden mit dem Ziegelstein hat nur 2 Km vorteil gebracht :(

Etwas später nach einem Umweg mit 18 Km Reichweitenanzeige :
20140721_165335.jpg
210 07 2014
Nach 20 Minuten an der 50Kw ChaDemo und einigen netten Gesprächen waren wieder 43 Km in der Anzeige . Nach etwa 30 Km noch mal eine Pause gleichzeitig eine Ladsäulenkontrolle :twisted: hier war gestern die Schuko ausgefallen :(
20140721_181944.jpg
21 07 2014
Trotz Meldung an die Zuständigen war die Schuko noch immer Tod gut wenn mann einen Adapter von der Stromführenden CEE 16A/Schuko mitführt :mrgreen: :thumb:

Nach einer Stunde Ladezeit war ein Gewinn von 6 Km ersichtlich mit 2 Km Restreichweite erreichte der Outi die Heimische Ladesäule .

Reiseroute:

Keine AB nur Stadt und Bundesstraße einmal kurz einen 100er sonst 50ig in den Ortschaften außerorts etwa 75/80 Kmh ich meine einen Verbrauch von 18 Kw gesehen zu haben :(

Anzeige zeigt 100% EV Verbrauch :mrgreen: :thumb: es geht.

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6737
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hinundher hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:Viel Spaß Hans :)
Mitsubishi sind gute Autos.


Dankeschön es ist spannend mit so einem modernen Elektroauto zu fahren ich bin schon einige km weiter mit 99% EV Anzeige :mrgreen:
Gruß vom Klopeinersee hmm Gelato Italiano und das E-Car an einer CEE 16 A .

Nun etwas Chronologisch:

Übernahme mit 43 EV Km Reichweite EV Gesamtreichweite über 600 Km :o

erster Ladehalt
20140721_153724 - Kopie.jpg
und umladen des Kabel/Adapter Equipments, Probeladen mit dem Ziegelstein/Schukostecker :(

Gleich ein nettes pro E-Car Gespräch mit der Parkraumüberwachung und einen Dämpfer sogleich , ohne das Grüne Pikerl ( Elektroautoerkennung ) ist auch an der Ladestelle ein Parkschein zu ziehen Max 3 Stunden :( außerdem bekommen diese Halb-EVs kein Pickerl mehr nur reine EVs :( OK kenne auch Ladesäulen ohne Kurzparkzone .

Wir wollen ja Elektrisch nach Hause ( 30 Km) Reichweitenanzeige etwas weniger also noch einmal Laden diesmal etwas schneller den das Laden mit dem Ziegelstein hat nur 2 Km vorteil gebracht :(

Etwas später nach einem Umweg mit 18 Km Reichweitenanzeige :
20140721_165335.jpg
Nach 20 Minuten an der 50Kw ChaDemo und einigen netten Gesprächen waren wieder 43 Km in der Anzeige . Nach etwa 30 Km noch mal eine Pause gleichzeitig eine Ladsäulenkontrolle :twisted: hier war gestern die Schuko ausgefallen :(
20140721_181944.jpg
Trotz Meldung an die Zuständigen war die Schuko noch immer Tod gut wenn mann einen Adapter von der Stromführenden CEE 16A/Schuko mitführt :mrgreen: :thumb:

Nach einer Stunde Ladezeit war ein Gewinn von 6 Km ersichtlich mit 2 Km Restreichweite erreichte der Outi die Heimische Ladesäule .

Reiseroute:

Keine AB nur Stadt und Bundesstraße einmal kurz einen 100er sonst 50ig in den Ortschaften außerorts etwa 75/80 Kmh ich meine einen Verbrauch von 18 Kw gesehen zu haben :(

Anzeige zeigt 100% EV Verbrauch :mrgreen: :thumb: es geht.

lg.

Bis 120KM/h (75/80 sowieso!) kannst Du immer elektrisch fahren (am besten IM ECO-Mode <-- Knopf in der Mitte!)
Bild
I3s 94Ah+REX ab Nov'18 -> Ladesäule zu teuer oder kaputt - so what ... :roll:

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
midimal hat geschrieben:

Bis 120KM/h (75/80 sowieso!) kannst Du immer elektrisch fahren (am besten IM ECO-Mode <-- Knopf in der Mitte!)
Danke einiges hab ich schon gefunden ECO-Mode ist nicht zu übersehen , was mich verwundert ist das Ladekabel mit Schuko :( bei dem Preis hab ich eigentlich auch das Typ 2 Ladekabel im Kofferraum erwartet ( beim VW eup serie ) ich hoffe das ist ein Versehen ;)
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
read
Ne ist glaub ich Absicht
Weil du damit daheim laden sollst.
Chademo Säulen haben ja die Ladekabel fix dran.

Ist schon fein mit 50 kW Laden gell ;)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12161
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
read
Wieviel Ampere macht der max. über Schuko?
Zu hause kommt dann doch hoffentlich bald die Chademo-Biox mit Rückspeisung.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

fbitc
  • Beiträge: 4822
  • Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
  • Wohnort: Hohenberg / Eger
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hinundher hat geschrieben:was mich verwundert ist das Ladekabel mit Schuko :( bei dem Preis hab ich eigentlich auch das Typ 2 Ladekabel im Kofferraum erwartet ( beim VW eup serie ) ich hoffe das ist ein Versehen ;)
nein, Absicht; wird standardmäßig nur mit Ziegel ausgeliefert. Ich hab bei mir aber das Typ1-Typ2 Kabel vom Leaf probiert - klappt einwandfrei

Re: Mitsubishi Outlander PHEV

fbitc
  • Beiträge: 4822
  • Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
  • Wohnort: Hohenberg / Eger
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
eDEVIL hat geschrieben:Wieviel Ampere macht der max. über Schuko?
.
10A
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag