PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

USER_AVATAR
read
Es gibt den Filter übrigens auch antibakteriell, nennt sich FreciousPlus
Anzeige

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Melcherson
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Sa 14. Dez 2019, 18:01
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ostwestfalen 32423 Öl war auch 5w30 und auch Aktivkohlefilter

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

Wizard
  • Beiträge: 89
  • Registriert: Fr 5. Apr 2019, 16:22
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Wizard hat geschrieben: Hatte auch den 1.Service mit Kapazitätsmessung. Alles zusammen 335.- inclusive MWSt.
2,5 Stunden Arbeit knapp 200.-
4,6l 5W-40 Öl 50.-
Ölfilter 8,50
Aktivkohlefilter 23.-
Alles inkl. Steuer
Ich bin zufrieden 😁
Sorry.... die Einzelpreise sind ohne Märchensteuer.
Bin trotzdem zufrieden.
Ist ein recht kleiner Händler ohne viel Glitzer und BlingBling. Der Chef ist der Verkäufer, Senior ist gelegentlich auch da und ich glaube 3 Mann in der Werkstatt. Alles nette Leute. Ich schätze für diese Verhältnisse sehr viele PHEV Kunden. Ein iMiev stand auch auf dem Hof. Ich schätze deren Kompetenz und Fairness als sehr hoch ein.
So, und jetzt die Werbung. Ist in Philippsburg BW gleich beim AKW 😱 das aber abgeschaltet ist😢
Outlander PHEV 2,4 2019

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

PHEV
  • Beiträge: 324
  • Registriert: Do 19. Mai 2016, 15:29
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Zum Thema Kapazitätsmessung habe ich heute von Mitsubishi Deutschland die Stellungnahme erhalten.
Kurz zusammengasst kann man sagen...zum Erhalt der 8 jährigen Herstellergarantie auf die Fahrbatterie ist die Durchführung nicht erforderlich!
Am Ende muss nun jeder selbst wissen ob 3-5 km Reisweite etwa 150€ wert sind.
Bild

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

muinasepp
  • Beiträge: 1214
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
@PHEV
Hat mir inzwischen mein Händler auch so gesagt. Die Kapazitätsmessung bei der Wartung ist optional und wird gesondert abgerechnet. Wenn sie aber durchgeführt wird, werden die Daten an Mitsubishi übertragen, dem Kunden jedoch nicht zur Verfügung gestellt. Die wiedergewonnenen elektrischen Reichweitenkilometer spielen halt je nach Fahrprofil schon eine Rolle, das ist klar. Ich finde ich es nach wie vor nicht in Ordnung, dass man dafür zur Kasse gebeten wird.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV - Nova Motors eRetro Star - Mini Cooper SE

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

USER_AVATAR
read
PHEV hat geschrieben: Zum Thema Kapazitätsmessung habe ich heute von Mitsubishi Deutschland die Stellungnahme erhalten.
Kurz zusammengasst kann man sagen...zum Erhalt der 8 jährigen Herstellergarantie auf die Fahrbatterie ist die Durchführung nicht erforderlich!
Am Ende muss nun jeder selbst wissen ob 3-5 km Reisweite etwa 150€ wert sind.
Es wäre gut, wenn du uns diese Stellungnahme anonymisiert zur Verfügung stellen kannst.

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

PHEV
  • Beiträge: 324
  • Registriert: Do 19. Mai 2016, 15:29
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
@PHEV
Hat mir inzwischen mein Händler auch so gesagt. Die Kapazitätsmessung bei der Wartung ist optional und wird gesondert abgerechnet.
Genau aus diesem Grund habe ich mich an Mitsubishi Deutschland gewandt. Zum einen bekam ich von drei Werkstätten zwei verschiedene Ausagen und am Ende entscheidet Mitsubishi über einen eventuellen Garantiefall. Denen ist wird dann ziemlich egal sein, was mein Händler mir mal versprochen hat.

Hier die Stellungnahme wie gewünscht.
Sehr geehrter Herr ******,


Ihre Anfrage haben wir erhalten. Gerne haben wir uns Ihrem Anliegen angenommen, möchten uns aber vorab für die späte Rückantwort entschuldigen.

Für den Erhalt der 8-Jahres Herstellergarantie auf die Fahrbatterie, ist seitens des Herstellers die Durchführung der Batteriekapazitätsmessung nicht zwingend vorgeschrieben. Voraussetzung zur Erhaltung dieser freiwilligen Garantie ist, dass Reparaturen oder Wartungsarbeiten nach den Vorgaben des Herstellers durchgeführt werden. Hinweise zu den notwendigen Wartungsarbeiten finden Sie im Serviceheft zu Ihrem Fahrzeug.

Für die regelmäßige Durchführung der Batteriekapazitätsmessung sprechen aber u.a. folgende Gründe:

· Es wird gewährleistet, dass die maximale mögliche Batteriekapazität und damit die höchst mögliche elektrische Reichweite zur Verfügung stehen.
· Die dokumentierten Daten über die Batteriekapazitätsmessungen sind ein positives Argument bei einem Wiederverkauf des Fahrzeuges.
· Bei eventuellen Kulanzentscheidungen werden durchgeführte Batteriekapazitätsmessungen berücksichtigt.

Wir hoffen, wir konnten mir unserer Rückmeldung behilflich sein und wünschen Ihnen mit Ihrem Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid viel Freude und eine allzeit gute und sichere Fahrt.


Mit freundlichen Grüßen / Best regards

i. A. Thomas Merkel i. A. Frank Hauf

Teamleiter Frontoffice Frontoffice
Bild

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

USER_AVATAR
  • johjoh66
  • Beiträge: 843
  • Registriert: Di 1. Jan 2019, 12:39
  • Wohnort: Deutschland 65527 Niedernhausen
  • Hat sich bedankt: 612 Mal
  • Danke erhalten: 147 Mal
read
Ich habe meinen ersten Inspektionstermin für den 20. Mai vereinbart: mir wurde in Aussicht gestellt, dass ich mit ca. €400 rechnen müsse. Ich habe durchblicken lassen, dass ich von der Höhe der Kosten überrascht und darüber nicht gerade erfreut bin (Rhein-Main-Gebiet hat grundsätzlich hohes Niveau: auch bei einer Honda Jazz Inspektion ohne Besonderheiten waren wir schon €350 los).

Dann hieß es: "wir können auch die Filter erst mal ansehen und nur bei Bedarf wechseln". Okay! Aber das würde ich eigentlich für selbstverständlich halten.

Im Vorfeld vereinbart wurde:
  • - Kapazitätsmessung (DBCAM, siehe auch hier) wird NICHT durchgeführt
  • - Scheibenwaschwasser wird NICHT nachgefüllt
  • - Schlüsselbatterie wird NICHT getauscht
  • - Öl bringe ich selber mit (megol High Condition 5W-40, 5l für €30), die Entsorgung des Altöls wird mir nicht gesondert berechnet
So, nun bin ich mal gespannt, ich werde wieder berichten.
LG, Dieter
Outlander PHEV Plus + FAP, Karmin-Rot, EZ 05/19, 31 tkm, Bild

Allradantrieb ermöglicht es, dort stecken zu bleiben, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt! :lol:

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

pelziger37
read
irgendwo werden die Leute versuchen , diese 150 € einzusparen .. ob beim Öl mitbringen oder sonst wo..
die Werkstätten werden es zu spüren bekommen..und schult ist Mitsubishi

Re: PHEV-Servicekosten - 1. und 2. Service? D-A-CH?

USER_AVATAR
read
johjoh66 hat geschrieben: Ich habe meinen ersten Inspektionstermin für den 20. Mai vereinbart: mir wurde in Aussicht gestellt, dass ich mit ca. €400 rechnen müsse. Ich habe durchblicken lassen, dass ich von der Höhe der Kosten überrascht und darüber nicht gerade erfreut bin (Rhein-Main-Gebiet hat grundsätzlich hohes Niveau: auch bei einer Honda Jazz Inspektion ohne Besonderheiten waren wir schon €350 los).

Dann hieß es: "wir können auch die Filter erst mal ansehen und nur bei Bedarf wechseln". Okay! Aber das würde ich eigentlich für selbstverständlich halten.

Im Vorfeld vereinbart wurde:
  • - Kapazitätsmessung (DBCAM, siehe auch hier) wird NICHT durchgeführt
  • - Scheibenwaschwasser wird NICHT nachgefüllt
  • - Schlüsselbatterie wird NICHT getauscht
  • - Öl bringe ich selber mit (megol High Condition 5W-40, 5l für €30), die Entsorgung des Altöls wird mir nicht gesondert berechnet
So, nun bin ich mal gespannt, ich werde wieder berichten.
Mein Tipp fürs Öl, falls du es noch nicht bestellt hast:

Petronas 0W20 Syntium 7000. Kostet nur unwesentlich mehr als deines und ist das Öl, das Mitsubishi auch vorsieht und verwendet.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag