PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

USER_AVATAR
read
;)
Zmeister hat geschrieben: Krass da Lobe ich mir meine 2 gesunden Hände, Meine Inspektion hat mich genau 54€ Material gekostet mit 5Liter ÖL und Filter, Luft und Pollenfilter...
Echt heftig was da teils mittlerweile abgeht....

Aber abwarten das wird noch schlimmer...
das hilft aber für die Mobilitätsgarantie nicht wirklich weiter (OK, man muss halt Prioritäten setzen ;) )
Anzeige

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Zmeister
  • Beiträge: 566
  • Registriert: Sa 16. Dez 2017, 22:29
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Das Stimmt angesichts der Tatsache das ich früher einen Hyundai Händler vor der Tür (2000m) hatte, und ich dort 5 Wägen gekauft hatte, immer brav alles machen gelassen habe im Schnitt 3-450€ dort gelassen habe und er letztenendes die Bude Dicht gemacht hat... ist mir das mittlerweile Schnuppe.

Ich Stand dann mit vollem Serviceheft da und muss nun fast 35KM fahren um zum nächsten zu kommen.

Ein damaliger Fordhändler hat mittlerweile 8 verschiedene Marken... und Ein Hyundaihändler wurde über Nacht Mitsubishihändler, ein Renaulthändler machte auch nach 29Jahren die Bude zu....da bin ich geheilt...

Anscheinend geht es der Brange in meiner Region so schlecht das du Angst haben musst eine Hand voll Kieselsteine in den Motor zu bekommen damit du wieder kommst... deswegen bin ich Froh das der Ioniq nur noch bis November Garantie hat und der Outi schon keine mehr hat...

Und wenn es ein Problem geben sollte wird sich schon etwas finden... es ist mittlerweile reine Glückssache geworden...
Und wenn es um Fehlersuche geht bist du eh Aufgeschmissen wenn ein Opeljaner an deinem Mitsubishi versucht zu schrauben....
Und Sorry auch wenn ich das echt nicht gerne Sage (Bin selbst Handwerker) aber Kontrolle Kontrolle und Kontrolle.

Habe schon 2 x Dieselfilter bezahlt nie einen bekommen und Ventile wurden auch via Handauflegen eingestellt....Deswegen bin ich bedient....
Letztens hatte ich nochmal so einen Patriotischen Gedanken der mich dann 54€ für 2x Scheibenwischer gekostet hat...

Die Verhältnismäsigkeit stimmt nirgends... War/Bin am Überlegen ob ich den Outi auf LPG umbauen lasse.... In der Brange liesst man auch mehr Schauermärchen wie alles andere...
MFG: ZMeister
:D Wer mit Elektronen fährt ist ein LEVEL weiter....
Ioniq Style Mj16 28Kw, Mitsubishi Outlander PHEV Mj2014 TOP-Ausstattung.

Denn ein Baum hat Äste das ist das beste, denn wäre er kahl dann wär es ein Pfahl!

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

PHEV
  • Beiträge: 325
  • Registriert: Do 19. Mai 2016, 15:29
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
das hilft aber für die Mobilitätsgarantie nicht wirklich weiter (OK, man muss halt Prioritäten setzen ;) )
Nicht wirklich ein Argument für den überteuerten Service beim Händler.
Mittlerweile bietet dies deutlich günstiger jede KFZ Versicherung oder Automobilclub an.

In diesem Jahr ist unser PHEV aus der Garantie raus, dann wird was geht selbst gemacht.
Die überhebliche Art und Weise meiner Werkstatt bei der letzten Inspektion in Bezug auf DBCAM muss ich mir nicht noch einmal antun.
Wenn man sich mit dem Kunden nicht auf Augenhöhe unterhalten möchte, sondern stattdessen immer als Oberlehrer auftritt verliert man diesen eben.

Nach knapp 18 Jahren Mitsubishi ist meine klare Meinung.....Autos top, Werkstätten (meist) ein flopp.
Ob andere Markenwerkstätten das besser machen kann ich allerdings nicht beurteilen.
Bild

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Hybrid_Frank
  • Beiträge: 266
  • Registriert: Do 17. Mai 2018, 08:23
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
MBj1703 hat geschrieben:Die 4,3 stimmen, hat mir Mitsubishi bestätigt.
Der Preis dafür ist schon echt heftig
4,3 stimmen, beinhalten aber auch die optionale Kapazitätsmessung. Oder steht diese nicht mehr als optional auf dem Wartungsplan ?
Bei dem Stundensatz, kannst du die Wartung auch woanders in Deutschland machen lassen und von dem Ersparten ein verlängertes Wochenende mit einbinden. Bei meinem steht jetzt die 3. Wartung an. Luft und Innenraumfilter wechsel ich vorher selbst. Bessere Filter und besserer Preis. Mal sehen was im Angebot steht.

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

arimasbi
  • Beiträge: 74
  • Registriert: Di 4. Feb 2020, 20:13
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
PHEV hat geschrieben:
das hilft aber für die Mobilitätsgarantie nicht wirklich weiter (OK, man muss halt Prioritäten setzen ;) )
Nicht wirklich ein Argument für den überteuerten Service beim Händler.
Mittlerweile bietet dies deutlich günstiger jede KFZ Versicherung oder Automobilclub an.

In diesem Jahr ist unser PHEV aus der Garantie raus, dann wird was geht selbst gemacht.
Die überhebliche Art und Weise meiner Werkstatt bei der letzten Inspektion in Bezug auf DBCAM muss ich mir nicht noch einmal antun.
Wenn man sich mit dem Kunden nicht auf Augenhöhe unterhalten möchte, sondern stattdessen immer als Oberlehrer auftritt verliert man diesen eben.

Nach knapp 18 Jahren Mitsubishi ist meine klare Meinung.....Autos top, Werkstätten (meist) ein flopp.
Ob andere Markenwerkstätten das besser machen kann ich allerdings nicht beurteilen.
Es ist mittlerweile Glückssache geworden eine gute Werkstatt zu finden(Herstellerunabhängig).
Bis jetzt für meinen Outi 3 Mitsubishi Werkstätten. Alle sehr durchwachsen, um es milde auszudrücken. Die Krönung war Mitsubishi Fl...l in Erfurt. Der „ Meister „wozu brauchen Sie einen Kostenvoranschlag“ machen wir nicht! Bin ich schnell geflüchtet !
Die letzte Werkstatt bei welcher ich die 2. Durchsicht habe machen lassen, hat mir zwar für die Suche nach Updates 20€ berechnet aber das BMU Update nicht aufgespielt.
Jetzt warte ich bis zum nächsten 0,5 Drop und dann werde ich aber sowas von aktiv werden....und natürlich MMD mit einbinden.
Schönen Ostermontag noch.
Mitsubishi Outlander PHEV PLUS INTRO
07/2019 Rubinschwarz perleffekt Fanpaket, 20“

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

USER_AVATAR
read
Hybrid_Frank hat geschrieben:
MBj1703 hat geschrieben:Die 4,3 stimmen, hat mir Mitsubishi bestätigt.
Der Preis dafür ist schon echt heftig
4,3 stimmen, beinhalten aber auch die optionale Kapazitätsmessung. Oder steht diese nicht mehr als optional auf dem Wartungsplan ?
Bei dem Stundensatz, kannst du die Wartung auch woanders in Deutschland machen lassen und von dem Ersparten ein verlängertes Wochenende mit einbinden. Bei meinem steht jetzt die 3. Wartung an. Luft und Innenraumfilter wechsel ich vorher selbst. Bessere Filter und besserer Preis. Mal sehen was im Angebot steht.

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
ich werde morgen bei der Werkstatt vorbeischauen und die Details klären, insbesondere mögliche Aufwände bzgl. BMU Update / DBCAM.
Ich hänge hier mal den Wartungsplan dran; grün markiert sind die Unterschiede 1. / 2. Inspektion, ganz unten steht etwas von optionaler Kapazitätsmessung, welche nicht abgehakt wurde.

https://drive.google.com/file/d/1zBIkPK ... sp=sharing

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

muinasepp
  • Beiträge: 1213
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
Airestocky hat geschrieben: ganz unten steht etwas von optionaler Kapazitätsmessung, welche nicht abgehakt wurde.
Dann wurde es normalerweise auch nicht gemacht. Den Preis find ich schon hammerhart. :shock:
Bei mir hat man mal eine Rechnung falsch gestellt, meine daraufhin folgende Reklamation war erfolgreich, findest du etliche Seiten vorher in diesem Thread.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV - Nova Motors eRetro Star - Mini Cooper SE

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

USER_AVATAR
read
Hybrid_Frank hat geschrieben:
MBj1703 hat geschrieben:Die 4,3 stimmen, hat mir Mitsubishi bestätigt.
Der Preis dafür ist schon echt heftig
4,3 stimmen, beinhalten aber auch die optionale Kapazitätsmessung. Oder steht diese nicht mehr als optional auf dem Wartungsplan ?
Bei dem Stundensatz, kannst du die Wartung auch woanders in Deutschland machen lassen und von dem Ersparten ein verlängertes Wochenende mit einbinden. Bei meinem steht jetzt die 3. Wartung an. Luft und Innenraumfilter wechsel ich vorher selbst. Bessere Filter und besserer Preis. Mal sehen was im Angebot steht.

Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
4,3 ohne DBCAM.
Der 3. Service ist wieder ein kleiner. Ich glaube es waren 1,6 AW (wieder ohne DBCAM)

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

USER_AVATAR
read
war heute bei der Werkstatt - DBCAM wurde gemacht, ich habe vom USB Stick die vorher/nachher Werte bekommen (jeweils 6 DIN A4 Seiten mit diversen Daten, Position 18 Kapazität vorher 35,6 Ah, nachher 41,3 Ah). Die Arbeiten sind laut Vorgabe von MMD in den 4,3 AW enthalten und mit den Münchner Stundenpreisen kalkuliert (DEKRA Tabelle). Verwendung ausschliesslich Mitsubishi Originalteile (vor allem bei Öl, Filter, etc.).

Parallel hatte ich mir einen verbindlichen Kostenvoranschlag für eine 2. Inspektion inkl. BMU / DBCAM bei einem Händler südlich von München eingeholt - 450 Euro brutto für alles (beim Material etwas günstiger, ein anderes Öl deutlich günstiger, aber vor allem bei der Arbeitszeit erheblich günstiger) - tja, das hätte ich wohl besser vorher gemacht...da wir aber eine persönliche Verbindung zu der Werkstatt haben, waren wir da wohl zu gutgläubig.

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

miresc
  • Beiträge: 1298
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 144 Mal
  • Danke erhalten: 531 Mal
read
MBj1703 hat geschrieben: 4,3 ohne DBCAM. Der 3. Service ist wieder ein kleiner. Ich glaube es waren 1,6 AW (wieder ohne DBCAM)
Das kann doch gar nicht stimmen. Wie soll Mitsubishi sonst begründen, dass der AW für die "große" Inspektion von 3,2 auf 4,3 erhöht wurde, ohne dass sich der Arbeitsumfang geändert hat? Caprice2006 (Insider), Hybrid_Frank und gerade eben Airestocky bestätigen, dass die 4,3 AW DBCAM mit einschließen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag