ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

USER_AVATAR
read
NeverFinished hat geschrieben: Danke - sehr interessant. Gut, Unterschied im Rollwiderstand durch WR/SR... alles klar.
Der Unterschied im Luftwiderstand bei beiden Temperaturen ist allerdings erheblich - was ist denn hier der physikalische Hintergrund? Luftdichte ist doch gleich? Oder hast Du an noch einem Parameter gedreht?
Die Luftdichte ist größer wenn es kalt ist.
VW Polo 1,6 TDI BMT seit 11/2010 bis 7/2017, Verbrauch im Schnitt ca. 4,1L
Ioniq bestellt bei HyundaiSangl Ende Januar 17 in Phönix Orange, am 15.7.2017 abgeholt.
Anzeige

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

USER_AVATAR
  • TY12
  • Beiträge: 609
  • Registriert: Di 3. Nov 2015, 15:57
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 210 Mal
read
NeverFinished hat geschrieben: ...
Der Unterschied im Luftwiderstand bei beiden Temperaturen ist allerdings erheblich - was ist denn hier der physikalische Hintergrund? Luftdichte ist doch gleich? Oder hast Du an noch einem Parameter gedreht?
https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Air ... rature.svg

D.h., bei -10° ist der Luftwiderstand ca. 10% höher als bei 20°!
Bei Verbrennern hast Du bei tiefen Temperaturen dadurch eine höhere Leistung, der Elektromotor profitiert davon nicht.

Gruß TY12
Roller e-max, Twizy, Smart ED, G190 bis 09/17, G300 seit 05/2018, e-UP2 seit 04/2020

Re: ID3 Reichweite/Verbrauch Autobahn

USER_AVATAR
read
Im Winter könnte eine höhere Geschwindigkeit ein Reichweiten bzw. Zeitvorteil sein da:

a) Durch die höhere Geschwindigkeit man schneller ankommt und so die Energiemenge für die Heizung geringer ist

b) Durch die höhere Geschwindigkeit der Akku wärmer wird und man somit schneller laden kann
Eine mutige These :mrgreen: die ich mangels Erfahrung nicht widerlegen kann, mir aber etwas dubios vorkommt.

a.) Wenn der Innenraum mal aufgeheizt ist, wird für die Aufrechterhaltung der Temp vielleicht noch 1 oder 1,5 kW notwendig.

b) Durch die höhere Geschwindigkeit könnte sich der Akku aufgrund Fahrtwind auch weiter abkühlen

c) Der Mehrverbrauch durch höhere Geschwindigkeit wird IMO alle anderen evtl positiven Effekte mehr als zunichte machen
Golf GTE von 2018 - 2020
Tesla M3 SR+ seit 3.2020
Hyundai Kona e-Kong 64kWh seit 10.2020

Mein Tesla Referral Link
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag