Was mich freut - was mich ärgert (oder Licht und Schatten)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Was mich freut - was mich ärgert (oder Licht und Schatten)

Max2495
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Sa 21. Sep 2019, 17:18
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
...wollte echt niemandem auf den Schlips treten oder getreten haben - Insofern sollte sich jemand auf selbigen getreten fühlen, sorry, war nicht meine Absicht ✌🏼

Was mich freut: Die Ladefläche ist echt brauchbar. Endlich muss ich keine Hundebox nach Maß anfertigen lassen bzw. teuerste Produkte kaufen.
Selbst einige handelsübliche Boxen mit 1 Meter Breite auch für größere Hunde passen in den Kofferraum, ohne dass die Heckklappe bzw. die Heckscheibe anschlägt.
Und die Rücksitze/-lehne umgeklappt, passen selbst riesige Kartons (hatte gestern 2x150x50x50 transportiert) ohne zu drücken und zu quetschen rein👍🏼
Geärgert hatte mich die funzelige Innenbeleuchtung (bis Dienstag). Dem wurde Abhilfe durch LED-Innenbeleuchtung geschaffen (danke noch einmal in die Potsdamer Gegend😉)

Gruß
Anzeige

Re: Was mich freut - was mich ärgert (oder Licht und Schatten)

blackcrow
  • Beiträge: 123
  • Registriert: Sa 9. Feb 2019, 09:16
  • Hat sich bedankt: 84 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
Nach fast 10000km (lange Norwegenreise inkl.) mein Zwischenfazit:

positiv bzw. was mich freut:
- Alltag in Berlin rein elektrisch
- Benzinverbrauch bei längeren Fahrten (dachte, dass es mehr wäre)
- Flexibilität bei Zuladung (ja man kann 3.20m Balken transportieren 😅 )
- Sitze (auch nach 10 Std Fahrt keine Rückenschmerzen)
- AWD-System (selbst auf steilen schlammigen Waldwegen mit Hänger kein Problem)
- und und und....

negatives bzw was mich bißchen ärgert:
- Beifahrersitz nicht elektrisch verstellbar (die paar E-Motoren für den Sitz, lass es ca. 50-150€ sein, machen den Kohl nicht fett)
- keine Memoryfunktion beim Fahrersitz
- Handschuhfach nicht gekühlt
- Steckdose nur nutzbar mit „Auto an“
- Außenspiegelheizung etwas „lasch“
- Tank könnte 10L mehr Inhalt haben

Ich würde den Outi mir auf jeden Fall wieder kaufen, bin total zufrieden und glücklich damit! 🤩😅
VG Christoph
Mitsubishi Outlander 2019 Intro Plus

Re: Was mich freut - was mich ärgert (oder Licht und Schatten)

Max2495
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Sa 21. Sep 2019, 17:18
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Was mich „ärgert“, ist vielleicht nicht der richtige Ausdruck, gleichwohl stehe ich ein kleines bisschen mit dem Bremspunkt auf „Kriegsfuß“...ich finde den Übergang vom Rekuperieren mit dem Bremspedal zum eigentlichen Bremsen ein bisschen, nach sagen wir mal, gewöhnungsbedürftig.
Ich finde einfach keinen wirklich sanften Übergang. Nach dem reduzieren der Geschwindigkeit bis zum letzten Stück der Betätigung des Bremspedals zum Stillstand ist fast immer ein kleiner „Kopfnicker“ drin, geht es jemandem ähnlich?
Desgleichen verhält es sich, wenn der Wagen anrollt, ich aber noch einmal bis zum Stillstand anbremsen muss...ein weicher, kontinuierlicher Vorgang ist das irgendwie nicht so richtig (im Gegensatz zum seidenweichen, unmerklichen Umschalten vom EV-auf den Motorbetrieb als „analogen Vergleich“).
Was mich auch ein bisschen „ärgert“, ist die offensichtlich sehr dünne Lackschicht, die offensichtlich selbst leichtestes Anlehnen der Tür nicht verzeiht😒.
Und dann immer wieder diese fehlende Möglichkeit, die Fenster mittels Fernbedienung oder App zu schließen...auch, wenn’s meine eigene Schuld ist, weil ich’s wieder und wieder vergesse, es kann doch nicht so schwer sein, diesen „Luxus“ in eine App zu integrieren...🙄
Und bevor jetzt Anmerkungen kommen, warum ich denn überhaupt einen outlander kaufte...Ganz einfach, weil ich glücklich und zufrieden mit meinem Mitsufushi bin😉😃👍🏼👍🏼👍🏼

Gruß

Re: Was mich freut - was mich ärgert (oder Licht und Schatten)

USER_AVATAR
read
MBj1703 hat geschrieben: Ja, laut Gesetz muss so ein System per Kickdown übersteuert werden.
Das Blöde daran ist nur, dass dann auch im EV Mode der ICE anspringt.
Dann ist mein Wagen ein Straftäter und ich Mitwisser😉
Gerade probiert Limiter auf 80 und dann Kickdown...nix außer das der Energiezeiger müde zuckt.

Re: Was mich freut - was mich ärgert (oder Licht und Schatten)

MrMaus
  • Beiträge: 488
  • Registriert: Di 16. Jul 2019, 09:29
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
Max2495 hat geschrieben: Was mich „ärgert“, ist vielleicht nicht der richtige Ausdruck, gleichwohl stehe ich ein kleines bisschen mit dem Bremspunkt auf „Kriegsfuß“...ich finde den Übergang vom Rekuperieren mit dem Bremspedal zum eigentlichen Bremsen ein bisschen, nach sagen wir mal, gewöhnungsbedürftig.
Ich finde einfach keinen wirklich sanften Übergang. Nach dem reduzieren der Geschwindigkeit bis zum letzten Stück der Betätigung des Bremspedals zum Stillstand ist fast immer ein kleiner „Kopfnicker“ drin, geht es jemandem ähnlich?
Das weniger wenn ich auf B5 fahre.. aber Der Audi E-tron und der Q5 Hybrid machen das schlechter

Re: Was mich freut - was mich ärgert (oder Licht und Schatten)

USER_AVATAR
read
Back in Black hat geschrieben:
MBj1703 hat geschrieben: Ja, laut Gesetz muss so ein System per Kickdown übersteuert werden.
Das Blöde daran ist nur, dass dann auch im EV Mode der ICE anspringt.
Dann ist mein Wagen ein Straftäter und ich Mitwisser😉
Gerade probiert Limiter auf 80 und dann Kickdown...nix außer das der Energiezeiger müde zuckt.
Interessant, werde ich morgen testen.
In DE ist eigentlich gesetzlich vorgeschrieben, dass das übersteuert werden kann??
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Was mich freut - was mich ärgert (oder Licht und Schatten)

Max2495
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Sa 21. Sep 2019, 17:18
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Funzt mit kick down bei eingeschaltetem Limiter, Motor springt an und ab geht die wilde Lucy 😂

Re: Was mich freut - was mich ärgert (oder Licht und Schatten)

MrMaus
  • Beiträge: 488
  • Registriert: Di 16. Jul 2019, 09:29
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
Machts bei mir auch... Aber du musst gehörig drauf drücken.... nicht nur bis Anschlag wie ein Mädchen ;-)

Re: Was mich freut - was mich ärgert (oder Licht und Schatten)

Max2495
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Sa 21. Sep 2019, 17:18
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Jep, der „kickdown-Knopf“ muss schon runtergetreten werden😉
Also alles ZO-gerecht 👍🏼

Gruß

Re: Was mich freut - was mich ärgert (oder Licht und Schatten)

abiesalba1
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Mi 12. Dez 2018, 17:19
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Ja, bei mir geht das auch. Finde das eine sehr wichtige Funktion und hat mich schon mind. einmal "gerettet".
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag