ID.Charger Pro / Connect Installation

ID.Charger Pro / Connect Installation

mtbsteve
  • Beiträge: 131
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 08:31
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
mache mal einen Thread zum Thema Installation und Konfiguration der Pro und Connect Boxen auf.

Ich hänge an dem Problem dass ich die richtige Belegung des RS485 Kabels nicht finde.
Im Handbuch steht:
BB616834-58C1-48E6-985C-D65523960859.jpeg
Auf dem Stromzähler kann ich die Anschlussbezeichnungen nicht finden.
23C1AC50-30D9-4040-8115-3C419F69ECD4.jpeg
Ich vermute dass es sich um die 3 rot markierten Buchsen handelt. Kennt jemand die richtige Reihenfolge von Anschluss 37/A 36/B und 35/C?
Auf dem Gehäuse ist nichts aufgedruckt.
Thx
Anzeige

Re: ID.Charger Pro / Connect Installation

fern
  • Beiträge: 225
  • Registriert: Fr 22. Feb 2019, 14:07
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
Gibt es zu dem Strohmzähler evtl. vom Hersteller eine Bezeichnung der Anschlüsse, ABB wurde gesagt, oder? welcher Typ genau ist es?

Re: ID.Charger Pro / Connect Installation

fern
  • Beiträge: 225
  • Registriert: Fr 22. Feb 2019, 14:07
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
Der Typ wurde in nen anderen Thread genannt, das habe ich bei ABB zu dem Typ gefunden:
https://search.abb.com/library/Download ... ion=Launch

Re: ID.Charger Pro / Connect Installation

GenXRoad
  • Beiträge: 643
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 224 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Klapp mal den deckel auf da ist glaub die beschriftung drunter
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club

Re: ID.Charger Pro / Connect Installation

USER_AVATAR
read
Genau, du must den grauen/weißen Deckel abklappen. Dort steht dann 35 36 37.
VW Passat Variant GTE 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (10/16 - 04/19)
VW Passat Variant GTE 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW Facelift (02/20 - )

Re: ID.Charger Pro / Connect Installation

mtbsteve
  • Beiträge: 131
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 08:31
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
Danke! Nächste Woche habe ich sie hoffentlich fertig installiert 👍

Re: ID.Charger Pro / Connect Installation

USER_AVATAR
  • benny
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Mi 18. Jun 2014, 20:55
  • Wohnort: Gütersloh
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo zusammen,

super das die Dinger so langsam ankommen.... Gibts für die Befestigung irgendwo eine Bohrschablone?
Ich hab leider keine passende Wand zur Verfügung bzw. will nicht in die Klinker meiner Vermieter bohren lassen und suche nach einer Möglichkeit die Box an einem Pfahl zu befestigen.
Zoe intens Neptungrau 12/2015-09/2020
id.3 1st MAX Markena Türkies 09/2020-?

Re: ID.Charger Pro / Connect Installation

mtbsteve
  • Beiträge: 131
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 08:31
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
@benny here you go. Der Abstand der oberen beiden Bohrungen beträgt 13cm. Der vertikale Abstand der oberen und der unteren Bohrung beträgt 20,5cm. Die montage Platte liegt auf einer 30x30cm Fliese zum Größenvergleich.
Dateianhänge
FBA6A1FC-565D-413A-86C7-AB4CA5FA7BEF.jpeg

Re: ID.Charger Pro / Connect Installation

NicoAtAspen
  • Beiträge: 104
  • Registriert: Sa 8. Aug 2020, 21:38
  • Hat sich bedankt: 123 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
Hallo miteinander, eventuell eine naive Frage, aber kann ich das Ding bedenkenlos aussen an der Garage anbringen?
Strom kommt aus der Garage. Würde mir draußen aber besser passen beim Laden auf dem Stellplatz (ohne geöffnete Garage)
Juni ID.3 First Line 1
Auf ID.3 Max mondsteingrau gewechselt
Welcome Box angekündigt->14/09/ da.
bisher kein Termin
Laut FIN unter den ersten 4000... Wahrscheinlich ist er irgendwo tief vergraben und finden ihn nimmer

Re: ID.Charger Pro / Connect Installation

bonzo
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Di 21. Jul 2020, 16:05
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Der ID.Charger Pro ist installiert - bis auf den Stromanschluss. Da warte ich noch auf einen Termin des Elektrikers. Laut Auskunft der ELLi Hotline funktioniert die RFID Autorisierung allerdings erst mit dem "Herbst-Update". Was heißt das genau, die ELLI Hotline wusste es nicht:
1. Gilt jedes Fahrzeug immer automatisch als autorisiert, bis der Update kommt, d.h. der Ladeprozess funktioniert immer?
2. Oder wird der Ladevorgang wegen fehlender RFID Funktion gar nicht erst gestartet, wenn die RFID-Kabel gesteckt wurden?
3. Oder gibt es eine Einstellung im Konfiguration Manager, um die RFID Funktion temporär auszuschalten?
4. Wo ist der Funktionsumfang des Konfiguration Managers beschrieben? Im Installations- und Benutzerhandbuch habe ich nichts hierzu gefunden.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag