Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

USER_AVATAR
read
Mein ID.3 ist nun auch auf 2.4. Hatte während meinen 8 Tagen Urlaub den Wagen der Werkstatt überlassen. Der Werkstattsleiter meinte, sie haben 2-3 Tage gebraucht und lernen bei den Aktualisierungen auf 2.4 stetig dazu. Einziger Wermutstropfen: Die Aktualisierung der Navigationsdatenbank wurde vergessen, ist noch immer auf dem Stand von 21.5
ID.3 Tech weiß/WP/AHK seit 16.11.20, ME 2.4 (912). SMA EV Charger, 15 kWp PV
Anzeige

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

Oceanwaves
  • Beiträge: 128
  • Registriert: Fr 19. Feb 2021, 14:58
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
War sie vorher auch schon auf 21.5? Sonst sollte sie sich in den nächsten Tagen automatisch aktualisieren. Falls sie vorher auch schon bei 21.5 hing: im "anderen" Forum gibts im Wiki eine Anleitung, wie man die DB zurücksetzen kann, dann aktualisiert sich der ID automatisch auf den aktuellen Stand. Musste ich auch schon 2x machen. Erfordert einen USB-Stick von mind. 32 GB und evtl. einen Adapter von USB-A auf USB-C (falls der Stick kein USB-C hat).
VW ID.4 Max (bestellt 16.02.21, ausgeliefert 07.10.21)
cFos Power Brain (installiert 29.04.21)

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

USER_AVATAR
read
@Oceanwaves diese Anleitung gibts auch hier irgendwo. Und sogar bei VW hochoffiziell: https://app-connect.volkswagen.com/mapu ... /#download (ganz unten auf der Seite gibts ein PDF mit der Anleitung)
mfg

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

FarNorth-NF
  • Beiträge: 551
  • Registriert: Di 3. Sep 2019, 23:45
  • Wohnort: Nordfriesland
  • Hat sich bedankt: 1025 Mal
  • Danke erhalten: 507 Mal
read
@Nitech
Moin,
auf der VW Seite ist das aber meiner Meinung nach nur das Kartenupdate und nicht die „Reparatur“ der Navigationsdatenbank, die ja keine Updates durchführt.
Wobei es vielleicht auch mit der Anleitung von der VW Seite funktionieren kann.
Ansonsten ist hier der Link:
https://www.meinid.com/wiki/entry/45-na ... tallieren/

Gruß aus dem hohen Norden, FarNorth-NF
ID3 1St Line1 Makena Türkis, Software Stand 912(2.4)
6,4kwp LG PV-Anlage (je3,2kwp in Ost- und Westausrichtung) mit 6,4kwh Speicher.
Wallbox ZAPPI 22kw (reduziert auf 11kw)mit HUB und HARVI für PV-Überschussladen in Betrieb.🙂👍

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

Oceanwaves
  • Beiträge: 128
  • Registriert: Fr 19. Feb 2021, 14:58
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Die Anleitung von VW beschreibt, wie man das aktuelle Kartenmaterial installiert. Die Anleitung im Wiki beschreibt, wie man die Navi-Datenbank zurücksetzt (man geht damit aktuell auf 21.2 zurück). Das Update auf die aktuelle Version (22.6) kommt dann innerhalb weniger Tage OTA. Der Grund, warum der ID plötzlich keine Updates mehr installiert, soll wohl eine beschädigte Datenbank sein. Ob das stimmt, kann ich nicht prüfen, ich weiß auch nicht, wie es zu dieser Beschädigung kommen kann. Ich habe meinen ID.4 in 10/21 bekommen, bis 02/2022 hat er anstandslos aktualisiert, blieb dann aber auf 22.1 hängen. Auch die Werkstatt konnte ihn im Juni nicht auf eine aktuelle Version bringen, die haben aber wohl die VW-Anleitung benutzt. Nachdem ich ihn auf 21.2 zurückgesetzt hatte, hat er sich dann selbst auf den aktuellen Stand aktualisiert.
VW ID.4 Max (bestellt 16.02.21, ausgeliefert 07.10.21)
cFos Power Brain (installiert 29.04.21)

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

Elektri
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Mi 30. Sep 2020, 15:17
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Elektri hat geschrieben: Mittlerweile steht mein ID.3 wegen des Updates schon seit 5 Tagen in der Werkstatt. Lt. Werkstatt gibt es andauernd Probleme und neue Fehler. So langsam aber sicher verschwindet das Vertrauen in Volkswagen...
So, mittlerweile sind 7 Tage vergangen und immer noch keine positiven Nachrichten. Es ist einfach nur noch ein Trauerspiel. Weder das Autohaus kommuniziert proaktiv den Status, noch erhalte ich Infos von VW, wie es nun weitergehen soll.

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

Hypnofrog
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Di 1. Dez 2020, 21:57
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Erfolgreich zurück nach 2 Tagen und dank dem IDlogger sehe ich dass sie eigentlich erst heute morgen angefangen haben.
Jetzt heißt es warten auf 3.0
ID.3 Pro Performance Tech (MJ 2021) + WP, SW 2.3.0 (OTA)

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

walip
  • Beiträge: 402
  • Registriert: Di 10. Dez 2019, 09:18
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 176 Mal
read
Mein ID3 bleibt auch in der Werkstatt, somit sind es bis Montag dann 6 Tage. Zum Glück habe ich heute einen ID4 GTX als Ersatzwagen bekommen, bin aber echt erschrocken über dessen Verbrauch und 2.3 hat der auch noch.
E-up Style Honey Yellow MJ21

ID3 Life 58kW

PV 8,2kWp Victron-Insel mit 10kW BYD Speicher
3/4 Jahr zu 100% autark
Strom EWS

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

djohannw
  • Beiträge: 175
  • Registriert: Mi 28. Apr 2021, 17:01
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
djohannw hat geschrieben: Mein ID.3 steht jetzt seit Mittwoch in der Werkstatt, weil das Update auf halbem Weg abgebrochen ist und sich (laut Werkstatt) auch nicht neu starten lässt, sondern immer an der selben Stelle abbricht. Werkstatt hat nach eigener Aussage alle Möglichkeiten, die sie haben, ausgeschöpft und dann den Fehler an VW gemeldet.
So mal ein Update von meiner Seite...das Auto steht immer noch in der Werkstatt (nunmehr knappe 17 Tage), und als "Erfolgsmeldung" des Autohauses habe ich heute erfahren, dass Anfang der Woche das Update auf 2.4 erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Der Wagen ist also wieder fahrbereit...bloß funktioniert seit dem Update das AVAS nicht mehr, so dass die Straßenzulassung damit erloschen ist, da ja der ID.3 zwingend ein AVAS benötigt. Die Werkstatt hat nach eigenen Angaben alle Lösungsvorschläge von VW, das AVAS wiederzubeleben, erfolglos versucht, und jetzt herrscht Funkstille aus Wolfsburg, was neue Lösungsvorschläge angeht.

Man bat mich noch einmal um Geduld, das Thema am Montag nochmals bei VW zu eskalieren, da man im Moment auch keine Verleihfahrzeuge mehr hat (ich war die letzten beiden Wochen in Urlaub, daher hatte ich das Fahrzeug, was man mir zwischenzeitlich geliehen hat, bei Abfahrt zurückgegeben)...so langsam wird dieses Update echt zu einem massiven Frusterlebnis.

Re: Das große Update 2.x oder 3.0 wie und wann geht es weiter?

USER_AVATAR
read
Mahlzeit,

Mein ID3 1st steht nun sei 9 Tagen in der Werkstatt.
Angeblich ist das Problem nun noch mal eskaliert worden, da es bei 2 Fahrzeugen nicht mehr weiter geht.
Ersatzmobilität war bis gestern ein ID.5. Den habe ich gegen einen Golf 8 mild hybrid getauscht.
Es stinkt wieder und kostet Geld. Ist aber eine interessante Technik.

Das Autohaus hat schon eine Menge Fahrzeuge durch den Update Prozess gebracht. Bei einigen brauchte es wohl Nacharbeit und einen 2. Anlauf.
So störrisch sind aber scheinbar nur diese beiden Autos.

Da ich bei dem ersten Werkstatt update auch schon einen Monat warten musste, stellt sich mir die Frage,
ob eine 1st Edition noch mal in Frage kommt.
Im nächsten September muss ich tauschen. Gegen einen neuen ID3, der dann aktuell ist (3.x) , spricht meiner Meinung nach nichts.
Aber danach den ID2 als 1st zu kaufen.... ? Den lasse ich erst mal ein Jahr reifen.

Gruß Lumpf

PS: Was wirklich nervt sind dämliche Sprüche von Nachbarn und Arbeitskollegen. Wobei ich wetten möchte, dass Golf 8 Fahrer ähnlicher Erlebnisse kennen. :twisted:
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. 09/20 ID.3 1.st Plus.bis 11/22. ab 12/22 ID.3 Pro. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 3,5 KW/h Akku. Wärmepumpe
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag