Darum sind die Slider nicht beleuchtet

Re: Darum sind die Slider nicht beleuchtet

USER_AVATAR
read
Weder ist das Glas, noch ein Problem, weil transluzente beleuchtete Bedienelemente mit eingegossenen (eigentlich müßte es eingespritzt heißen) transparenten Fenstern in Form von Schriftzeichen oder Piktogrammen versehen werden. Seit Jahrzehnten Standard.

Gruß SRAM
Anzeige

Re: Darum sind die Slider nicht beleuchtet

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 779
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 553 Mal
  • Danke erhalten: 122 Mal
read
Es hätte schon gereicht auf der Stirnseite der Sliderbahn (im Kunststoff links oder/und rechts) eine kleine LED unterzubringen: durch die Streuung würde m.E. der gesamte Slider gut beleuchtet sein.
P.S: vielleicht kann man da ja was selber machen, hängt aber davon ob und wie gut man den Slider ausbauen kann ...
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: Darum sind die Slider nicht beleuchtet

Gulfoss
  • Beiträge: 714
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 137 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Alleine ein einblenden in etwa wie unten dargestellt wäre doch schon enorm hilfreich, sobald man in die Nähe der Slider kommt:
Unbenannt2.png
WärmepumpenID.3

Re: Darum sind die Slider nicht beleuchtet

USER_AVATAR
  • VR46
  • Beiträge: 760
  • Registriert: Mi 28. Aug 2019, 14:59
  • Hat sich bedankt: 171 Mal
  • Danke erhalten: 290 Mal
read
Das gehört einfach beleuchtet. Alles andere ist ärmlich. Mich hat bei VW damals schon der Umstieg vom 3BG auf den 3C Passat genervt als die Regler der Lüftungsdüsen nicht mehr beleuchtet waren und das ist jetzt wirklich nicht mal extrem wichtig.
Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball erprobt

Re: Darum sind die Slider nicht beleuchtet

Gulfoss
  • Beiträge: 714
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 137 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Da hast du recht, aber das ist nunmal nachträglich nicht mehr realisierbar. Eine Anzeige im Display jedoch schon.
WärmepumpenID.3

Re: Darum sind die Slider nicht beleuchtet

terl
  • Beiträge: 63
  • Registriert: Do 25. Jun 2020, 08:42
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Ich finde die Idee, das im Display anzudeuten, eigentlich gar nicht so schlecht. Vor allem ist es eben patchbar. Es geht ja eigetnlich nur darum die "Grenzen" zu finden. Wobei ich sagen muss, auch wenn die Beleuchtung auch für mich "fehlt", so tragisch ist es dann doch nicht, oder nur für Mitfahrer die es noch nicht kennen. Es ist ja nicht so, dass man ganz genau eine Stelle treffen muss.
VW ID.3 1st Max Gletscherweiß seit 11/20

Re: Darum sind die Slider nicht beleuchtet

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 779
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 553 Mal
  • Danke erhalten: 122 Mal
read
terl hat geschrieben: Es ist ja nicht so, dass man ganz genau eine Stelle treffen muss.
Wenn man tagsüber vorher drauf schaut vielleicht nicht. Wenn ich aber nachts fahre dann berühre ich meist immer zuerst eine Stelle auf dem Bildschirm, löse eine Funktion (oder mehrere) aus und muss die dann zuerst mal wieder rückgängig machen. :old:
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: Darum sind die Slider nicht beleuchtet

Id3_firstmover
  • Beiträge: 52
  • Registriert: So 13. Sep 2020, 07:08
  • Hat sich bedankt: 131 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Gulfoss hat geschrieben: Weil dort 4 Infarot_LED´s samt Empfängern sitzen, die den Näherungssensor ergeben (Berührungslose Wischgesten etc...) mit ner Digitalkamera werden sie sichtbar:
Näherungssensoren.PNG
Danke. Ich glaube, jetzt wissen wir in der Tat erstmals, warum diese nicht beleuchtet sind - es gibt in der Tat einen technischen Hintergrund.
Wir wissen natürlich noch nicht, warum diese Entscheidung so und nicht in herkömmlichem Sinn entschieden wurde.
Ich persönlich finde es nicht so schlimm. Beleuchtet wäre besser, aber ein echter Design-Fail/ UX-Fail ist es in meinen Augen nicht. Man gewöhnt sich an viel - auch wenn einiges schon seit Jahren anders gelernt ist.
Und wahrscheinlich werden wir alle in 5 Jahren darüber lachen, wenn die Sprachsteuerung schneller und intuiver ist, warum man überhaupt noch nach Schaltern sucht.
Bis dahin wird VW das Gemaule aushalten. Und vielleicht sollten wir alle einfach mal ein wenig flexibler werden.

Re: Darum sind die Slider nicht beleuchtet

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 779
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 553 Mal
  • Danke erhalten: 122 Mal
read
Id3_firstmover hat geschrieben: Danke. Ich glaube, jetzt wissen wir in der Tat erstmals, warum diese nicht beleuchtet sind - es gibt in der Tat einen technischen Hintergrund.
Einen technischen Grund warum es nicht total einfach ist? Ja, aber gehen tut es ganz sicher!

Wir wissen natürlich noch nicht, warum diese Entscheidung so und nicht in herkömmlichem Sinn entschieden wurde.
Ich persönlich finde es nicht so schlimm. Beleuchtet wäre besser, aber ein echter Design-Fail/ UX-Fail ist es in meinen Augen nicht. Man gewöhnt sich an viel - auch wenn einiges schon seit Jahren anders gelernt ist.
Aber ein Usability und Human Factors Fail ist das schon.

Und wahrscheinlich werden wir alle in 5 Jahren darüber lachen, wenn die Sprachsteuerung schneller und intuiver ist, warum man überhaupt noch nach Schaltern sucht.
Wenn ich auf eine kleine Mute Taste am Lenkrad tippe brauche ich vielleicht 1 sek. Wenn ich aber sagen muss "Hallo ID Radio Mute" (Beispiel) dann dauert das mehrfach so lange. Zudem muss ich ggf. ein Gespräch unterbrechen ... Was praktische Erfahrung anbelangt: mach mal in einem M3 das Handschuhfach auf

Bis dahin wird VW das Gemaule aushalten. Und vielleicht sollten wir alle einfach mal ein wenig flexibler werden.
Konstruktive Kritik ist kein Gemaule.
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: Darum sind die Slider nicht beleuchtet

Gulfoss
  • Beiträge: 714
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 137 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Also wer infomiert VW in der Facebook 1st mover Gruppe über den Vorschlag? Mein Foto kann gerne weitergereicht werden...
WärmepumpenID.3
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Infotainment“

Gehe zu Profile