ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 801
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 573 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
ArtemN hat geschrieben: Ich bin dieselbe Strecke im Oktober mit dem egolf gefahren, es war 15 grad warm und ich hatte sehr ähnlichen Verbrauch wie jetzt bei der Kälte im id3 mit wärmepumpe.
Mein ID.3 verbraucht zur Zeit zwischen 17 und 20 kWh/100km. Beim e-Golf hatte und habe ich über jetzt mehr als 3 Jahre und mehr als 70.000km einen Verbrauch von durchschnittlich 12,7 kWh/100km.
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.
Anzeige

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

ArtemN
  • Beiträge: 433
  • Registriert: Di 14. Jul 2020, 08:36
  • Hat sich bedankt: 193 Mal
  • Danke erhalten: 152 Mal
read
@mimikri was du machst und wie du fährst, weiß ich nicht, ich rede von meinen Erfahrungen. Und meine Erfahrung ist, dass der Autobahnverbrauch beim egolf und id3 bis auf ein paar Prozent identisch ist. Und das gibt mir als Nutzer des id3 einen riesen Vorteil da der Akku im id3 fast 2 mal so groß ist, somit auch meine Autobahnreichweite.
ID 3 Life mit Wärmepumpe und 19Zoll Ganzjahresreifen

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

USER_AVATAR
  • mimikri
  • Beiträge: 801
  • Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
  • Wohnort: Wehr
  • Hat sich bedankt: 573 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
ArtemN hat geschrieben: was du machst und wie du fährst, weiß ich nicht, ich rede von meinen Erfahrungen
Ich auch :wink:
Gruß, Jürgen ... e-Golf (300) & ID.3 1st Max
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

elektrodude
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Mo 28. Dez 2020, 20:37
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Hallo zusammen,
bin seit zwei Wochen auch ID3 Fahrer (mit WP) und ehrlich gesagt bin ich ziemlich schockiert über
1) Den Verbrauch auf Kurzstrecke (schwer unter 22kWh / 100km zu drücken bei den aktuellen Temperaturen, trotz vorsichtiger Fahrweise < 100km/h)
2) Den Verbrauch der Wärmepumpe: Ich konnte heute Abend den Test von nextmove bestätigen: Mein Schwiegervater hat den gleichen ID3 ohne WP - der Verbauch im Stand für Klimatisierung ist exakt gleich (nur bei ihm ohne Lüftergeräusch - d.h. die Wärmepumpe funktioniert schon, nur ist sie offenbar extrem schlecht)

Ich finde, dass insbesondere der Verbrauch der Wärmepumpe ein glatter Betrug oder zumindest irreführende Werbung ist.
Das Heizen der Batterie ohne eine bevorstehende Schnellladung macht für mich auch keinen Sinn und soweit mir bekannt, machen das andere Hersteller auch nicht beim Fahren. Mir scheint, dass VW hier eine extrem vorsichtige Betriebsstrategie wählt um sich vor etwaigen Gewährleistungsfällen bei der Batterie zu schützen - auf Kosten des Energieverbrauchs/Reichweite beim Kunden. Für mich ist das nicht akzeptabel. Auch hier liegt der Wert deutlich über den vom Hersteller angegeben +30% im Winter.

Ich werde mich in den nächsten Tagen beim Händler oder direkt bei VW beschweren.
Was meint ihr, sollen wir dazu einen neuen Thread aufmachen um weitere Erfahrungen zum Thema Wärmpepumpe und Kurzstreckenverbrauch zu bündeln?
Zuletzt geändert von elektrodude am Mo 28. Dez 2020, 20:57, insgesamt 1-mal geändert.
VW ID3 Pro mit WP

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

mtbsteve
  • Beiträge: 365
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 08:31
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 253 Mal
read
Also bei Kurzstrecken <10km und Temperaturen unter 5 Grad schlägt die Batterie Heizung gnadenlos zu. Bei mir 25-29kwh/100km. Da bringt die WP gar nichts. Matter of fact. Solange VW die Batterie Heizung nicht konfigurierbar macht wird sich da nichts ändern.
Und wenn die Heizung abschaltbar wäre, würde es nicht lange dauern bis sich der erste beschwert dass bei kalter Batterie nicht die volle Leistung abrufbar ist.

Auf Langstrecken (>60km) sieht es komplett anders aus. Bei den aktuellen -5 bis +5 Grad, Winterreifen und Heizung liegt mein Verbrauch bei 18-20kwh/100km auf Autobahn (100-130kmh) und Landstraße bei zügiger aber defensiver Fahrweise. Das ist nicht so schlecht.
Ich gehe daher davon aus dass meine WP funktioniert.
1st Max am 28.10. AHK am 24.11. Software 0564. Elli Pro wallbox, 4000km ohne nennenswerte Probleme bisher.

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

Funky81
  • Beiträge: 522
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Im Stand WP? Woher soll denn im Stand die WP die Wärme her erzeugen?

Die WP braucht ein kalten Luftstrom den sie erwärmen kann, im Stand geht das sehr schlecht.
GTE Bild

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

USER_AVATAR
read
Hausaufgabe:
Beschäftige dich mal mit der Wärmepumpentechnik. Tante Google hilft dir dabei.
So nebenbei, es gibt viele Energiesparhäuser mit Wärmepumpenheizung, mir ist allerdings noch nie eines auf der Straße entgegengekommen.
Könnte natürlich sein, dass diese in einer Umlaufbahn sind, um Fahrtwind zu bekommen. :-?
ID.3 Pro Performance 1st, BMW i3 60Ah Rex, go-eCharger, Eigenstrom

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 640
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Hat sich bedankt: 363 Mal
  • Danke erhalten: 388 Mal
read
Dann scheinst Du allerdings die großen Ventilatoren dieser Häuser übersehen zu haben. Der Wärmetauscher braucht in der Tat Luftdurchsatz und das nicht zu knapp.
ID.3 Pro Performance Max, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

Helfried
read
Meine Wärmepumpe geht im Stand aber auch ohne Einschränkung im Hyundai.
Ist wohl keine technische Zauberei.

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 640
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Hat sich bedankt: 363 Mal
  • Danke erhalten: 388 Mal
read
Und das wird die VW Pumpe wohl auch tun, wenn VW nachgebessert hat. Wie bei vielen Punkten wird man sich das mit Geduld anschauen müssen, wie es sich entwickelt.
Wenn kein Fahrtwind da ist, dann muss der Lüfter laufen, was energetisch auf jeden Fall auch kein Vorteil ist.
ID.3 Pro Performance Max, Fastlane, SW783, gebaut KW49/2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag